Januar

Wett-Nr 49 // 31.01.17
Datum: 31.01.2017
Anbieter: bet365
Wettart: Risiko
GE: 2

Ipswich Town - Derby County

Championship/England

Empfehlung: X

Quote: 3,01

Hier gehts zu bet-at-home!

Brentford FC - Aston Villa

Championship/England

Empfehlung: X

Quote: 3,09

Hier gehts zu bet-at-home!

Ipswich Town - Derby County / 20:45

Nachdem Derby County einen wahnsinnig guten Lauf von 10 Spielen ohne Niederlage, davon 8 Siege 2 Remis, hinlegt, werden sie auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Gegen Absteiger Norwich und das formstarke Team aus Leeds verlieren sie in den letzten Wochen. Nur im heimischen Stadion bleibt Derby stark, die Niederlagen und Patzer gegen schlechte Teams, leisten sie sich meist nur in der Rolle des Gastes. Heute werden sie diese Rolle bei der Heimstarken Mannschaft Ipswich Town übernehmen. Mehr als 65% der Punkt holt Ipswich als Gastgeber. Trotz dieser Heimstärke bleibt Derby County die bessere Mannschaft, weswegen wir eine absolut ausgeglichene Partie erwarten. Unsere Empfehlung: Auf Remis (X) setzen. 

Brentford - Aston Villa / 20:45

Absteiger Aston Villa hat in dieser Saison nichts in der oberen Tabellenhälfte zu melden. Zu Hause verlieren sie bisher nicht eine einzige Partie, doch auswärts holen sie einfach zu wenig Punkte. Brentford spielt durchschnittlich, kann nin den letzten Wochen jedoch mehr zeigen und auch gegen Absteiger Newcastle United mithalten, auch wenn die Partie mit einer knappen 2:1 Niederlage endet. Solide und konstante Spielweise von Brentford und absolute Auswärtsschwäche von Aston Villa. Würde alles für einen Heimsieg sprechen, doch man darf nicht vergessen, dass Aston Villa drei vielversprechende Transfer im Winter getätigt hat und allgemein über einen besseren Kader verfügt. Aston Villa ist eigentlich besser, doch Brentford wird von der schwache Form von Aston Villa profitieren. Einen Sieger können wir hier jedoch nicht festmachen und empfehlen auf Unentschieden (X) zu setzen.  

Wett-Nr 48 // 31.01.17
Datum: 31.01.2017
Anbieter: bet-at-home
Wettart: Risiko
GE: 2

FC Liverpool - FC Chelsea 

Premier League/England

Empfehlung: X

Quote: 3,30

Hier gehts zu Bwin!

Swansea City - Southampton 

Premier League/England

Empfehlung: X

Quote: 3,30

Hier gehts zu Bwin!

FC Liverpool - FC Chelsea / 20:45  

Uns erwartet ein weiteres Spitzenspiel in der Premier League um 21.00 Uhr. So gastiert der Tabellenerste FC Chelsea beim fünften dem FC Liverpool. Darauf können wir uns sicherlich freuen. Liverpool befindet sich aktuell in einer Schwächephase und schied zudem noch peinlicher weise zuhause im FA Cup gegen die Wolverhampton Wanderers aus. In der Liga verlor man auch zuletzt zuhause mit 2:3 gegen Swansea. So stehen trotzdem 8 Punkte aus den letzten 5 Partien zu Buche. So befindet sich der FC Liverpool im Moment mit 45 Punkten auf dem 4 Rang. Vor heimischen Publikum wurden auch gute 23 Zähler eingefahren. So hat sich wohl die Klopp Truppe endgültig aus dem Meisterrennen verabschiedet. Beim FC Chelsea läuft es weiter rund. Mit 4 Siegen aus den vergangenen 5 Partien führt man weiterhin die Spitze an. Inzwischen mit 55 Punkten und somit schon 8 Vorsprung auf den zweiten Arsenal. Zudem ist Chelsea, das beste Auswärtsteam der Liga, mit 25 Punkten. Auch der Streit um D. Costa scheint beigelegt, er ist zu wichtig mit seinen 15 Toren. Chelsea ist unsere Favorit für diese Partie, doch trotzdem denken wir nicht das Liverpool verlieren wird und gehen hier von einem torarmen Unentschieden aus. 

Swansea City - Southampton / 20.45 Uhr  

Uns überzeugt heute die Premier League auch noch einmal, in der Partie Swansea City gegen den FC Southampton. Beide Teams befinden sich in der zweiten Tabellenhälfte wieder. Seit Swansea City mit Clement Paul, vorher CO Trainer bei Bayern München, einen neuen Trainer hat, geht es wieder bergauf. 2 Siege aus den letzten 3 Spielen, zudem zuletzt das 2:3 in Liverpool. So konnte man sich mit 18 Punkten auf dem 17. Rang verbessern. Zuhause gibt es zwar noch ein wenig Nachholbedarf, bisher konnten die Fans erst 8 Punkte bejubeln. Der FC Southampton wird mit großer Wahrscheinlichkeit nächstes Saison nicht in Europa spielen. Den aktuell befindet sich das Team von Trainer Puel C. mit nur 27 Punkten auf dem 11. Rang. Das entspricht sicherlich nicht den Ansprüchen von Southampton. Zudem steht nur ein Sieg aus den letzten 5 Ligapartien zu Buche. In den Pokalen dagegen wurden gute Leistungen gezeigt. Auch auswärts läuft es noch nicht rund, bisher stehen nur magere 9 Zähler zu Buche. Dennoch glauben wir nicht daran, dass sich Southampton unter Wert verkauft und empfehlen wir hier auch auf ein Unentschieden zu setzen, den unserer Meinung nach ist Swansea nicht stark genug zuhause zu gewinnen. 

