Dezember

Wett-Nr 55 // 31.12.16
Datum: 31.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 10

FC Burnley - AFC Sunderland

Premier League/England

Empfehlung: 1X

Quote: 1,36

Person North End - Sheffield Wednesday 

Championship/England

Empfehlung: x2

Quote: 1,42

FC Burnley - AFC Sunderland / 16:00

Preston North End - Sheffield Wednesday / 16:00

Wett-Nr 54 // 31.12.16
Datum: 31.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Risiko
GE: 10

Leicester City - West Ham United

Premier League/England

Empfehlungen: BT-Ja

Quote: 1,71

FC Brentford - Norwich City

Championship/England

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,65

Leicester City - West Ham United / 16:00

FC Brentford - Norwich City / 18:30

Wett-Nr 53 // 31.12.16
Datum: 31.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 10

Swansea City - AFC Bournemouth

Premier League/England

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,62

Crusarders FC - Linfield 

NIFL Premiership/Nordirland

Empfehlung: 1x

Quote: 1,33

Swansea City - AFC Bournemouth / 16:00

Crusaders FC - Linfield / 16:00

Wett-Nr 52 // 31.12.16
Datum: 31.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 10

FC Liverpool - Manchester City

Premier League/England

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,53

FC Barnsley - Birmingham City

Championship/England

Empfehlung: 1X

Quote: 1,36

FC Liverpool - Manchester City / 18:30

FC Barnsley - Birmingham City / 16:00

Wett-Nr 51 // 30.12.16
Datum: 30.12.2016
Anbieter: Bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Pro Vercelli - Frosione Calcio 

Serie B / Italien

Empfehlung: X2

Quote: 1,40

Glenavon - Cliftonville 

NIFL Premiership / Nordirland

Empfehlung: X2

Quote: 1,5

Pro Vercelli - Frosione Calcio  / 20.30 Uhr 

 

Glenavon - Cliftonville / 20.45 Uhr 

 

Wett-Nr 50// 30.12.16
Datum: 30.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Risiko
GE: 3

AS CIttadella - Virus Entella

Serie B / Italien

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,8

Trapani Calcio - Brescia Calcio

Serie B / Italien

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,83

AS CIttadella - Virus Entella / 20.45 Uhr 

Trapani Calcio - Brescia Calcio / 20.30 Uhr 

 

Wett-Nr 49 // 30.12.16
Datum: 30.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

Hull City - FC Everton

Premier League / England

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,8

Hellas Verona - AC Cesena

Serie B / Italien

Empfehlung: BT-JA 

Quote: 1,90

Hull City - FC Everton / 21.00 Uhr 

 

Hellas Verona - AC Cesena / 20.45 Uhr 

 

Wett-Nr 48 // 30.12.16
Datum: 30.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Reading - FC Fulham

Championship / England

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,55

US Salernitana - AC Spezia

Serie B / Italien

Empfehlung: 1X

Quote: 1,27

FC Reading - FC Fulham / 20.45 Uhr

 

US Salernitana - AC Spezia / 15.00 Uhr 

 

Wett-Nr 47 // 29.12.16
Datum: 29.12.2016
Anbieter: Bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

Aston Villa - Leeds United

Championship / England

Empfehlung: (0:2) 2

Quote: 1,22

Rotherham United - Burton Albion 

Championship / England

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,71

Aston Villa - Leeds United / 20.45 Uhr

 

Rotherham United - Burton Albion / 20.45 Uhr

 

Wett-Nr 46 // 26.12.16
Datum: 26.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Kombi
GE: 4

KVC Westerlo . KV Kortrijk 

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,71

FC Reading - Norwich City

Championship/England

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,74

KVC Westerlo - KV Kortrijk / 14:30

FC Reading - Norwich City / 16:00

Wett-Nr 45 // 26.12.16
Datum: 26.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

FC Chelsea - AFC Bournemouth

Premier League/England

Empfehlung: X

Quote: 4,80

FC Chelsea - AFC Bournemouth / 16:00

Wett-Nr 44 // 26.12.16
Datum: 26.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Cliftonville - Crusaders FC 

NIFL Premiership/Nordirland

Empfehlung: X2

Quote: 1,40

RSC Charleroi - RSC Anderlecht

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: X2

Quote: 1,27

Cliftonville - Crusaders FC / 16:00

RSC Charleroi - RSC Anderlecht / 18:00

Wett-Nr 43 // 26.12.16
Datum: 26.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Leicester City - FC Everton

Premier League/England

Empfehlung: X2

Quote: 1,55 

FC Burnley - FC Middlesbrough

Premier League/England

Empfehlung: X2

Quote: 1,45

Leicester City - FC Everton / 16:00

FC Burnley - FC Middlesbrough / 16:00

Wett-Nr 42 //22.12.16
Datum: 22.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

KAA Gent - RSC Anderlecht

Jupiler League / Belgien

Empfehlung: X 

Quote: 3,40

KAA Gent - RSC Anderlecht / 20.30 Uhr 

Auch in Belgien wird kurz vor Weihnachten noch Fußball gespielt und so erwartet uns am 20. Spieltag ein Spitzenspiel, wenn der KAA Gent den RSC Anderlecht empfängt. Beide Teams gehören seit Jahren zu den besten Teams in der Liga und sind auch noch in der Euro League vertreten, was auch die Klasse dieses Duell wieder spiegelt. Gent konnte in im Dezember in der Liga noch kein Spiel gewinnen und so stehen 8 Punkte aus den letzten 5 Partien auf dem Papier. So findet man sich mit 32 Punkten aktuell auf dem 7 Platz wieder. Die Stärke von Gent, wie auch von vielen anderen Teams aus der Jupiler League in Belgien, sind die Partien vor heimischen Stadion. Hier wurden bisher starke 25 Punkte in 9 Partien geholt. Der RSC Anderlecht ist im Moment noch besser drauf und so wurden gute 10 Punkte aus den vergangenen 5 Partien eingefahren. So steht die Truppe von Trainer Weiler A. mit 35 Punkten verdient auf dem 4 Rang. Auswärts gehört Anderlecht zu den besten Teams und konnte so schon 16 Zähler ergattern. Mit L. Terodorczyk L. besitzt man zudem den besten Torjäger der Liga, der Leihspieler aus Kiew hat bereits schon 13 mal getroffen. Heute trifft mit Gent eine heimstarke Mannschaft, auf die etwas bessere Truppe aus Anderlecht, wir gehen hier von einem intensiven Spiel ohne Sieger aus und erwarten heute um 20.30 Uhr im Topspiel keine Sieger. So gehen wir hier, auch mit ein wenig Risiko auf ein Unentschieden. 

Wett-Nr 41 // 22.12.16
Datum: 22.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

AC Florenz - SSC Neapel

Serie A / Italien

Empfehlung: X2

Quote: 1,30

AS Rom - Chievo Verona 

Serie A / Italien

Empfehlung: Unter 3,5

Quote: 1,47

AC Florenz - SSC Neapel / 20.45 Uhr

Nach 17 absolvierten Spielen steht der SSC Neapel auf Platz 3 mit 34 Zählern, direkt dahinter mit einem Spiel mehr ist Lazio Rom, mit ebenfalls 34 Punkten. Mit einem Sieg in der heutigen Partie könnte Napoli einen Vorsprung gegenüber Lazio aufbauen. Florenz steht auf Platz 8 mit 26 Punkten, für die Qualifikation zur Teilnahme an einem Internationalen Wettbewerb ist es wohl zu spät, denn auch die letzten beiden Partien gehen verloren. Allgemein ist Florenz nicht in guter Form, 3 der letzten 5 Partien verlieren sie, lediglich gegen Abstiegskandidat Palermo und, wohl nur aufgrund der vielen Verletzten, Sassuolo können sie gewinnen. Neapel hingegen macht sich gut im Titelkampf, Platz 1 der Formtabelle mit 13 Punkten aus den letzten 5 Spielen, gegen eine Mannschaft wie AC Florenz müssen auf jeden Fall punkte geholt werden, um noch Anspruch auf den ersten Platz zu haben, denn Juventus ist bereits mit 8 Punkten voraus. AS Rom, auf Platz 2, hat jedoch nur einen Punkt Abstand auf Neapel. Champions League wollen die Neapolitaner sicherlich spielen, dafür müssen sie ihre Form halten, denn AC Mailand (33 Punkte) und Lazio Rom (34 Punkte) sind ihnen dicht auf den Fersen. Wir glauben, dass Neapel in Florenz punktet und empfehlen auf doppelte Chance (X2) SSC Neapel zu setzen. 

AS Rom - Chievo Verona  / 20.45 Uhr

Rom steht aktuell auf Platz 2, mit 35 Punkten, nach 17 Spielen und empfängt heute die Formstarke Mannschaft aus Verona. Chievo spielt die letzten Wochen einen starken Fußball, vor allem defensiv. Nach den letzen 5 Spielen, stehen 10 Punkte mehr auf dem Konto von Chievo Verona, bei nur 6 zu 3 Toren, durchschnittlich nur 0,6 Gegentreffer pro Spiel. Aktuell ist Verona sogar leicht besser, was die Form angeht, denn Rom kann nur 9 Punkte in den letzten 5 Partien einfahren, bei 7 zu 5 Toren. Allgemein lässt sich sagen, dass beide Mannschaften defensiv stark sind und im Vergleich zu den offensiven Topteams Neapel (16 Tore/letzte 5 Partien), Juventus (11 Tore/letzte 5 Partien) und Inter Mailand (10 Tore/letzte 5 Partien) , schwächen im Angriff zeigen. Insgesamt erwarten wir eine gute Partie mit wenigen Toren und empfehlen darauf zu setzen, das weniger als 3 (unter 3,5) Tore fallen. 