Wett-Nr 47 // 31.01.17
Datum: 31.01.2017
Anbieter: ComeOn
Wettart: Kombi
GE: 5

Inter Mailand - Lazio Rom

Coppa Italia/Italien

Empfehlung: Quali Inter

Quoten: 1,50

Hier gehts zu ComeOn!

Olympique Marseille - Olympique Lyon

Coupe de France/Frankreich

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,61

Hier gehts zu ComeOn!

Inter Mailand - Lazio Rom / 20:45

In den letzten Wochen spielt Inter Mailand in bestechender Form, vor allem zu Hause. Die letzten 5 Heimspiele gewinnen sie alle, unter anderem auch gegen Lazio Rom klar, mit 3:0 (21.12.16). Nachdem sich Inter im Achtelfinale gegen Bologna durchgesetzt hat, steht nun das Spiel gegen Lazio an. Nach dem harten Spiel in Turin, gegen Juventus (2:0 Niederlage), empfangen die Römer Chievo Verona und verlieren im heimischen Stadion. In Mailand werden sie sich nicht leichter tun, im Gegenteil es wird schwieriger. Klarer Vorteil für Inter heute. Wir empfehlen darauf zu setzen, dass sich Inter Mailand für die nächste Runde qualifiziert. (Wer kommt weiter? 1).

Olympique Marseille - Olympique Lyon / 21:05

Olympique gegen Olympique, Marseille gegen Lyon, Platz 6 gegen Platz 4 in der heimischen Liga. Wir erleben das "Choc des Olympiques" im Coupe de France, Austragungsort Stade Velodrome Marseille. Im direkten Vergleich stehen den 32 Siegen von Lyon, 29 von Marseille gegenüber in insgesamt 101 Partien. Marseille überzeugt in dieser Saison vor allem mit ihren Aufritten zuhause und holt hier auch in der Liga die meisten Punkte. Lyon leistet sich immer wieder Patzer, überzeugt aber auch meistens in der Offensive mit vielen Toren. Einer Runde zuvor konnte Marseille den FC Toulouse knapp mit 2:1 bezwingen, Marseille schlug Montpellier mit 5:0. Lyon geht nach den Quoten gesehen, heute als Außenseiter in die Partie. Zudem schied Lyon im Liga Pokal aus, so sollte man heute noch mehr motiviert sein. Wir erwarten heute so eine ausgeglichene Partie und da im Schnitt bei Begegnungen der beiden Teams mehr als 3 Tore fallen, empfehlen wir hier auf ein "Beide Tor? Ja" zu setzen. 

Wett-Nr 46 // 31.01.17
Datum: 31.01.2017
Anbieter: Big Bet World
Wettart: Kombi
GE: 5

Burnley FC - Leicester City

Premier League/England

Empfehlung: 1x

Quote: 1,50

Hier gehts zu Big Bet World!

FC Middlesbrough - West Bromwich Albion

Premier League/England

Empfehlung: X2

Quote: 1,50

Hier gehts zu Big Bet World!

Burnley FC - Leicester City / 20:45 

Auch am letzten Tag im Januar gibt es wieder einiges an Material. So haben wir eine Kombi in der Premier League gefunden. So empfängt der FC Burnley den amtierenden Meister Leicester City am 23. Spieltag. Aufsteiger Burnley kann mit der Saison bisher recht zufrieden sein, mit 26 Punkten steht man auf dem 13 Rang und hat somit ein ganz gutes Polster zu den Abstiegsrängen. Auch 9 Punkte aus den letzten 5 Spielen, zeigt das man in der Liga mithalten kann. Die Stärke liegt ganz klar zuhause wo 25 der 26 Punkte geholt wurden. Abstiegskampf statt Meisterkampf heißt es derzeit bei Leicester City. Mit nur 4 Zählern aus den vergangen 5 Partien hängt Leister hinten drinnen. Gesamt stehen erst 21 Punkte zu Buche, so kommt nur Rang 15 dabei raus. Das Problem ist diese Saison ganz klar in der Fremde, hier wurden nur 3 Punkte bisher geholt und noch nicht einmal gewonnen. So sind wir der Überzeugung, dass der FC Burnley heute zuhause nicht verlieren sollte und empfehlen so auf 1X zu setzen.

 

 

FC Middlesbrough - West Bromwich Albion / 20:45 

Weiter geht es mit der zweiten Partie der Kombi. So bittet der zweite Aufsteiger FC Middlesbrough den heutigen Gegner West Albion zum Duell. Middlesbrough steckt mit nur 2 Punkten aus den letzten 5 Partien schon ein wenig mehr im Abstiegskampf. So befindet sich die Elf von Trainer Karanka A. mit nur 20 Punkten auf dem 16. Rang. Zuhause stehen bisher 11 Zähler zu Buche, was uns aber auch nicht wirklich überzeugt. West Bromwich Albion dagegen spielt eine tollte Saison und konnte so auch 3 Siege in den letzten 5 Partien einfahren. Mit 32 Punkten befindet sich das Team von Torjäger Rondon ( schon 7 Tore ) auf dem 8 Rang. Auswärts wurden bisher ordentliche 12 Punkte geholt, wobei eigentlich nur bei den 4 Topteams Chelsea, Liverpool, Arsenal und Tottenham verloren wurde, sonst nahm West Albion immer was zählbares mit nach Hause. Und davon gehen wir heute auch aus, dass West Albion nicht in Middlesbrough verliert und mindestens einen Punkt holt. So empfehlen wir auf X2, doppelte Chance auf den Gast zu setzen

Wett-Nr 45 // 30.01.17
Datum: 30.01.2017
Anbieter: BigBetWorld
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Red Star - Stade Reims

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: 1X

Quote: 1,55

Hier gehts zu BigBetWorld!

UD Las Palmas - FC Valencia 

LaLiga/Spanien

Empfehlung: 1X

Quote: 1,45

Hier gehts zu BigBetWorld!

FC Red Star - Stade Reims / 20:45

Betrachtet man die Tabelle, könnte man hier Reims im Vorteil sehen, doch in der Rolle des Gastes konnte der Absteiger nicht überzeugen. Lediglich eine Partie gewinnen sie in fremden Stadien. Aktuell nur Platz 5 für Stade Reims, aufgrund der Auswärtsschwäche (Mehr als 70% ihrer Punkte holen sie als Gastgeber) Das Team aus dem pariser Vorort Saint-Ouen spielt konstant. Red Star steht in der unteren Tabellenhälfte, spielt aber in den letzten Wochen besser und hält den Abstand zu den Abstiegsplätzen. 22 Zähler sammelt der fünfmalige Pokalsieger mit dem roten Stern im Wappen. Zwar geht Stade Reims für die meisten hier als Favorit ins Spiel, doch schon in vergangenen Begegnungen hat sich gezeigt, das der Red Star FC mithalten kann. Doch von den bisherigen Duellen kann keines als Vergleich herangezogen werden, denn vor dem Hinspiel dieser Saison trafen die beiden Mannschaften nur in Liga 3, in den Jahren 1999 (1:1), 2000 (0:0), 2001 (0:0 ; 0:0) und in einem Freundschaftsspiel 2013 (2:2) aufeinander. Auch im Hinspiel dieser Saison geht es knapp zu in Reims (2:1). Aufgrund der Auswärtsschwäche von Stade Reims und der konstanten sowie solide Spielweise von Red Star, gehen wir davon aus, dass die Gastgeber nicht verlieren. Wir empfehlen auf doppelte Chance (1X) Red Star zu setzen. 

UD Las Palmas - FC Valencia / 20:45 

Zum Abschluss des 20. Spieltages der La Liga in Spanien kommt es zum Duell zwischen Las Palmas und dem FC Valenica um 20.45 Uhr. Eine klassische Mittelfeldpartie, den beide Teams stehen in der zweiten Tabellenhälfte. Las Palmas spielt eine ordentliche Saison und findet sich so mit 25 Punkten auf dem 11. Rang wieder. Die Form ist akzeptabel, mit 5 Punkten aus den letzten 5 Partien, wenn man berücksichtigt, dass Palmas bei Barcelona und in Madrid gespielt hat. Die Stärke liegt ganz klar zuhause, hier wurde noch kein Spiel verloren und 20 der 25 Zähler geholt. Der FC Valencia befindet sich wohl nach dem Trainerwechsel wieder im Aufwind. Mit 8 Punkten aus den letzten 5 Partien kann man ganz gut leben. So befindet sich Valencia nun mit 19 Punkten auf dem 15. Rang und hat ein wenig Luft nach unten. Auswärts spielte man meistens solide und holte so 11 Punkte, was nicht gut, aber auch nicht schlecht ist. Der ein oder andere Spieler fällt auf Seitens Valencia aus, unteranderem auch Nani. Wir sind der Meinung, dass wir heute ein ganz ausgeglichenes Spiel sehen werden, mit dem ein oder anderen Tor, denken aber nicht das Las Palmas zuhause verlieren wird. So lautet unsere Wettempfehlung in der Partie 1X, doppelte Chance Las Palmas.

Wett-Nr 44 //29.01.17
Datum: 29.01.2017
Anbieter: Big Bet World
Wettart: Kombi
GE: 5

Vitesse Arnheim - AZ Alkmaar 

Eredivisie / Niederlande

Empfehlung: X2

Quote: 1,55

Real Madrid - Real Sociedad

La Liga / Spanien

Empfehlung: Unter 4,5 Tore

Quote: 1,40

Vitesse Arnheim - AZ Alkmaar  / 14.30 Uhr 

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

Real Madrid - Real Sociedad / 20.45 Uhr 

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

Wett-Nr43 // 29.01.17
Datum: 29.01.2017
Anbieter: Big Bet World
Wettart: Risiko Kombi
GE: 2

SC Freiburg - Hertha BSC Berlin

1. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 3,15

FC Nürnberg - Dynamo Dresden

2. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 3,30

SC Freiburg - Hertha BSC Berlin / 15.30 Uhr 

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

FC Nürnberg - Dynamo Dresden / 13.30 Uhr 

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

Wett-Nr 42 // 29.01.17
Datum: 29.01.2017
Anbieter: Big Bet World
Wettart: Kombi
GE: 5

KAA Gent - FC Brügge

Jupiler League / Belgien

Empfehlung: X2

Quote: 1,50

FC Crotone - FC Empoli

Serie A / Italien

Empfehlung: X2

Quote: 1,45

KAA Gent - FC Brügge / 14.30 Uhr 

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

FC Crotone - FC Empoli / 15.00 Uhr 

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

Wett-Nr 41 // 29.01.17
Datum: 29.01.2017
Anbieter: Big Bet World
Wettart: Risiko Kombi
GE: 2

Ägypten - Marokko

Afrika Cup / International

Empfehlung: X

Quote: 2,7

FC Turin - Atlanta Bergamo

Serie A / Italien

Empfehlung: X

Quote: 3,35

Ägypten - Marokko / 20.00 Uhr  

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

FC Turin - Atlanta Bergamo / 12.30 Uhr 

https://goo.gl/O8b0fA - Big Bet World 

Wett-Nr 40 // 28.01.17
Datum: 28.01.2017
Anbieter: BigBetWorld
Wettart: Risiko
GE: 3

AD Alcoron - UD Levante

LaLiga 2/Spanien

Empfehlung: X

Quote: 3,30

Hier gehts zu Big Bet World!