Wett-Nr 40 // 22.12.16
Datum: 22.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Einzel
GE: 5

Sampdoria Genau - Udinese Calcio

Serie A / Italien

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,74

Sampdoria Genau - Udinese Calcio / 20.45 Uhr 

Seria A - in Italien steht der 18. Spieltag vor der Tür und uns erwarten wieder einige spannende Partien. Auch wenn Sampdoria Genua, den Gast Udinese Calcio empfängt. Eine klassische Partie zweier, die im beide im Mittelfeld stehen und sich nicht viel nehmen. So steht Genua mit 22 Punkten auf dem 13 Rang und konnte 7 Punkte aus den letzten 5 Spielen einfahren, jedoch zuletzt 2 mal in Folge eine Niederlage hinnehmen müssen. Zuhause konnte Sampdoria meistens gute Leistung zeigen, so stehen hier gute 16 Zähler zu Buche. Udinese Calcio zeigte in den letzten 3 Spielen eine richtig gute Antwort auf die schlechte Misere, den das Team um Top Torjäger Thereau C. ( schon 8 Tore ), konnte die letzten 3 Partien alle samt gewinnen. So steht Calcio jetzt mit 24 Punkten auf dem 11 Rang und hat den Abstand zu den Abstiegsrängen vergrößert. Auswärts konnte Udinese Calcio auch schon solide 10 Punkte einfahren, was für ihre Verhältnisse ganz gut ist. Wir erwarten eine ausgeglichene Partie, mit dem ein oder anderen Tor, den beide Teams haben auch ihre Probleme in der Defensive, jedoch auch Qualität im Angriff, was auch Stürmer Muriel G, mit seinen 6 Toren von Sampdoria schon öfters unter Beweis gestellt hat. So gehen wir davon aus, dass beide Teams heute ein Tor erzielen werden und so empfehlen wir auf BT-JA zu setzten. 

Wett-Nr 39 // 21.12.16
Datum: 21.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

Standard Lüttich - KSC Lokeren OV

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,80

Standard Lüttich - KSC Lokeren OV / 20:30

Lüttich gehört zu dein Heimstärksten Mannschaften in Belgien, doch in den vergangen Partien lassen sie immer wieder Gegentreffer zu. Nach der 2:1 Niederlage in Mechelen, folgt ein 4:1 Sieg zuhause gegen Waregem. Danach folgt ein 1 zu 3, dass in der 68' Spielminute abgebrochen wurde wegen Tumulten under den Fans. Auch in den zwei darauffolgenden Spielen trifft ein BT-Ja zu. Durchwachsene 5 Spiele für Standard Lüttich. Lokeren befindet sich in sehr guter Form, 4  Spiele ohne Niederlage, bei 3 davon lässt der KSC Lokeren einen Gegentreffer zu und erzielt selbst ein Tor. Insgesamt haben beide Teams über 40 Torbeteiligungen nach 19 Spielen. Auch in diesem Spiel erwarten wir einige Tore und auch von beiden Mannschaften. Wir empfehlen darauf zu setzen, dass beide Teams treffen (BT-Ja).

Wett-Nr 38 // 21.12.16
Datum: 21.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Einzel
GE: 4

Paris Saint Germain - FC Lorient

Ligue 1/Frankreich

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 2,05

Paris Saint Germain - FC Lorient / 20:50

Drittplatzierter PSG empfängt den Letztplatzierten Lorient. Die Gäste der heutigen Partie haben den Abstiegskampf angenommen und sind auf dem besten Weg. Von den letzten 5 Spiele geht lediglich 1 verloren und auch Stürmer Moukandjo Bejamin arbeitet sich weiter nach oben in der Topscorer-Liste (aktuell 7 Treffer). In den vergangen 5 Auswärtsspielen schießt Lorient 8 Tore und lässt 11 Gegentreffer zu, in 4 dieser 5 Partien trifft ein BT-Ja zu. Paris muss auch immer wieder Gegentreffer im Parc de Princes verkraften. Allgemein ist PSG in schlechter Form, seit 3 Spielen konnten sie nicht mehr gewinnen. Paris Saint Germain verliert gegen Montpeiller und Guingamp, gegen Nizza reicht es zu einem Unentschieden. Auch einige Stammspieler sind verletzt/angeschlagen. Lorient spielt aktuell gut und muss noch einige Punkte sammeln um einen Abstieg zu vermeiden, sie werden auch in Paris versuchen zu Punkten. Paris hat zwar Einbusen zu kompensieren, doch nach vorne noch genügend Stärke mit Cavani (17 Tore) und Lucas (5 Tore). Wir erwarten ein Tor auf beiden Seiten und empfehlen darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen (BT-Ja).

Wett-Nr 37 // 21.12.16
Datum: 21.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

AS Saint Etienne - AS Nancy

Ligue 1/Frankreich

Empfehlung: X

Quote: 3,00

As Saint Etienne - AS Nancy / 20:50

Englische Woche auch in Frankreich und die formschwache Mannschaft aus St. Etienne empfängt den AS Nancy, der nach verpatztem Start aus dem Tabellenkeller klettert. Die Gäste holen in den vergangen 5 Spielen 8 Punkte und steht nun auf Platz 14 mit 20 Zählern. Saint Etienne gibt zu leichtfertig Spiele aus der Hand und schenkt wichtige Punkte her, zuletzt verlieren sie gegen den Tabellenletzten FC Lorient und stehen jetzt auf Platz 9 mit 25 Punkten.  Die Gastgeber verfügen über den besseren Kader, spielt aber momentan zu schlecht, um gegen formstarke Mannschaften, wie aktuell Nancy, gewinnen zu können. In diesem Spiel werden sich die Teams nicht viel nehmen und sich am Ende die Punkte teilen. Wir empfehlen hier auf ein Unentschieden (X) zu setzen. 

Wett-Nr 36 // 21.12.16
Datum: 21.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 5

Hertha BSC - SV Darmstadt 98

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 3,70

Hertha BSC - SV Darmstadt 98 / 20:00 

Der 17. Spieltag in der Bundesliga bringt heute noch weitere spannende Partien mit sich. So erwartet Hertha BSC Berlin zum letzten Heimspiel 2017 , den letzten Darmstadt. Die Berliner können vorrab sehr zufrieden mit der Hinserie sein und steht verdient mit 27 Punkten auf dem 6 Rang. Zuletzt stockt es ein wenig, so gab 2 Niederlagen ohne Torerfolg. Trotzdem stehen ordentliche 7 Punkte aus den letzten 5 Partien zu Buche. Zuhause hatte die Hertha, bis auf die Heimniederlage gegen Bremen eine weiße Weste und gewann all seine Spiele. Der SV Darmstadt steht vor einem enorm wichtigen Spiel, den mit einer Niederlage würde man den Anschluss noch mehr aus den Augen verlieren. SO wurde auch Trainer Meyer entlassen und R. Berndroth übernahm und wie wir finden zeigte das auch gegen die Bayern Wirkung, den man verlor nur mit 0:1 und das war schmeichelhaft. Die Bilanz ist sehr schlecht und so konnte Darmstadt keines der letzten 7 Spiele gewinnen und verlor sogar alle. So steht Darmstadt mit nur 8 Punkten auf dem letzten und 18 Rang. Auch auswärts konnte sich Darmstadt noch nicht wirklich gut präsentieren und noch keinen Punkt holen. Dennoch sind wir nicht von einem Hertha Heimsieg überzeugt, auch wenn einiges dafür spricht. Wir glauben an die Wende in Darmstadt und rechnen ihnen heute was zählbares zu. So empfehlen wir hier auch einen Unentschieden zu setzen, auch wenn hier ein wenig Risiko dabei ist. 

 
 
Wett-Nr 35 // 21.12.16
Datum: 21.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

Bayern München - RB Leipzig 

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 5,30

Bayern München - RB Leipzig / 20:00 

Am 17. Spieltag in der 1. Bundesliga kommt es zum absoluten Spitzenspiel, wenn der Rekordmeister Bayern München den Aufsteiger RB Leipzig empfängt. Beide Teams haben in den 16 Spielen gute 36 Punkte einfahren können, die Münchner stehen aber wegen dem besseren Torverhältnis auf dem 1. Platz. Die Form von Bayern und Leipzig ist identisch, 4 SIege und 1 Niederlage in den letzten 5 Spielen. Bayern ist zuhause das beste Team der Liga und Leipzig in der Fremde. Also auf mehrere Punkte gestützt, ein absolutes Topspiel. Auf beiden Seiten könnte der ein oder andere wichtige Spieler ausfallen, Lahm ist auf Seitens Bayern angeschlagen und bei Leipzig ist der Einsatz von Keita noch nicht sicher. Boateng und Coman fallen jedoch sicherlich aus. Wir sind der Meinung, dass die Bayern noch nicht wirklich die Topform erreicht haben, den auch Ancelotti sagte zuletzt er müsste noch das richtige System finden. Leipzig spielt eine wahnsinnige tolle Saison und wird den Schwung mit in die Partie nehmen. Bayern spielt zuhause geht als klarer Favorit in das Spiel, wir rechnen jedoch heute Leipzig auch was zu. So trauen wir ihnen heute sogar einen Punkt zu und glauben an ein Unentschieden. So empfehlen wir heute auf ein X in dieser Partie zu setzen. 

Wett-Nr 34 // 20.12.16
Datum: 20.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Einzel
GE: 5

FC Malaga - FC Cordoba

Copa del Rey/Spanien

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,95

FC Malaga - FC Cordoba / 21:00

Malaga musste am 30.11 gegen Zweitligisten FC Cordoba ran, wo sie großteils mit der B-Mannschaft spielte, was mit einer 2:0 Niederlage bestraft wurde. Jetzt muss ein klarer Sieg im Estadio La Rosaleda her. Aufgrund des Ausgangs im Hinspiel muss Malaga mit mindestens 2 Toren unterschied gewinnen, um nicht auszuscheiden. Dementsprechend offensiv werden die Gastgeber auftreten, Cordoba hingegen wird defensiv Auftreten und wohl früher oder später die Chance zum Auswärtstor bekommen. Mit einem Auswärtstreffer wäre Cordoba so gut wie weiter, wenn sie defensiv gut stehen. Wir erwarten eine offensive Spielweise von Malaga und Konterfußball von Cordoba und gehen damit von Treffern auf beiden Seiten aus und empfehlen, darauf zu setzen, dass beide Teams einen Treffer erzielen (BT-Ja).