AD Alcoron - UD Levante / 18:00

Wett-Nr 39 // 28.01.17
Datum: 28.01.2017
Anbieter: BigBetWorld
Wettart: Risiko
GE: 3

CD Leganes - Celta Vigo

LaLiga/Spanien

Empfehlung: X

Quote: 3,15

Hier gehts zu Big Bet World!

CD Leganes - Celta Vigo / 20:45

Wett-Nr 38 // 28.01.17
Datum: 28.01.2017
Anbieter: BigBetWorld
Wettart: Risiko
GE: 3

KV Kortrijk - KSC Lokeren OV

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: X

Quote: 2,85 

Hier gehts zu Big Bet World!

KV Kortrijk - KSC Lokeren OV / 18:00

Wett-Nr 37 // 28.01.17
Datum: 28.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

KV Mechelen - KRC Genk

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: X2

Quote: 1,45 

 

VV St. Truiden - KV Oostende 

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: 1X

Quote: 1,35

KV Mechelen - KRC Genk / 20:30

VV St. Truiden - KV Oostende /20:00

 

Wett-Nr 36 // 28.01.17
Datum: 28.01.2017
Anbieter: ComeOn
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Lorient - Dijon FCO

Ligue 1/Frankeich

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,71

Senegal - Kamerun

African Nations Cup/International

Empfehlung: Quali Senegal

Quote: 1,56

FC Lorient - Dijon FCO / 20:00

 

Senegal - Kamerun / 20:00

Wett-Nr 35 // 27.01.17
Datum: 27.01.2017
Anbieter: Mybet
Wettart: Kombi
GE: 5

Oud-Heverlee Leuven - K. Lierse SK

Proximus League/Belgien

Empfehlung: X2

Quote: 1,36

Hier gehts zu Mybet!

Almere City - Fortuna Sittard

Eerste Divisie/Niederlande

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,60

Hier gehts zu Mybet!

Oud-Heverlee Leuven - K. Lierse SK / 20:30

Bericht folgt...

Almere City - Fortuna Sittard / 20:00

Bericht folgt...

Wett-Nr 34 // 27.01.17
Datum: 27.01.2017
Anbieter: mybet
Wettart: Risiko
GE: 3

FC Bourg-Péronnas - AC Ajaccio

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: X

Quote: 2,90

Hier gehts zu Mybet!

FC Bourg-Péronnas - AC Ajaccio / 20:00

Bericht folgt...

Wett-Nr 33 // 27.01.17
Datum: 27.01.2017
Anbieter: BigBetWorld
Wettart: Risiko
GE: 3

RSC Charleroi - SV Zulte Waregem

Jupiler League/Belgien

Empfehlung: X

Quote: 3,15

Hier gehts zu Big Bet World!

RSC Charleroi - SV Zulte Waregem / 20:30

Bericht folgt...

Wett-Nr 32 // 27.01.17
Datum: 27.01.2017
Anbieter: BigBetWorld
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Valenciennes - Stade Brest 

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: X2

Quote: 1,45 

Hier gehts zu Big Bet World!

FC Elche - FC Girona

LaLiga 2/Spanien

Empfehlung: X2

Quote: 1,35

Hier gehts zu Big Bet World!

FC Valenciennes - Stade Brest / 20:00

Bericht folgt...

FC Elche - FC Girona / 20:00

Bericht folgt...

Wett-Nr 31 // 26.01.17

Nachdem wir über einen längeren Zeitraum wieder einen Buchmacher getestet haben, wollen wir euch heute Big Bet World vorstellen. 

1. Keine Wettsteuer ( 5 % mehr)  2. Deutlich bessere Quoten 3. Großes Wettangebot 

Seht selbst → http://service.bigbetworld.com/route?i=367&p=428

►Wichtig: Anmeldung/Registrierung über unseren Link wegen den 90plusX - Konditionen/Bedingungen◄

Kurz noch ein Vergleich zur Verdeutlichung:

Kombi bei Bet365 1,90 Quote, bei BigBetWorld  2,1 Quote

Differenz von 0,2 bei nur einer Kombi.