Wett-Nr 33 // 20.12.16
Datum: 20.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Einzel
GE: 5

Real Sociedad - Real Valladolid 

Copa del Rey/Spanien

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 2,05

Real Sociedad - Real Valladolid / 20:00

1/16-Finale im Copa del Rey und Real Sociedad gewinnt in Valladolid mit 3:1, das Rückspiel werden sie demnach wohl großteils mit ihrer B-Mannschaft bestreiten. Weiterkommen wird Real Sociedad mit ziemlicher Sicherheit, ob wir heute aber einen klaren Sieg für Sociedad gegen den Zweitligisten erleben ist nicht klar. Die gute Form in den Ligaspielen soll nicht abreisen und so wird nach dem 3:1 Hinspielsieg wohl geschont, auf Seiten der Gastgeber. Für das Weiterkommen müssten die Gäste deutlich gewinnen, was Sociedad zu verhindern wissen wird, jedoch wird Real Valladolid, auch wenn die Chancen gering sind, alles versuchen und offensiv spielen. Alles werden die Gastgeber nicht verteidigen können und der Aussenseiter aus Kastilien-León wird einen Treffer erzielen. Auch wenn Sociedad eine sehr gute Ausgangslage hat, werden sie nicht komplett auf die B-Mannschaft setzen und dadurch den besseren Kader für diese Partie stellen, gepaart mit Heimvorteil glauben wir auch an ein Tor auf Seiten der Gastgeber. Folglich unsere Empfehlung für dieses Spiel, darauf setzen, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen (BT-Ja).

Wett-Nr 32 // 20.12.16
Datum: 20.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: X2

Quote: 1,85

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg / 20:00

Schon vor der Saison war klar, die Partie Borussia gegen Wolfsburg wird ein Top-Spiel zum Jahresabschluss in Gladbach, doch statt wie geplant um die Champions League Plätze zu spielen, gilt aus aus dem Tabellenkeller zu klettern. Die Gäste stehen nur einen Punkt vor dem Abstiegsplatz, mit 13 Punkten sind die Wölfe 15er. Gladbach steht auch nicht recht viel besser da, mit 16 Punkte auf Platz 13. Es wird wohl für einen der beiden Trainer eine Abschiedsvorstellung werden, eine Niederlage wird Valerien Ismael, aber auch Andre Schubert ziemlich sicher den Job kosten. Gladbach konnte in den letzten 10 Spielen nur 1 mal gewinnen, die Wölfe immerhin 2 mal. Eine Heimstärke von Borussia Mönchengladbach scheint ein Relikt vergangener Zeiten zu sein, wir können uns gut vorstellen, das der VfL nicht mit leeren Händen nach Hause fährt. Unsere Empfehlung für diese Partie, doppelte Chance (X2) Wolfsburg. 

Wett-Nr 31 // 20.12.16
Datum: 20.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Eintracht Frankfurt - FSV Mainz 05

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: 1X

Quote: 1,27

Waasland Beveren - VV St. Truiden

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: X2

Quote: 1,55

Eintracht Frankfurt - FSV Mainz 05 / 20:00

Nach drei Niederlagen in Folge, gewinnt Mainz zuhause gegen den HSV und muss jetzt zur Heimstarken Eintracht nach Frankfurt. Die Frankfurter Mannschaft ist auch nach 7 Heimspielen noch ungeschlagen in der Commerzbank-Arena. Auch Bayern, Hoffenheim, der BVB und Hertha können in Frankfurt nicht gewinnen. Mainz ist das genaue Gegenteil wenn es um Auswärtsspiel geht, in der Rolle des Gastes konnten die Mainzer bisher wenig Punkte holen, die letzten 4 Spiele verlieren die Mainzer in fremden Stadien. Eintracht Frankfurt sollte in der Lage sein, gegen die Formschlechten Mainzer, ihren Heimvorteil auszuspielen und ihre Heimserie ohne Niederlage fortführen zu können. Um sich für eine International Wettbewerb zu qualifizieren braucht die Eintracht noch einige Punkte und da qualitativ gegen Mainz ein Dreier machbar ist, sollte dieses Ziel von den Gastgeber auch angestrebt werden. Momentan stehen sie auf Platz 6 mit 26 Punkten, direkt dahinter Köln mit 24 Punkten und einem Spiel weniger, auf Platz 5 Borussia Dortmund mit ebenfalls 26 Punkten. Mainz steht mit 20 Punkten auf Platz 8, mehr als die Hälfte der Zähler erspielen sie als Gastgeber. In dieser Partie wird die Heimmannschaft nicht verlieren, wir empfehlen auf doppelte Chance (1X) Eintracht Frankfurt zu setzen. 

Waasland Beveren - VV St. Truiden / 20:30

Spieltag 20 in der belgischen Jupiler League und Truiden hat in eine bessere Form gefunden, nach dem Sieg am ersten Spieltag, verlieren sie 4 mal und erzielen ein Remis, dann kommt der zweite Dreier der Saison, das Hinspiel gegen Waasland Beveren gewinnt Truiden mit 4:1, worauf eine sieglose Serie von 9 Spielen folgt. Diese Durststrecke scheint überwunden, denn die letzten 3 Spiele gewinne sie, zuletzt mit 3:1 gegen Gent. Aktuell steht Truiden auf Platz 12, mit 19 Punkten. Waasland kann ab und zu überraschen, spielt jedoch zu schlecht um noch weiter nach vorne zu rücken, Platz 14 mit 15 Zählern ist gerechtfertigt für die heutigen Gastgeber. Die Gäste wollen natürlich in die letzten Spiele anknüpfen und ihre gute Form halten, außerdem gilt es ein Polster zu Abstiegsplatz 16 zu schaffen. Qualitativ besitzen die Gäste einen besseren Kader, die aktuelle Form spricht für Truiden. Wir erwarten bei dieser Partie ein Punkteteilung oder einen Auswärtssieg und empfehlen dementsprechend auf doppelte Chance (X2) VV St. Truiden zu setzen. 

Wett-Nr 30 // 19.12.16
Datum: 19.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Einzel
GE: 5

Bursaspor - Antalyaspor

Süper Lig/Türkei

Empfehlung: X2

Quote: 1,75

Bursaspor - Antalyaspor / 18:00 

Am heutigen Montag erwartet uns in der türkischen Süper Lig die letzten beiden Partien des 15. Spieltages. Wir schauen etwas genauer auf die Partie Bursaspor gegen Antalyaspor hin. Bereits unser Zeit um 18.00 Uhr beginnt die Partie. Bursaspor konnte in den letzten 5 Spielen nicht wirklich überzeugen und nur 5 Zähler einfahren. Jedoch steht man mit 24 Punkten aktuell auf Platz 6. Zuhause stehen bisher solide 14 Zähler zu Buche. Der heutige Gegner Antalyaspor hat nach einem ganz schlechten Saisonstart die Kurve bekommen und ist aktuell das formstärkste Team der Liga. Mit 13 Punkten aus den vergangenen 5 Partien, kann das Team um Starspieler Samuel Eto sehr zufrieden sein. Der Kameruner, zuvor bei Barcelona lange Jahre sehr erfolgreich, trifft auch in der Türkei regelmäßig und hat diese Saison auch schon 5 mal zugeschlagen. Somit steht Antalyaspor gerade mit 19 Punkten auf dem 9 Rang und könnte mit einem Sieg an Bursaspor ran rücken. Auswärts stehen zwar erst 7 Zähler auf dem Konto, dies liegt jedoch auch an dem schlechten Saisonstart. Zuletzt konnte man sogar gegen die beide Topteams aus Istanbul mehrfach punkten. Wir erwarten heute eine durchaus spannende Partie, denken jedoch das Antalyaspor heute nicht verlieren sollte, weil sie einfach einen tollen Lauf haben. So empfehlen wir in diesem Spiel heute auf X2, doppelte Chance auf das Auswärtsteam zu setzen.

Wett-Nr 29 // 18.12.16
Datum: 18.12.2016
Anbieter: Bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Manchester City - FC Arsenal

Premier League/England

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,53

AS Monaco - Olympique Lyon

Ligue 1/Frankreich

Empfehlung: 1X

Quote: 1,25

Manchester City - FC Arsenal / 17:00

Der FC Arsenal sowie die Citizens konnten bisher zeigen, wie stark ihre Offensivreihen sind. Die Gunners erzielen in dieser Spielzeit bislang 37 Tore, ManCity kann 34 mal treffen. In 4 der letzten 5 Begegnungen traf ein BT-Ja zu. In der Tabelle sind die Teams nah beieinander, Arsenal steht auf Platz 3 mit 34 Punkten, nach 10 Siegen und 4 Remis aus 15 Spielen. Manchester City belegt Platz 4 mit nur einem Punkt weniger, nach 10 Siegen und 3 unentschieden nach ebenfalls 16 Partien. Nach der Niederlage gegen Everton, gilt es, für Arsenal, im heutigen Top-Spiel der Premier League zu punkten, denn auf Platz 1 sind es nach dem gestrigen Sieg von Chelsea bereits 9 Punkte Abstand, dasselbe gilt für Manchester City, nachdem sie 2 der letzten 3 Partien verloren haben. Sergio Agüero ist noch gesperrt, Fernandinho, Delph, Kompany und Gündogan fallen verletzungsbedingt aus. Bei Arsenal fehlt Cazorla, Debuchy, Mertesacker, Mustafi und Ramsey, auf beiden Seiten also einige Einbusen durch Verletzungen. Trotzdem sind die Mannschaften offensiv nach wie vor gut aufgestellt, bei den Gastgebern mit Silva, Nolito, Sterling und De Bruyne. Die Gäste haben mit Sanchez einen starken Torjäger und mit Özil einen klasse Vorbereiter, dazu kommen auf den außen Walcott und Chamberlain mit enormen Tempo. Wir erwarten ein schönes und auch knappes Spiel mit Toren auf beiden Seiten und empfehlen auf darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen (BT-Ja).