Datum: 26.01.2017
Anbieter: BigBetWorld
Wettart: Kombi
GE: 5

Hull City - Manchester United

EFL Cup/England

Empfehlung: unter 3,5 Tore

Quote: 1,40

Hier gehts zu BigBetWorld

Vitesse Arnheim - Feyenoord Rotterdam

KNVB Beker/Niederlande

Empfehlung: Quali Feyenoord

Quote: 1,50

Hier gehts zu BigBetWorld

Hull City - Manchester United / 20:45 

Nachdem wir seit gestern, den ersten Finalisten des EFL Cups, nämlich den FC Southampton haben, geht es heute um das letzte Ticket für das Finale. Das wird sich Manchester United, wohl nach dem 2:0 Sieg im Heimspiel, über Hull City nicht mehr nehmen lassen. So erwarten wir heute auf beiden Seiten eine abgeschwächte erste Mannschaft, vielleicht sogar auch ein Team mit Spielern aus der zweiten Reihe oder aus der Jugend. Hull City wird wohl kaum zuhause mit 3:0 gegen ManU gewinnen und das wird ihnen auch selbst bewusst sein. Die ganze Konzentration liegt daher auf den Abstiegskampf, den mit 16 Punkten steht Hull City immer noch auf dem 19 und somit vorletzten Rang. Manchster United sollte sich nicht all zu große Blöße heute Abend um 20.45 Uhr geben. Den das Team von Trainer J. Mourinho hat die deutlich bessere Ausgansposition und muss das Ergebnis einfach nur nach Hause bringen. In der Liga stehen gute 11 Punkte aus den letzten 5 Spielen zu Buche, so beträgt der Rückstand auf einen europäischen Quali Platz nur noch 2 Zähler. Wir erwarten heute eher eine langweilige Partie, weil es für beide Teams in der Liga noch um alles geht und am Wochenende schon wieder Partien anstehen, wie es der Zufall so will, die gleiche Partie nur , dass ManU so Hull im eigene Stadion empfängt. Dementsprechend gehen wir von wenig Toren aus, unsere Empfehlung lautet so heute Unter 3,5 Tore.

Vitesse Arnheim - Feyenoord Rotterdam / 20:45

Rotterdam ist in Topform, von den letzten 10 Ligaspielen sind sie 9 Spiele ungeschlagen. Aktuell steht Feyenoord auf Platz 1 mit 48 Punkten, sie schießen 50 Tore in 19 Partien und lassen nur 12 Gegentreffer zu. Im KNVB-Pokal setzte sich der 12 malige Pokalsieger bereits gegen Oss, im Derby gegen Excelsior und gegen ADO Den Haag durch. Im Viertelfinale treffen sie auf Vitesse Arnheim, in der Liga konnte Feyenoord die letzten 3 Duelle für sich entscheiden. Vitesse muss sich auch in dieser Saison noch ranhalten, um die Qualifikation für die Europa League mitspielen zu dürfen. Aktuell stehen sie, mit 27 Zählern, auf Platz 7 (letzter Platz für die Quali), dicht verfolgt von Twente (27 Punkte) und Nijmegen (25 Punkte). Feyenoord ist neben dem AFC Ajax Amsterdam und der PSV Eindhoven einer der drei großen Vereine des niederländischen Fußballs. Seit 1921 spielt er in der jeweils höchsten niederländischen Spielklasse, seit ihrer Gründung 1956 in der Eredivisie. Sie stehen als einziger der "großen Drei" im Viertelfinale des KNVB-Pokals und haben nun die Chance zum 13. Pokalsieg, ohne Ajax oder PSV besiegen zu müssen. Das werden sie sich nicht nehmen lassen und alles gegen Vitesse auffahren. Wir gehen davon aus, das sich Feyenoord für die nächste Runde qualifizieren wird. Dementsprechend unsere Empfehlung: Feyenoord Rotterdam kommt weiter! 

Wett-Nr 30 // 24.01.17
Datum: 24.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 4

Marokko - Elfenbeinküste 

Afrika Nations Cup/International 

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,95

Marokko - Elfenbeinküste / 20:00

Gruppe C im Afrika Cup, das Team der Elfenbeinküste steht auf dem dritten Platz, mit 2 Punkten, und wäre zum aktuelle Stand ausgeschieden. Platz 2 ist von Marokko besetzt mit 3 Zählern, ein Weiterkommen wäre also für die Elfenbeinküste nur möglich, mit einem Sieg über Marokko. Die ivorische Fußballnationalmannschaft patzt zuerst gegen Außenseiter Togo (0:0) und lässt 2 Punkte liegen, dann erzielen sie gegen DR Kongo ein Remis. Jetzt gilt es Marokko zu, schlagen um noch weiter zu kommen. Marokko ist zwar im ersten Spiel unterlegen und verliert gegen Kongo, aber gewinnt mit 3:1 gegen Togo und holt sich 3 Zähler, damit würde Marokko heute auch nach einem Unentschieden Weiterkommen. Beide Teams haben gute Offensiv-Spieler, Marokko mit Bouhaddouz und En-Nesyri, die Elfenbeinküste mit Bony und Dié. In dieser Partie geht es für beide Teams ums weiterkommen, dementsprechend erwarten wir dass beide Teams auf Sieg spielen. Dementsprechend empfehlen wir darauf zu setzen, dass beide Mannschaften ein Tor erzielen (BT-Ja).

Wett-Nr 29 // 22.01.17
Datum: 22.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Delfino Pescara 1936 - Sassuolo Calcio 

Serie A / Italien

Empfehlung: X2

Quote: 1,42

Standard Lüttich - FC Brügge

Jupiler League / Belgien

Empfehlung: X2

Quote: 1,45

Delfino Pescara 1936 - Sassuolo Calcio  / 15.00 Uhr 

Weiter geht es mit dem 21. Spieltag in der Serie A in Italien. So kommt es zum Duell, in der unteren Tabellenhälfte zwischen dem Aufsteiger Delfino Pescara und Sassuolo Calcio. Bei Delfino stehen ganz schwere Zeiten bevor, mit nur 9 Punkten und bisher nur einem Saisonsieg steht man auf dem 20 und somit letzten Rang. Mit 9 Punkten Rückstand ist der Abstand auf einen Nichtabstiegsplatz schon ganz schön angewachsen. So stehen auch nur 2 Zähler aus den letzten 5 Partien zu Buche. Bezeichnend dafür ist, dass Delfino Pescara zuhause noch kein Spiel gewinnen konnte und so in den bisherigen 9 Heimspielen nur auf 4 Punkte kommt. Beim heutigen Gegner Sassuolo Calcio sieht es doch ein wenig besser aus, doch zufrieden kann man mit der Saison sicherlich nicht sein. Letztes Jahr noch in die Euro League gespielt, steht Sassuolo nun mit nur 21 Punkten auf dem 16. Rang. Positiv stimmt uns, dass ein Großteil der Verletzten Spieler wieder zurück kommt oder es schon ist, wie zb. Top Torjäger G. Defrel, mit seinen 6 Toren. Zuletzt wurden auch wieder 4 Zähler, nach 3 Niederlagen in Folge eingefahren. Auswärts zeigt Sassuolo meistens recht gute Leistungen, aber wirklich was zähl bares kommt dabei nicht heraus. Dementsprechend stehen in der Fremde bisher auch nur 5 Punkte zu Buche. Uns machen aber die letzten beiden Spiele Mut und die eben die Rückkehr der Langzeitverletzten. Delfino steht mit dem Rücken zur Wand, der direkte Abstieg wird wohl nicht mehr zu vermeiden sein. So rechnen wir heute mit einer schwierigen Partie für Sassuolo, doch glauben nicht daran, dass diese verlieren. So lautet unsere Empfehlung, X2 ( doppelte Chance Sassuolo Calcio ). 

 

Standard Lüttich - FC Brügge / 14.30 Uhr

Auch in Belgien, genauer gesagt in der höchsten Spielklasse der Jupiler League rollt der Ball wieder. So erwartet uns eigentlich gleich ein Spitzenspiel, wenn der Meister FC Brügge bei Standard Lüttich zu Gast ist. St. Lüttich steht mit 31 Punkten aktuell auf dem 9 Platz, jedoch mit einer Partie weniger. 6 Punkte stehen so, vor der Winterpause aus den letzten 5 Partien zu Buche. Die Stärke bei Lüttich liegt auf jeden Fall zuhause, hier wurden in 10 Spielen gute 23 Punkte eingefahren. Jedoch konnten in den letzten 10 Ligapartien, auch nur 3 davon gewonnen werden. Mit Sa Orlando hat Lüttich einen der besten Torjäger der Liga, er traf nämlich schon 11 mal. Der Meister FC Brügge ist nun da wieder, wo er sich hin gehört. Mit 43 Punkten steht man wieder ganz oben. Dies liegt auch daran, dass in den letzten 5 Partien starke 13 Punkte geholt wurden und nur eine Partie der letzten 15 verloren wurde. Auswärts stehen auch ordentliche 14 Punkte zu Buche, was teils ein wenig an dem schlechten Saisonstart liegt. Brügge hat sogar nochmal einen besseren Stürmer in ihren Reihen. Voosen J. konnte einmal mehr, also 12 mal bisher treffen. Was uns auch noch überzeugt, ist dass Lüttich beide Vorbereitungsspiele in der Winterpause verlor und Brügge 4 Punkte in 2 Spielen holen konnte. So gehen wir hier nicht davon aus, das der FC Brügge als Meister heute in Lüttich verliert. Unsere Empfehlung lautet so X2, doppelte Chance FC Brügge. 

Wett-Nr 28 // 21.01.17
Datum: 21.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Augsburg - TSG Hoffenheim

Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: X2

Quote: 1,42 

FC Groningen - Vitesse Arnheim 

Eredivisie/Niederlande

Empfehlung: 1X

Quote: 1,32

FC Augsburg - TSG Hoffenheim / 15:30

Hoffenheim überwintert auf Platz 5, mit 28 Punkten, und spielt die Hinrunde bisher ohne Niederlage ab. Also eine Serie von 16 Spielen in Folge ohne  zu verlieren, damit wollen sie am letzten Hinrunden-Spieltag bestimmt nicht anfangen. In Augsburg soll ein Dreier her um die Position zu festigen und die Möglichkeit der Teilnahme an der Europa oder sogar Champions League realistisch bleiben zu lassen. Augsburg steht nach 16 Partien auf Platz 12 mit 28 Punkten. Zuletzt können sie gegen die Formschlechte Mannschaft aus Gladbach gewinnen, gegen Gegner aus der oberen Tabellenhälfte reicht es jedoch nicht für einen Sieg. Doch in Köln und Dortmund, sowie zu Hause gegen Frankfurt können sie einen Punkt ergattern. Hoffenheim ist in bestechender Form und wir das auch in Augsburg zeigen, die Truppe von Jungtrainer Nagelsmann spielt vielversprechende Tests gegen Großaspach (4:1), Groningen (2:1) und Aalborg (2:0) gewinnen sie. Auch der direkte Vergleich spricht für die Kraichgauer, 4 der letzten 5 Duelle gewinnen sie. Hoffenheim ist seit 16 Bundesligaspielen ungeschlagen und es ist wahrscheinlich, dass sich heute daran nichts ändert. Wir empfehlen auf doppelte Chance (X2) TSG Hoffenheim zu setzen. 