AS Monaco - Olympique Lyon / 20:45 

Diese Saison geht es in der Ligue 1 wieder spannend zu, PSG marschiert nicht problemlos zum Titel, nach derzeitigem Stand wird es eine spannenden Dreikampf zwischen Paris Saint-Germain, AS Monaco und OGC Nizza geben. Diese 3 Mannschaften haben sich bereits klar abgesetzt und liegen an der Spitze der Tabelle nicht weit auseinander (4 Punkte). Die schwerste Aufgabe an diesem Spieltag hat Monaco, mit Olympique Lyon. Für Nizza gilt es, Dijon (Platz 17) zu schlagen und Paris konnte (jetzt) viertplatzierten Guingamp nicht Schalgen. Auch wenn Lyon in den letzten Wochen überzeugen kann und sich gut präsentiert, kommt man dennoch nicht an die Form von Monaco heran. Die Monegassen spiele erfrischend offensiv und die heutige Partie verspricht attraktiv zu werden. Insgesamt begegneten sich der AS Monaco und Olympique Lyon 103 Mal, dabei hat das Team aus dem Fürstentum besser abgeschnitten, nach Siegen 44:34 für Monaco. 25 mal trennte man sich ohne Sieger. Heute treffen zwei Mannschaften auf hohem sportlichem Niveau aufeinander, die Gastgeber sind Torgefährlich und schießen im Durchschnitt 3 Tore pro Partie und hat jetzt die Chance den Abstand auf Platz 3, PSG, auszubauen. Mit einem Sieg wäre Monaco 6 Punkte vor Paris und würde bei einem Patzer von Nizza vorerst Platz 1 einnehmen. Wir erwarten eine spannende Partie, die am Ende des Tages mit einer Punkteteilung oder einem Heimsieg endet. Unsere Empfehlung, auf doppelte Chance (1X) Monaco zu setzen. 

Wett-Nr 28 // 18.12.16
Datum: 18.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Einzel
GE: 3

OGC Nizza - Dijon FCO

Ligue 1/Frankreich

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,80

OGC Nizza - Dijon FCO / 15:00  

In Frankreich steht in der Ligue 1 der 18. Spieltag vor der Tür und so kommt es zu einem durchaus spannenden, auf dem Papier jedoch eine klare Sache. Der Tabellenführer OGC Nizza erwartet den Aufsteiger FCO Dijon. Platz 1 gegen Platz 17. Wir stellen uns auch immer wieder die Frage, wie lange Nizza noch dem Druck Stand halten kann und die Führung verteidigt. Mit 40 Punkten hat man nur noch einen Punkt Monaco Vorsprung. So wurden aber gute 11 Zähler in den vergangenen 5 Partien eingefahren. Auch zuhause holte NIzza bisher 23 Punkte. Unter der Woche schied das Team von Trainer L. Favre in Bordeaux im Pokal mit 3:2 aus. Aufsteiger Dijon FCO befindet sich wie erwartet voll und ganz im Abstiegskampf. Mit 16 Punkten befindet sich Dijon auf dem 17 und somit einen Abstiegsplatz wieder. Die Form von 2 Punkten aus den letzten 5 Spielen ist nicht wirklich überzeugend. Jedoch konnte Dijon meistens immer ein Tor erzielen und hat so auch schon gute 23 Tore erzielt, aber auch schon 37 Gegentore bekommen. Diony L. ist einer der Hoffnungsträger, den er konnte schon 5 mal ein netzen. Nizza muss jetzt Woche für Woche immer gewinnen um ganz vorne bleiben zu können, wir glauben jedoch nicht daran. Ob Nizza heute gewinnt oder vielleicht sogar X spielt wissen wir nicht, dennoch glauben wir an ein Auswärtstor von Dijon. So empfehlen wir heute bei NIzza - Dijon um 15.00 Uhr darauf zu setzen, das beide Teams mindestens ein Tor erzielen werden. 

Wett-Nr 27 // 18.12.16
Datum: 18.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 2

Bayer Leverkusen - FC Ingolstadt

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 4,00

Bayer Leverkusen - FC Ingolstadt / 17:30

Zum Abschluss des 15. Spieltages der 1. Bundesliga erwartet Bayer 04 Leverkusen den FC Ingolstadt. Leverkusen geht hier zuhause als klarer Favorit in die Partie, dementsprechend auch eine 1,6 Quote von den Buchmachern auf einen Heimsieg. Jedoch zeigt Bayer diese Saison noch nicht wirklich alles und man kann nicht ganz zufrieden sein. So wurden auch nur 7 Punkte in den letzten 5 Partien eingefahren und Leverkusen hatte so seine Mühen, auch wenn gepunktet wurde. Mit 20 Punkten findet man sich aktuell so auf dem 8 Rang wieder und hat bereits 6 Zähler Rückstand auf den Euro League Quali Platz. Zuhause stehen bisher 11 Punkte zu Buche, was uns aber auch nicht wirklich überzeugt. Zudem fallen sind mehrere Stammspieler aus oder sind angeschlagen, wie Bender, Kießling, Kampl und Bellarabi. Beim FC Ingolstadt herrscht inzwischen wieder neue Hoffnung bzw man glaubt wieder mehr an den Klassenerhalt, den seit Neu Trainer Walburgis im Amt ist, wurden gute 7 Zähler aus 5 Partien geholt. DIe Spielweise hat sich auch ein wenig  verändert, auch wenn der Coach noch eine Erfahrung im Oberhaus hat, merkt man wie er die Mannschaft wieder erreicht und dies auch in den Leistungen. Die einzige Niederlage gab es in Bremen, obwohl Ingolstadt hier klar besser war und nicht hätte verlieren müssen. Mit 9 Punkten steht Ingolstadt jedoch immer noch auf dem 17 Platz. Wenn man heute aber punktet, springt man auf den Relegationsplatz. In der Fremde herrscht jedoch mit 4 Punkten noch Bedarf nach oben. WIr glauben auch heute an die Truppe aus Ingolstadt und rechnen ihnen sogar einen Punkt zu. Leverkusen überzeugt diese Saison noch nicht wirklich und vor allem die Konstante fehlt. So glauben wir an eine Überraschung, wenn man sie so nennen will und empfehlen heute bei der Partie Leverkusen - Ingolstadt auf Unentschieden zu setzen. 

Wett-Nr 26 // 17.12.16
Datum: 17.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

Mainz 05 - Hamburger SV

1. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 3,7

Mainz 05 - Hamburger SV / 15.30 Uhr 

 

Wett-Nr 25 // 17.12.16
Datum: 17.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 2

Schalke 04 - SC Freiburg

1. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 4,0

Schalke 04 - SC Freiburg / 15.30 Uhr 

 

Wett-Nr 24 // 17.12.16
Datum: 17.12.2016
Anbieter: Bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

KSV Roeselare - Cercle Brügge 

Proximus League / Belgien

Empfehlung: Unter 3,5 Tore

Quote: 1,33

Twente Enschede - AZ Alkmaar 

Eredivisie / Niederlande

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,50

KSV Roeselare - Cercle Brügge / 17.00 Uhr 

 

Twente Enschede - AZ Alkmaar / 20.45 Uhr 

 

Wett-Nr 23 // 17.12.16
Datum: 17.12.2016
Anbieter: Bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

VFL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt 

1. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: X2

Quote: 1,53

Sankt Pölten - Admira Wacker

Tipico Bundesliga / Österreich

Empfehlung: X2

Quote: 1, 42

VFL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt / 18.30 Uhr 

 

Sankt Pölten - Admira Wacker / 18.30 Uhr

 

Wett-Nr 22 // 16.12.16
Datum: 16.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel / Risiko
GE: 5

TSG Hoffenheim - Borussia Dortmund 

1. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: 1X

Quote: 1,95 

TSG Hoffenheim - Borussia Dortmund / 20.30 Uhr

Der 15. Spieltag der 1. Bundesliga wird mit einem absoluten Spitzenspiel eröffnet. So empfängt heute um 20.30 Uhr die TSG Hoffenheim, die Borussen aus Dortmund. Genauer gesagt Platz 4 gegen Platz 6. 26 Punkte gegen 25 Punkte. Dies alles zeigt, auf was sich der Zuschauer heute Abend freuen kann. Beide Teams spielen im Moment eine gute Saison und zeigen Woche für Woche guten Fußball. Die TSG Hoffenheim ist jedoch als einzige Mannschaft in der Liga noch ohne Niederlage. Die Truppe von Jungtrainer Julian Nagelsmann begeistert fast wöchentlich die Region. So holte Hoffenheim in den letzten 5 Spielen gute 7 Zähler, wobei 4 unentschieden dabei waren, auch in München (1 : 1). Zuhause verlor Hoffenheim logischerweise auch noch kein Spiel und konnte so starke 15 Punkte einfahren. Ein Grund dafür ist auf jeden Fall, wie er selbst sagt „Deutschlands bester Stürmer“ Sandro Wagner, welcher schon 7 mal getroffen hat. Bei Borussia Dortmund gibt es definitiv noch Luft nach oben, auch wenn das Team von Coach Thomas Tuchel ordentliche 10 Punkte in den letzten 5 Partien einfuhr. Letzte Woche kam er BVB nur mit Glück zu einen 1 : 1 in letzter Minute. In der Fremde tut sich Dortmund dieses Jahr noch schwer, so wurden nur mäßige 8 Punkte geholt und auch nur ein Sieg in den letzten 5 Spielen. Jedoch haben die Borussen mit Aubameyang P. und seinen 15 Treffern, den besten Torjäger der Liga. Wir erwarten ein richtig gutes Spiel und auch mit dem ein oder anderen Tor, sind aber der Überzeugung, das die TSG Hoffenheim heute Abend zuhause nicht gegen den BVB verliert. Dementsprechend gehen wir heute in dieser Partie auf ein 1X, doppelte Chance Hoffenheim.

Wett-Nr 21 // 16.12.16
Datum: 16.12.2016
Anbieter: BWIN
Wettart: Kombi
GE: 5

TSV 1860 München - FC Heidenheim

2. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: X2

Quote: 1,40

Lommel United - FC Antwerpen

Proximus League / Belgien

Empfehlung: X2

Quote: 1,35

TSV 1860 München - FC Heidenheim/18.30 Uhr 

Heute am Freitag heißt es wieder 2. Bundesliga um 18.30 Uhr. Eine der drei Partien findet heute in der Allianz Arena zwischen dem TSV 1860 München und dem 1. FC Heidenheim statt. Unterschiedlicher könnte die Situation beider Teams vor dem 17. Spieltag nicht sein. Die Löwen stehen aktuell mit nur 15 Punkten auf dem 14 Rang und haben nur 3 Zähler Vorsprung auf den Abstiegsplatz. Die momentane Form mit nur 4 Punkten aus den letzten 5 Spielen trägt dazu bei. Auch die 10 Heimzähler sind für die 60' er zu wenig um in der Liga bleiben zu können. Einziger Hoffnungsschimmer ist M. Liendl mit seinen 6 Toren. Bei 1. FC Heidenheim trägt die gute Arbeit in den letzten Jahren mehr und mehr Früchte und so steht man völlig zurecht mit 28 Punkten auf dem 4 Rang und hat nur 3 Punkte Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsplatz. 9 Punkte aus den vergangenen 5 Partien, sind auf jeden Fall akzeptabel. Jedoch zwickt es ein wenig in der Fremde, hier wurden bis her nur 8 Zähler geholt und die letzten 3 Partien verloren. Auch Heidenheim besitzt mit M. Schnatterer, eine gefährlichen 6 Tore Mann. Auch wenn Heidenheim auswärts noch nicht wirklich top ist, denken wir das sie heute die Niederlagen Serie beenden, den Heidenheim einfach den besseren Kader und Form hat. So gehen wir nicht von einer Niederlage Heidenheims heute um 18.30 Uhr bei den Münchner Löwen aus. So lautet unsere Empfehlung X2, doppelte Chance Heidenheim. 

 

Lommel United - FC Antwerpen/20.30 Uhr  

Auch bei unserer zweiten Partie sind wir in einer zweiten Liga fündig geworden. Genauer gesagt in der Proximus League, der zweit höchsten Spielklasse in Belgiens. So empfängt heute Lommel United den FC Antwerpen. Eine ganz anschauliche Partie, wie wir finden. Den Lommel United steht mit nur 15 Punkten aus den bisherigen 19 Partien auf dem 8 und letzten Platz. Auch die Form der vergangenen 5 Spielen, wo nur 2 Zähler zu Buche stehen ist nicht wirklich überzeugend. Zuhause erschreckt uns fast die Bilanz ein wenig, den es stehen aus 9 Heimspielen nur 2 Zähler zu Buche und kein einziger Heimsieg. Der FC Antwerpen, welcher auch einen mehr als doppelte so wertvollen Kader als Lommel besitzt, steht aktuell mit guten 27 Punkten auf dem 3 Rang. Blickt man auf die 5 letzten Spiele zurück, stehen hier 4 Unentschieden und 1 Sieg, also 7 Punkte zu Buche. Antwerpen konnte überraschender weise auswärts auch noch keinen Sieg holen, aber in 9 Spielen dafür 7 Remis. So denken wir auch heute, das Antwerpen nicht bei Lommel United verliert und gehen auch hier auf ein X2, doppelte Chance Antwerpen. 

Wett-Nr 20 // 16.12.16
Datum: 16.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

AJ Auxerre - FC Valenciennes

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: X2

Quote: 1,50

Stade Laval - SC Amiens 

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: X2

Quote: 1,48

AJ Auxerre - FC Valenciennes / 20:00

Der FC Valenciennes gewinnt 5 aus 18 Partien, spielt 8 mal unentschieden und steht auf Platz 12 mit 23 Punkten, eine solide Saison für die Gäste der heutigen Partie, die in den letzten 2 Saisons Platz 11 und 12 belegten. Für den Klassenerhalt sind sie momentan im Soll, nicht so wie Gastgeber AJ Auxerre. Von 18 absolvierten Spielen gewinnen sie nur 3 und 6 Punkte gibt’s durch Remis, das macht Platz 19 mit 15 Punkten. Auxerre hat den Anspruch die Klasse zu halten, verpasst jedoch einen guten Start in die Liga und beschäftigt sich deswegen derzeit mit dem Abstiegskampf. In den letzten Spielen können sie mehr zeigen, die Formkurve geht nach oben, während die von Valenciennes konstant bleibt. Form technisch gesehen erwartet uns ein Spiel auf Augenhöhe, doch Valenciennes hat die bessere Ausgangslage. Auxerre muss punkten, das ist im Hinterkopf der Spieler, womit der psychologische Vorteil auf Seiten der Gäste liegt, die sich auch schon als Gast bei stärkeren Gegner gut präsentieren konnten. Im ganzen erwarten wir eine spannende Partie, die mit einer Punkteteilung oder einem Auswärtssieg endet und empfehlen dementsprechend auf doppelte Chance (X2) FC Valenciennes zu setzen.

Stade Laval - SC Amiens / 20:00

Aufsteiger Amiens lässt leicht nach und schenkt ein paar Punkte im heimischen Stadion her. Gegen Top-Mannschaften beweist das Team aus Nordfrankreich jedoch Nerven, Absteiger Brest wird mit 3 : 0 wieder nach Hause geschickt und auch bei Absteiger Le Havre gibt es einen Punkt. Insgesamt holt der Aufsteiger bis jetzt mehr Punkte, wenn die Rolle des Gastes belegt wird. Mit 28 Punkten steht der SC Amiens aktuell auf Platz 7. Gastgeber Stade Laval findet sich im unteren drittel der Tabelle wieder. Sie können nur ab und zu überzeugen und spielen inkonstant, nach einem glücklichen Sieg in Reims verlieren sie 2 mal und müssen sich dann auch noch gegen den Letztplatzierten mit einem Remis begnügen. Nun empfangen sie einen Aufsteiger mit überragender Defensivarbeit, SC Amiens lässt in 18 Spielen nur 13 Gegentreffer zu, Liga-Bestwert aktuell. Die Gäste spielen momentan besser und werden auch im Stade Francis Le Basser überzeugen können, vor allem weil die schwache offensive von Laval (12 Tore nach 18 Spielen) der starken Verteidigung gegenübersteht. Wir empfehlen auf doppelte Chance (X2) SC Amiens zu setzen.[nbsp]

Wett-Nr 19 // 16.12.16
Datum: 16.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

Zapresic - Osijek

1.HNL/Kroatien

Empfehlung: X2

Quote: 1,33

Sittard - Den Bosch

Eerste Divisie/Niederlande

Empfehlung: X2

Quote: 1,60 

Zapresic - Osijek / 18:00

Osijek ist Hajduk Split weiter auf den Fersen, mit 37 Punkten sind die beiden Punktgleich, Osijek muss sich wegen des Torverhältnisses mit Platz 4 begnügen. Zapresic, der heutige Gastgeber, stehen auf Platz 7 mit 19 Punkten, womit sie ein gutes Polster von 11 Punkten, auf Relegationsplatz 9 haben. Heute empfangen sie jedoch eine Mannschaft, die qualitativ stärker ist und auf mit Sicherheit auf Sieg spielen wird, denn um Euro League spielen zu können, muss Osijek punkten und Hajduk Split überholen. In den vergangenen 5 Partien holen die Gäste, der heutigen Partie, 10 Punkte. Nachdem sie gegen Titelfavorit Dinamo Zagreb verlieren, lassen sie in Split gegen RNK, den letztplatzierten, 2 Punkte liegen. Nach dem Sieg gegen Istra letzte Woche, muss jetzt gegen Zapresic ebenfalls ein Dreier her, denn Hadjuk Split muss gegen Dinamo Zagreb ran. Eine Chance für Osijek um 3 Punkte Vorsprung zu sammeln. Zapresic jedoch wir keine drei Punkte verschenken, jedoch auch nicht mithalten können, weswegen wir davon ausgehen, dass Osijek heute nicht verliert. Mindestens ein Remis werden die Gäste erzielen, wir empfehlen hier auf doppelte Chance Osijek (X2) zu setzen.

Sittard - Den Bosch / 20:00

Spieltag 19 in der zweiten Liga, Niederlande. Sittard, Platz 17 mit 15 Punkten durch 5 Siege, 3 Remis und Punktabzug (-3), empfängt Den Bosch, Platz 14 mit 22 Punkten durch 6 Siege und 4 Remis. Den Bosch startet schlecht in die Saison, mit 3 Niederlagen nach 4 Spielen, fängt sich dann und spielt konstant, gegen Top-Teams müssen sie sich zwar geschlagen geben, jedoch erzielen sie da wo sie Punkten können meist das bestmögliche Resultat. Bei Sittard ist es genau umgekehrt, sie starten nicht schlecht in die Saison, mit 7 Punkten nach den ersten 3 Spielen. Danach tritt auch bei ihnen eine konstante Spielweise ein, welche jedoch schlecht ist. Nach einem Sieg gegen den aktuell erstplatzierten Venlo, am 14.10, scheint es bergauf zu gehen. Fehlanzeige. Nach diesem Sieg geht es steil bergab, in den darauffolgenden 8 Spielen, verlieren sie 7 mal und erzielen einmal ein Remis. Sittard kommt einfach nicht in Fahrt und scheint in nahezu allen spielen unterlegen zu sein, auch gegen Mannschaften mit derselben Tabellensituation. Wir sehen heute den Vorteil bei Den Bosch und gehen, auch aufgrund der enorm schlechten Form von Sittard, nicht von einem Heimsieg aus. Unsere Empfehlung für diese Partie, doppelte Chance Den Bosch (X2).