FC Groningen - Vitesse Arnheim / 20:45

Aktuelle Bilanz FC Groningen, in der Saison 16/17 können sie 33% ihrer Heimspiele gewinnen, genau so oft erzielen sie ein Remis. In den letzten 6 Heimspielen gegen Teams die in der Tabelle über Groningen standen, konnten sie ebenfalls 33% gewinnen und auch hier wieder genau so viele endeten Unentschieden. Die Bilanz von Vitesse Arnheim sieht ähnlich aus, sie gewinnen 33% ihrer Auswärtsspiel und verlieren 33%. Die Gastgeber sind in guter Form, aus den letzten 3 Spielen holen sie 7 Punkte, im heimischen Stadion sind sie seit 4 Ligaspielen ungeschlagen. Vitesse spielt ebenfalls solide, holt in den letzten Wochen aber weniger Zähler als Groningen. Von den Qualifikationsplätzen für die Europa League Gruppe der niederländischen Liga, ist Groningen aktuell 4 Punkte entfernt. Die gilt es aufzuholen und dafür müssen sie heute punkte, vor allem im heimischen Stadion und gegen Vitesse, denn die Gäste stehen einen Platz über Groningen, mit 3 Punkten mehr. Ein "6-Punkte-Spiel" für die Gastgeber, dass sie unserer Meinung nach nicht verlieren werden, dementsprechend empfehlen wir auf doppelte Chance (1X) Groningen zu setzen. 

Wett-Nr 27 // 21.01.17
Datum: 21.01.2017
Anbieter: bwin
Wettart: Einzel
GE: 5

Bursaspor - Adanaspor

Süper Lig/Türkei

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,75

Bursaspor - Adanaspor / 17:00 

Eine weitere Einzel - Empfehlung haben wir heute in der Türkei gefunden. Um 17.00 Uhr stehen sich in der ersten Liga, Bursaspor und der Aufsteiger Adanaspor gegenüber. Hier erwarten, auch wenn die Tabellenplätze recht unterschiedlich sind, eine spannende Partie. Den Bursaspor befindet sich in einer kleinen Krise. Zwar steht man mit 27 Punkten noch auf dem 5 Rang, konnte jedoch in der Liga nur 6 Punkte aus den vergangenen 5 Partien holen. Zählt man den Pokal dazu, wo Bursaspor in den letzten 3 Partien nur 1 Punkt holte, wartet das Team von Top-Torjäger Batalla P ( 6 Tore ) seit 5 Spielen auf einen Sieg. Zuhause wurden bisher 17 Zähler eingefahren, was ganz ordentlich ist. Bei Adanaspor hat der Trainer Effekt wieder einmal seinen Anteil erfüllt ! Seit dem 10. Januar hat Levent Sahin das Ruder beim Aufsteiger übernommen und so zeigt das auch schon Wirkung. In den letzten 3 Spielen wurden gute 5 Zähler geholt, unteranderem gegen Fenerbahce ( 2:2 ) und auch gegen den ersten Basaksehir Istanbul wurde 1:1 gespielt. Auswärts stehen bisher nur 3 Zähler zu Buche, doch hier war noch der alte Coach am Werk. Für Tore sollen heute auch wieder Gueye und Kanatsizkus K. sorgen, den beide haben schon 5 mal getroffen. So sind wir zuversichtlich, dass Andanspor heute wieder eine gute Leistung zeigen wird. So rechnen wir mit mindestens eine Tor von den Gästen und Bursaspor wird zu Hause wohl auch treffen. So empfehlen wir heute in dieser Partie, darauf zu setzten, dass beide Teams ein Tor erzielen werden. ( BT-JA)

Wett-Nr 26 // 21.01.17
Datum: 21.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

Manchester City - Tottenham Hotspur

Premier League/England

Empfehlung: X2

Quote: 1,70

Manchester City - Tottenham Hotspur / 18:30 

Genau solche Spiele liebt jeder Fußball-Fan! Heute um 18.30 Uhr empfängt Manchester City am 22. Spieltag die Tottenham Hotspurs zum Spitzenspiel. Mehr Spannung geht eigentlich nicht, den Pep Guardiolas Truppe zeigte in den letzten Wochen Nerven, wo dagegen Tottenham einen super Lauf hat. Kommen wir zu den Fakten. City rutschte ab und steht nun mit 42 Punkten auf dem 5 Rang. Durch die 2 Niederlagen in den letzten 5 Partien, stehen auch nur 9 ordentliche Punkte zu Buche. Zuhause konnte City, von 10 Spielen auch nur 6 gewinnen, dementsprechend, finden wir, ist City mit diesen 21 Punkten keine Macht mehr zuhause. Neben den Langzeitausfällen Kompany und Gündogan, werden wohl auch Fernando & Fernandinho ausfallen. 15 Punkte aus den letzten 5 Spielen, 9 Siege in den letzten 10 Spiele spricht für sich . So stehen die Spurs auch völlig verdient mit 45 Zählern inzwischen auf dem 2 Platz. Auswärts konnte das Team von Trainer Pochettino bisher respektable 16 Punkte einfahren. Jedoch wurden hier die letzten zwei Spiele, sehr dominant mit 1:4 gegen Watford und Southampton gewonnen. Großen Anteil haben daran vor allem zwei Spieler. Harry Kane ist wieder in bestechender Form und hat so schon 13 mal getroffen. Aber auch Alli D. spielt im Moment einen großartigen Fußball und kommt schon auf 10 Tore. So können wir, uns aufgrund der bestechender Form von Tottenham nicht vorstellen, dass diese heute bei Manchester City verlieren. So empfehlen wir hier auf X2, doppelte Chance zu setzen. 