Wett-Nr 18 // 12.12.16
Datum: 12.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

AS Rom - AC Mailand

Serie A/Italien

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,57

Arka Gdynia - Jagiellonia Bialystok

Ekstraklasa/Polen

Empfehlung: x2

Quote: 1,35

AS Rom - AC Mailand / 21:00

Topspiel in der Serie A, der AS Rom empfängt den AC Mailand. Die Gastgeber stehen auf Platz 2 mit 32 Punkten, 10 Spiele gewinnen sie, 2 mal reicht es nur für ein Remis, bei 35 zu 16 Toren. Die Gäste sehen auf Platz drei, mit derselben Bilanz und denselben Punkten, bei einer Tordifferenz von +8. Das Team aus Rom spielt im heimischen Stadion Olimpico gewinnen sie diese Saison bis jetzt immer, 7 von 7 Spielen. Die Roma schießt 23 Tore in 7 Heimspielen und lässt 6 Gegentreffer zu. AC Milan spielt in der Rolle des Gastes solide, 4 ihrer 7 Spiele gewinnen sie auswärts, dabei schießen sie 12 Tore. In den letzten 5 Partien zwischen AS Rom und AC Mailand, ergibt sich eine Bilanz aus Sicht der Gastgeber, von 2-2-1, mit einem Torverhältnis von 7 zu 4. Bei der heutigen Begegnung erwarten wir Tore auf beiden Seiten, wir empfehlen darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens 1 Tor erzielen (BTS-Ja).

 

Arka Gdynia - Jagiellonia Bialystok / 18:00

In der ersten polnischen Liga gastiert der zweitplatzierte Jagiellonia Bialystok bei Arka Gdynia. Nach 18 absolvierten Spielen erreichen die Gäste 36 Punkte durch 11 Siege und 3 Remis. Die Gastgeber stehen auf Platz 9, mit 23 Punkten durch 6 Siege und 5 Unentschieden. In der heutigen Partie braucht die Mannschaft aus Bialystok einen Sieg um punktmäßig mit Lechia Gdansk gleichziehen, aufgrund des Torverhältnis würden sie zwischenzeitlich auf Platz 1 stehen. Arka Gdynia kann aktuell nicht überzeugen, lediglich gegen den letztplatzierten Ruch können sie gewinnen. Gegner aus der oberen Tabellenhälfte können sie nicht bezwingen, auch wenn Jagiellonia ins Stadion GOSiR kommt werden die Gastgeber Schwierigkeiten haben. Wir sehen den Vorteil bei den Gästen und glauben nicht an eine Niederlage der Gäste. Wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) Jagiellonia Bialystok zu setzen. 

Wett-Nr 17 // 10.12.16
Datum: 10.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Einzel
GE: 3

Hamburger SV - FC Augsburg

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: 1

Quote: 2,35 

Hamburger SV - FC Augsburg / 15:30

Nach 13 Spieltagen konnte der Hamburger SV den ersten Saisonsieg feiern, in Darmstadt gab des den ersten Dreier. Insgesamt ist der Trend positiv, sieben Spiele in Folge trifft der HSV nicht, in den letzten 4 Partien dann jeweils 2 Mal. Heute gastiert der FC Augsburg im Volksparkstadion, mit einigen Ausfällen. Offensiv ist der FCA angeschlagen, lediglich drei erzielte Treffer in vier Partien. Mit Caiuby, Raul Bobadilla und Alfred Finnbogason ist nahezu die gesamte Offensivabteilung verletzt. Durch den ersten Sieg hat Hamburg den letzten Tabellenplatz verlassen, mit 7 Punkten stehen sie nun auf dem 17. Platz. Augsburg sammelt doppelt so viele Zähler und besetzt aktuell Platz 14. Aktuell befindet sich der HSV im Aufwind und scheint den Abstiegskampf angenommen zu haben, bereits seit 3 Spielen ist Hamburg ungeschlagen. Der Grund hierfür scheint nicht die mittlerweile stabile Defensiv zu sein, sonder der, dass die HSV-Offensive es schafft die nötige Durchlagskraft auf den Platz zu bringen. Hamburg braucht Punkte und spielt aktuell gut, Augsburg kann Offensiv aktuell nicht überzeugen aufgrund der Verletzungen, Defensiv spielen beide Teams stabil. Heute sehen wir den Vorteil auf Seiten des HSV, aufgrund der aktuelle Form und des Heimvorteils. Wir empfehlen heute auf Heimsieg Hamburg (1) zu setzen.

Wett-Nr 16 // 09.12.16
Datum: 09.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Einzel
GE: 5

Dijon FCO - Olympique Marseille

Ligue 1/Frankreich

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,67

Dijon FCO - Oylmpique Marseille / 20:45

Wett-Nr 15 // 09.12.16
Datum: 09.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Eintracht Frankfurt - TSG Hoffenheim

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: x2

Quote: 1,57

1.FC Heidenheim - Union Berlin

2.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: unter 3,5

Quote: 1,28

Eintracht Frankfurt - TSG Hoffenheim / 20:30

1.FC Heidenheim - Union Berlin / 18:30

Wett-Nr 14 // 08.12.16
Datum: 08.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Einzel
GE: 5

Feyenoord Rotterdam - Fenerbahce Istanbul

Europa League - Gruppenphase

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,77

Feyenoord Rotterdam - Fenerbahce Istanbul / 19:00

Begegnung in der Gruppe A, erstplatzierter Fenerbahce gastiert in Rotterdam. Die Gäste können 10 Punkte in den absolvierten 5 Partien sammeln, im Hinspiel verlieren sie 0:1, als Feyenoord in Istanbul zu Gast ist. Eine prekäre Lage für die Türken, eine Niederlage in den Niederlanden bedeutet das Aus in der Europa League, falls Manchester United in Luhansk nicht verliert. Auch bei Feyenoord geht es heute ums Weiterkommen, sie brauchen einen Sieg um noch in die nächste Runde einziehen zu können, ein Punkt würde nicht reichen. Auswärts ist die Gruppe A schlecht, keiner konnte ein Auswärtsspiel gewinnen, Fenerbahce holt als Gast auch nur einen Punkt, bei Luhansk. In Manchester verlieren sie klar mit 4:1. Heimvorteil für Feyenoord, zuhause sind die Niederländer in der Europa League Gruppe A sowie in der Liga noch ungeschlagen. Insgesamt wurden 10 Spiele in dieser Saison, im Stadion De Kuip ausgetragen, dabei schoss Feyenoord 28 Tore. Im Gegensatz zum internationalen Wettbewerb läuft es bei Auswärtsspielen in der Süper Lig besser für Fenerbahce, 4 von 6 gewinnen sie mit 15 geschossenen Toren. Auch Namen wie Nicolai Jorgensen, Dirk Kuyt und Robin van Persie versprechen Tore, die beiden Teams müssen auf Sieg spielen und dementsprechend erwarten wir auf beiden Seiten mindestens ein Tor und empfehlen auch auf Beide Teams treffen (BTS-Ja) zu setzten.

Wett-Nr 13 // 08.12.16
Datum: 08.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart:
GE:

Osmanlispor FK - FC Zürich 

Europa League - Gruppenphase

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,91

Osmanlispor FK - FC Zürich / 17:00

Auch heute am Donnerstag geht es munter mit dem europäischen Fußball weiter. Uns erwartet die letzte Runde der Euro League Gruppenphase und somit der 6. Spieltag. In vielen Gruppen stehen die beiden ersten bereits fest und es herrscht wenig Spannung. Doch ganz anders als in Gruppe L, die wohl noch umkämpfteste und offenste Konstellation. So empfängt Osmanlispor FK, den FC Zürich aus der Schweiz bereits schon um 17.00 Uhr. Jedes der vier Teams hat noch gute Chancen auf die KO - Runde. Aktuell wird die Gruppe von den Türken mit 7 Punkten angeführt und danach folgen Steaua Bukarest, Zürich und der eigentliche Favorit Villareal alle samt mit 6 Punkten. Osmanlispor wäre wahrscheinlich mit einem Unentschieden schon weiter, jedoch werden sie wohl im eigenen Stadion trotzdem auf Sieg spielen. Für den FC Zürich geht es bereits um alles. Man muss heute gewinnen um eine Runde weiter kommen zu können. So erwarten wir von Anfang an eine schnelle und aggressiv auftretende Schweizer Mannschaft. Osmanslispor FK konnte bereits 8 Tore erzielen, aber musste auch schon 7 Gegentreffer hin nehmen. Beim FC Zürich ist das Torverhältnis mit 5:5 ausgeglichen. In der Liga befindet sich Osmanlispor im guten Mittelfeld, mit ordentlicher Form. Der FC Zürich ist nach dem Abstieg in die 2.Liga, das Maß aller Dinge und führt mit großen Vorsprung die Liga an. Da es heute, buchstäblich um alles geht, erwarten wir das beide Teams heute einen Treffer erzielen werden und gehen in der Partie Osmanlispor FK gegen FC Zürich auf BT-JA.

Wett-Nr 12 // 07.12.16
Datum: 07.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Olympique Lyon - FC Sevilla

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,52

Real Madrid - Borussia Dortmund

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung: HC(0:2) 2

Quote: 1,36

Olympique Lyon - FC Sevilla / 20:45

Weiter geht es am Mittwoch, den 07.12.2016 mit dem letzten Spieltag der Champions League Gruppenphase. So erwartet uns noch eine richtig spannende Partie in der Gruppe H. Den hier ist, nicht wie in vielen anderen Gruppen, noch fast alles offen. So führt Juventus Turin mit 11 Punkten, die Gruppe an, dicht dahinter folgt der FC Sevilla mit 10 und auf Platz 3 Olympique Lyon mit 7 Punkten. So empfängt O. Lyon heute um 20.45 Uhr den FC Sevilla. Lyon konnte in den letzten 2 Spielen gute 4 Punkte einholen und hat den Euro League Platz sicher, jedoch kann Lyon bei einem Sieg heute gegen Sevilla auf Platz 2 springen und somit ins Achtelfinale einziehen. Sevilla verlor zuletzt zuhause 1:3 gegen Juve und muss heute mindestens einen Zähler mit nach Hause nehmen. In den heimischen Ligen spielen beide Teams eine durch aus ordentliche Saison. Lyon Partie wurde zuletzt zwar abgebrochen, zuvor gewann man jedoch 0:6 in Nantes. Sevilla verlor etwas überraschend 2:1 beim letzten Granada. Da es heute für beide Teams noch um richtig viel geht, sind wir der Meinung, das wir das ein oder andere Tor sehen werden. So lautet unsere Wettempfehlung in diesem Spiel BT-Ja.

Real Madrid - Borussia Dortmund / 20:45 

Auch in der Gruppe F ist noch nicht alles entschieden, auch wenn die beiden heutigen Teams schon sicher im Achtelfinale stehen. Den es geht um den Gruppensieg, bei der Partie Real Madrid gegen Borussia Dortmund. So erwartet uns und auch alle anderen Zuschauer eine echter Leckerbissen vor den TV'S. Real Madrid steht mit 11 Punkten aktuell auf dem 2 Platz und hat 2 Rückstand auf den BVB. Diese gewannen alle ihre Spiele, bis auf das 2:2 im Hinspiel und konnte auch starke 19 Tore in 5 Partien erzielen. So braucht Real Madrid heute einen Sieg um den Dortmundern den ersten Platz noch streitig machen zu können. Zuletzt kam Real nicht über, wie wir finden durchaus glückliches 1:1 im El Clasico gegen Barcelona hinaus. Der BVB gewann zuhause mit 4:1 gegen B' M' Gladbach. Die Frage wird sein ob Real wirklich auf den ersten Platz, will den es könnte durchaus sein, dass Platz 2 theoretisch besser für das Achtelfinale sein könnte. Doch der BVB will sicherlich Platz 1 halten und Tuchel wird seine beste Elf auf den Platz schicken. Uns gefällt die Form des BVB auch besser als die von Real, bzw überzeugt uns die Spielweise mehr. So denken wir nicht, das Dortmund heute in Madrid verlieren sollte. Wir gehen noch einen Schritt weiter und empfehlen heute auf ein Unter Handicap von Dortmund zu setzten: (0:2)2 , das heißt das der BVB sogar mit einem Tor Abstand verlieren dürfte. Bei einem Unentschieden oder Sieg BVB , ist die Wette natürlich auch gewonnen. 

Wett-Nr 11 // 07.12.16
Datum: 07.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Risiko
GE: 5

Real Madrid - Borussia Dortmund

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung:x2

Quote: 2,00

Real Madrid - Borussia Dortmund / 20:45 

Auch in der Gruppe F ist noch nicht alles entschieden, auch wenn die beiden heutigen Teams schon sicher im Achtelfinale stehen. Den es geht um den Gruppensieg, bei der Partie Real Madrid gegen Borussia Dortmund. So erwartet uns und auch alle anderen Zuschauer eine echter Leckerbissen vor den TV'S. Real Madrid steht mit 11 Punkten aktuell auf dem 2 Platz und hat 2 Rückstand auf den BVB. Diese gewannen alle ihre Spiele, bis auf das 2:2 im Hinspiel und konnte auch starke 19 Tore in 5 Partien erzielen. So braucht Real Madrid heute einen Sieg um den Dortmundern den ersten Platz noch streitig machen zu können. Zuletzt kam Real nicht über, wie wir finden durchaus glückliches 1:1 im El Clasico gegen Barcelona hinaus. Der BVB gewann zuhause mit 4:1 gegen B' M' Gladbach. Die Frage wird sein ob Real wirklich auf den ersten Platz, will den es könnte durchaus sein, dass Platz 2 theoretisch besser für das Achtelfinale sein könnte. Doch der BVB will sicherlich Platz 1 halten und Tuchel wird seine beste Elf auf den Platz schicken. Uns gefällt die Form des BVB auch besser als die von Real, bzw überzeugt uns die Spielweise mehr. So denken wir nicht, das Dortmund heute in Madrid verlieren sollte. Wir glauben das wir heute wieder ein Unentschieden sehen wie im Hinspiel, doch " sichern " uns im Falle einen Sieges des BVBs noch ab. So lautet unsere Risiko Empfehlung in dieser Partie X2, doppelte Chance  Borussia Dortmund. 

Wett-Nr 10 // 06.12.16
Datum: 06.12.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Einzel
GE: 5

FC Basel - FC Arsenal 

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,69

FC Basel - FC Arsenal / 20:45 

Heute am 6 Dezember, den Nikolaustag erwartet uns der letzte Spieltag in der Champions League Gruppenphase. In der Gruppe B wartet das Duell FC Basel gegen Arsenal London auf uns. Eine durch aus spannende Partie, auch wenn Arsenal schon eine Runde weiter ist. Den die Londoner sind aktuell mit 11 Punkten auf dem 2 Rang und somit punktgleich mit Paris, jedoch Paris das bessere Torverhältnis im direkten Vergleich. Da Paris wahrscheinlich zuhause gegen Ludogorez Rasgrad ihre Pflichtaufgabe erfüllen wird, wird Arsenal auch bei einem Sieg " nur " zweiter bleiben, daher erwarten wir nicht die erste Mannschaft heute in der Schweiz. Da man auch in der Liga auf Platz 2 steht und vorne gute dabei ist, liegt der Fokus vielleicht hier schon auf dem nächsten Premier League Spieltag. Dagegen geht es beim FC Basel noch um alles, den aktuell liegt man mit nur 2 Punkte auf dem letzten Rang, jedoch auch wieder punktgleich mit Rasgrad. So würde ein höchstwahrscheinlich ein Unentschieden für den 3 Platz reichen und somit in der Euro League überwintern zu können. Zuhause mit den heimischen Fans im Rücken, sollte dies sogar heute drinnen sein. Auch gegen Paris, verloren man ganz spät und knapp mit 1:2. So erwarten wir heute auch wieder mindestens ein Heimtor und sowieso eins von Arsenal London. Dementsprechend lautet unsere Wettempfehlung heute in dieser Partie BT-Ja.

Wett-Nr 9 // 05.12.16
Datum: 05.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Deportivo La Coruña - Real Sociedad

La Liga/Spanien

Empfehlung: x2

Quote: 1,38

Silkeborg IF - SønderjyskE

Superliga/Dänemark

Empfehlung: x2

Quote: 1,50

Deportivo La Coruña - Real Sociedad / 20:45

Silkeborg IF - SønderjyskE / 18:00

 

Wett-Nr 8 // 05.12.16
Datum: 05.12.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

Iraklis - PAS Giannina 

Super League/Griechenland

Empfehlung: X

Quote: 3,00

Iraklis - PAS Giannina / 18:30

Wett-Nr 7 // 05.12.16
Datum: 05.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Risiko
GE: 3

Benevento Calcio - AC Cesena

Serie B/Italien

Empfehlung: X

Quote: 3,20

Benevento Calcio - AC Cesena / 20:30

Wett-Nr 6 // 05.12.16
Datum: 05.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Risiko
GE: 3

Arsenal Tula - Anschi Machatschkala

Premier-Liga/Russland

Empfehlung: X

Quote: 2,85

Arsenal Tula - Anschi Machatschkala / 17:30

Wett-Nr 5 // 04.12.16
Datum: 04.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Risiko
GE: 3

RNK Split - Osijek 

1.HNL/Kroatien

Empfehlung: X

Quote: 3,20

RNK Split - Osijek / 17:00

Am Sonntag, den 4. Dezember 2016 sind wir auch wieder fündig geworden. In der kroatischen NHL , der 1. Liga im Lande erwartet RNK Split, den NK Osijek um 17.00 Uhr zum 18. Spieltag. Am Blatt eine klare Sache, den Split ist aktuell mit nur 7 Punkten letzter und konnte nur 3 Punkte aus den letzten 5 Spielen holen, jedoch warf man unter der Woche im Pokal, im Derby Hajduk Split raus. DIes sollte für zusätzliches Selbstvertrauen sorgen. Osijek gehört zu den vier besten Teams der Liga, den mit 33 Punkten weilt NK auf dem 4 Rang. So stehen auch gute 9 Punkte aus den letzten 5 Partien zu Buche. Split holte den Großteil ihrer Punkte im heimischen Stadion und Osijek ist auswärts recht gut, jeodoch wollen wir heute nicht zu viel Wert auf die Statistik legen. Den wir denken ihr einen Schritt weiter und glauben an eine Überraschung und gehen von einem Unentschieden aus. Den NK Split müsste irgendwann den Schalter mal umlegen und heute wäre ein guter Zeitpunkt. Osijek spielte seit über 5 Partien nicht mehr X und werden sich sicherlich sehr schwer gegen den tief stehenden Gegner tun. So empfehlen wir heute in der Partie RNK Split gegen Osijek auf ein Unentschieden zu wetten. 

Wett-Nr 4 // 04.12.16
Datum: 04.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Risiko
GE: 3

RSC Charleroi - Standard Lüttich

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: X

Quote: 3,25

 ***Dieses Spiel wurde abgebrochen und die platzierten Wetten annulliert.***

 

RSC Charleroi - Standard Lüttich / 18:00

Sonntagsspiel am 17. Spieltag der Jupiler League, Belgien, RSC Charleroi empfängt Standard Lüttich. Die Gastgeber stehen aktuell auf dem fünften Platz, mit 30 Punkten, 8 ihrer 16 Spiele gewinnen sie, 6 mal reicht es nur für ein Unentschieden. Standard Lüttich befindet sich auf Platz 7, mit 25 Punkten durch 7 Siege und 4 Remis. Im direkten Vergleich der jüngsten 5 Begegnungen, ergibt sich eine Bilanz, aus Sicht von Lüttich, von 3 Siegen zu 1 Remis zu einer Niederlage, bei 8 zu 3 Toren. Auch wenn man alle 45 Begegnungen betrachtet haben die Gäste der heutigen Partie, die Nase vorne. 25 mal gewinnt Lüttich, 10 mal endet die Begegnung unentschieden. Doch betrachtete man die Leistungen in dieser Saison, sieht man, das Lüttich zu inkonstant spielt und nicht richtig Fuß fassen kann. Die Teams bewegen sich auf Augenhöhe, denn trotz des besseren Kaders von Lüttich, kann Charleroi mit stabiler Spielweise, guter Form und Heimvorteil punkten, jedoch wird es unserer Meinung nach nicht für einen Heimdreier reichen. Wir empfehlen auf ein Remis (X) zu setzen.

Wett-Nr 3 // 03.12.16
Datum: 03.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Juventus Turin - Atalanta Bergamo

Serie A/Italien

Empfehlung: unter 3,5 

Quote: 1,33

Admira Wacker - Austria Wien

Tipico Bundesliga/Österreich

Empfehlung: 1x

Quote: 1,62

Juventus Turin - Atalanta Bergamo / 20:45 

In Italien steht der 15. Spieltag in der Serie A an und uns erwartet eine absolute Toppartie. So empfängt Juventus Turin im heimischen Stadion das aktuell beste Team der Liga, Atlanta Bergamo. Juve steht aktuell mit 33 Punkten auf dem ersten Platz und konnte gute 12 Punkte in den letzten 5 Spielen holen. Jedoch wurde zuletzt mit 3:1 in Genua überraschend verloren. Die Heimbilanz ist mit 21 Punkten aus 7 Spielen, makellos. Zudem fallen mehrere wichtiger Spieler wie Alves, Barzagli, Bonucci und Dybala aus. Auf der anderen Seite ist heute Atlanta Bergamo zu Gast. Das Team von Trainer G. Gasperini spielt nach einem schlechten Saisonstart eine wahnsinnige Saison. So ist Bergamo mit 28 Punkten aus den letzten 10 Spielen, seit Wochen das formstärkste Team der Liga. So findet man sich aktuell mit 28 Punkten auf einem guten 5 Rang wieder. In der Fremde ist Atalanta mit 13 Punkte sogar das beste Away-Team. So erwarten wir heute ein absolutes Spitzenspiel, wo erwartungsgemäß wenig Tore fallen sollten, weil die beste Abwehr von Juve 12 GT , auf die zweitbeste mit 14 GT trifft. So gehen wir noch einen Schritt auf Sicherheit und empfehlen in diesem Spiel Unter 3,5 Tore zu spielen.

 

Admira Wacker - Austria Wien / 18:30

Aktuell sieht die Tabelle in der Tipico Bundesliga, Österreich, ungewöhnlich aus. Platz 1 hält SCR Altach, Platz 2 ist von Sturm Graz besetzt, RB Salzburg ist Dritter und Austria Wien muss sich mit dem 4. Platz begnügen. Die Wiener können die meisten Spiele gewinnen, verliert jedoch auch 6 mal. Insgesamt allem sie 31 Punkte, damit sind sie nach an den oberen 3 Plätzen. Admira Wacker startet schlecht, scheint sich aber aktuell wieder zu fangen, die letzten 3 Spiele gewinne sie, 4 : 1 gegen den WAC und in Graz (0 : 2) und Salzburg (0 : 1) können sie auch gewinnen. Admiral steht auf Platz 6 mit nur 22 Punkten, klar unter ihrem Niveau, doch es ist an der Zeit für sie zu Punkten, um noch eine Chance zu haben, wieder Europa League zu spielen. Im heimischen Stadion werden sie auch gegen Austria Wien nicht verlieren, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) FC Admiral Wacker zu setzen.

Wett-Nr 2 // 01.12.16
Datum: 01.12.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Astra Giurgiu - CFR Cluj

Liga 1/Rumänien

Empfehlung: x2

Quote: 1,60

Terek Grosny - FK Krasnodar 

Premier-Liga/Russland

Empfehlung: x2

Quote: 1,42 

Astra Giurgiu - CFR Cluj / 19:00

Cluj befindet sich nach Punktabzug weiter auf dem Weg nach oben, aktuell stehen sie auf Platz 6 mit 26 Punkten, damit würden sie in der Championship Gruppe mitspielen. Ohne Punktabzug würden sie sogar auf Platz 4 stehen, die Mannschaft spielt gut, vor allem Christian Bud, mit erzielten Toren. Astra Giurgiu kann den Erfolg in der Liga nicht halten, wohl auch aufgrund der Doppelbelastung in dieser Saison. Platz 10 mit 20 Punkten, 6 Punkte hinter dem letzten Platz für die Championship Gruppe, auf dem Cluj gerade steht. Die Gastgeber kommen nicht richtig in Fahrt, können nach 17 Spielen nur 5 Siege verbuchen, doch zu oft sind sie nachlässig und lassen 2 Punkte liegen, teils sogar 3. Heute empfangen sie Cluj und damit einen starken Gegner, der auf jeden Fall auf Sieg spielen wird. Wir erwarten ein Spiel, welches von den Gastgebern dominiert wird und empfehlen auf doppelte Chance (x2) CFR Cluj zu setzen.

Terek Grosny - FK Krasnodar / 16:00

Mit dem 1 : 1 gegen Salzburg hat sich Krasnodar für die nächste Runde in der Europa League qualifiziert und nun können sie sich auf die Liga konzentrieren, mit einem Heimsieg gegen Zenit St. Petersburg, durch ein Traumtor per Fallrückzieher in der 94’ Minute, zeigt Krasnodar erneut, dass sie zu den Topteams in Russland gehören. Aktuell belegen sie Platz 4 mit 27 Punkten, jedoch mit einer Partie weniger. 7 Siege und 6 Remis gehen aus 15 Spielen hervor, nur 2 mal müssen sei sich geschlagen geben, insgesamt lassen sie nur 11 Gegentreffer zu, womit sie eine der besten Defensivreihen der Liga besitzen. Terek Grosny steh auf Platz 5, die Gastgeber spielen etwas zu inkonstant und leisten sich zu oft Patzer gegen Teams aus dem unteren Tabellendrittel, lassen so auch zu viele Punkte liegen und werden auch gegen Mannschaften wie Spartak Moskau, Zenit, ZSKA Moskau und auch Krasnodar nicht bestehen können. Der qualitative Vorteil liegt heute auf Seiten der Gäste, die heute den Dreier wollen, um Platz 1 und 2 wieder auf die Fersen zu rücken. Wir gehen davon aus, das die Gäste nicht verlieren und empfehlen auf doppelte Chance (x2) Krasnodar zu setzen.

Wett-Nr 1 // 01.12.16
Datum: 01.12.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Komvi
GE: 5

Pandurii - Voluntari

Liga 1/Rumänien

Empfehlung: 1x

Quote: 1,48

Anschi Machatschkala - Amkar Perm

Premier-Liga/Russland

Empfehlung: x2

Quote: 1,50

Pandurii - Voluntari / 17:00 

Heute geht es gleich wieder weiter im letzten Monat für das Jahr 2016. Am 1. Dezember erwarten uns einige weitere Partien. Unteranderem steht der 18. Spieltag in Rumäniens Erster Liga an. So empfängt Pandurii Targu, den direkten Tabellennachbarn FC Voluntari. Beide Teams sind aktuell auf dem gleichen Level, dies sieht man auch in der Tabelle. Pandurii steht mit 23 Punkten auf dem 8 Rang und Voluntari mit 21 Punkten auf dem 7 Rang. Die aktuell Form auf 5 Spielen gesehen, hat Voluntari mit 9 Punkten etwas die Nase vorne, schaut man jedoch auf 10 Partien zurück, ist Panduri stärker. Diese konnte auch zuletzt, wenn auch ein wenig überraschend bei Cluj gewinnen. Die Heimbilanz von Panduri in der bisherigen Saison schaut ganz gut aus, so stehen bisher 12 Punkte zu Buche. Voluntari zeigt auswärts meist ordentliche Leistungen und hat bisher so 10 Zähler mit nach Hause genommen. Alles im ganzen, erwarten wir hier heute um 17.00 Uhr eine recht ausgeglichene Partie und denken das es hier heute locker ein Unentschieden geben könnte. Doch wegen des Heimvorteils, gehen wir heute bei dem Spiel, auf ein 1X Pandurii, also doppelte Chance. 

Anschi Machatschkala - Amkar Perm / 18:30 

Unsere erste Kombi in dem Monat Dezember wird von der Partie, in der russischen Premier League, Anschi Machatschakla gegen Amkar Perm vervollständigt. Somit wird der 16. Spieltag heute um 18.30 Uhr mit dieser Paarung abgeschlossen. Die guten Zeiten von Anschi Machatschakla sind seit längerem vorbei, den der Geldhahn wurde zugedreht. So befindet man sich seit den letzten Jahren immer mehr im Abstiegskampf wieder. Auch dieses Jahr dürfte Anschi aufpassen, den aktuell stehen Sie mit 17 Punkten auf dem 10 Rang. Jedoch wurden die letzten 3 Spiele alle samt verloren und so mit auch nur 4 Punkte aus den vergangenen 5 Partien zu Buche. Vor allem die Heimbilanz ist erschreckend, so wurden erst 7 Punkte zuhause eingefahren und auch nur einmal gewonnen. Auf der anderen Seite steht heute Amkar Perm, welche bisher ganz gut dastehen und den Anschluss an die Europa Cup Plätze halten. Mit 24 Punkten steht Perm aktuell auf dem 7. Tabellenplatz und konnte in den vergangenen 5 Paarungen, 7 Punkte einfahren. Auswärts tut sich Perm dieses Jahr noch ein wenig schwer, so stehen hier bisher nur 7 Zähler zu Buche. Jedoch wurde hier meist bei den Topteams verloren und sonst schlug man sich ganz wacker. Zudem besitzt Perm mit 9 Gegentoren die zweitbeste Abwehr der Liga. So kommen wir zu dem Entschluss, dass Perm heute nicht bei Anschi Machatschkala verlieren sollte und so lautet unsere Wettempfehlung in diesem Spiel X2, doppelte Chance Amkar Perm.