Wett-Nr 25 // 20.01.17
Datum: 20.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Stade Laval - ES Troyes AC

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: X2

Quote: 1,50

Helomd - FC Oss 

Eerste Divisie/Niederlande

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,37

Stade Laval - ES Troyes AC / 20:00

Nach 4 Spielen ohne Sieg steht Troyes unter Zugzwang, was sie aktuell abliefern ist unter ihrem Niveau. Als Absteiger sollten sie um ein wenig besser und weiter oben mitspielen. Momentan reicht es nur für Platz 7 mit 32 Punkten, doch die oberen Plätze sind nah beisammen, auch Platz 4 bis 6 schreiben nur 31 Zähler. Um nun wieder nach oben zu klettern, dürfen sie beim 18. Stade Laval keine Punkte liegen lassen. Denn auch Amiens (4.), Straßburg (5.) und Sochaux (6.) stehen vor einer Herausforderung und es ist nicht klar, ob alle eben genannten einen Dreier an diesem Spieltag einfahren. Qualitativ ist Troyes klar besser, jedoch müssen sie aus ihrem Formtief kommen, wofür Laval genau der richtige Gegner ist. Die Mannschaft aus dem Département Mayenne konnte erst eine einzige Partie im heimischen Stade de Francis Le Basser gewinnen. Um diese Saison noch vernünftig abzuschließen ist es höchste Zeit für Troyes ihr Formtief zu verlassen, heute einen Dreier zu holen und dann nochmal anzuziehen. An der Kaderqualität gemessen ist ein Sieg hier kein Thema für die Gäste, doch unterschätzen darf man die Gastgeber deshalb nicht. Wir gehen aber davon aus, dass Troyes nicht in Laval verliert und empfehlen deshalb auf doppelte Chance (X2) ES Troyes AC zu setzen.

Helmond - FC Oss / 20:00

Am 21. Spieltag, der niederländischen zweiten Liga, empfängt Helmond das Team mit wohl den meisten Torbeteiligungen. Der FC Oss schießt 45 Tore und lässt 52 Gegentreffer. Durchschnittlich fallen bei Spielen des FC Oss 4,9 Tore pro Partie, Höchstwert der Liga, während der letzten 5 Auswärtsspiel treffen sie insgesamt 15 mal. Unangefochtener Topscorer der Liga ist Tom Boere, der Niederlande erzielt bereits 22 Tore für den FC Oss. Die Gäste spielen gut in letzter Zeit, sie gewinnen 4 der letzten 5 Spiele, bei allen trifft ein "Beide Tor? Ja" zu. Im Moment steht Oss auf Platz 13 in der Tabelle mit 26 Punkten, die Gastgeber stehen auf Platz 10 mit 31 Punkten. Helmond hat jüngst deutlich Probleme, aus den letzten 5 Partien holen sie nur 5 Zähler. Auch bei Helmond fallen viele Tore, sie treffen 30 mal und lassen 26 Gegentreffer zu, im Durchschnitt 2,8 Tore pro Partie. Im heimischen Stadion sind die Gastgeber schwer zu bespielen, 4 der letzten 5 Heimspiele gewinnen sie, lediglich gegen Ajax Amsterdam sind sie unterlegen. Zusammengefasst lässt sich sagen, das Helmond durch Heimvorteil und Heimstärke als Favorit ins Spiel geht, jedoch ein Tor, durch die starke Offensive von Oss, nicht verhindern kann. Auf der anderen Seite wird die schlechte Defensive (52 Gegentreffer in 21 Spielen) von Oss, auch kein Tor von Helmond verhindern können. Dementsprechend empfehlen wir darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens einen Treffer erzielen (BT-Ja).

Wett-Nr 24 // 20.01.17
Datum: 20.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

Pacos de Ferreira - FC Moreirense 

Primeira Liga/Portugal

Empfehlung: X

Quote: 3,00

Pacos de Ferreira -FC Moreirense / 21:30 

Auch unsere zweite Risiko Empfehlung findet im Süden Europas statt. Genauer gesagt in der Primeira Liga, die erste Liga in Portugal. Wenn eines der beiden Unentschieden richtig ist, haben wir dadurch bereits ein Plus. Recht spät, um 21.30 Uhr am 18. Spieltag beginnt die Partie Pacos de Ferreira gegen den FC Moreirense. Beide Teams gehören im Moment nicht zu den besten Teams der Liga und kämpfen eigentlich beide noch gegen den Abstieg. Doch Pacos de Ferreira ist noch ein kleines Stück besser. Mit 17 Punkten steht man aktuell auf dem 13. Rang und konnte aber auch nur 4 Punkte aus den letzten 5 Partien holen. Ein Großteil der Punkte, 13 an der Zahl wurde zuhause, vor den heimischen Fans geholt und so auch bisher nur ein Spiel verloren. Der FC Moreisense steht so mit nur 14 Punkten auf dem 16. Rang und somit nur einen Platz vor den Abstiegsrängen. Die Form ist nicht viel besser, mit nur 3 Punkten aus den vergangenen 5 Partien. In der Fremde wurde zuletzt 4 mal in Folge verloren und so stehen nur 6 Punkte zu Buche. Ein Fußball Leckerbissen können wir heute Abend sicherlich nicht erwarten, jedoch eine umkämpfte Partie schon. Wir glauben nicht das Pacos zuhause wirklich gewinnt, jedoch auch zu stark ist, dass man heute gegen Moreirense verliert, so sind wir der Meinung, das sich beide Teams unentschieden trennen. So empfehlen wir auch in dieser Partie auf ein X zu setzen. 

Wett-Nr 23 // 20.01.17
Datum: 20.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Risiko
GE: 3

UD Las Palmas - Deportivo La Coruna 

LaLiga/Spanien

Empfehlung: X

Quote: 3.20

UD Las Palmas - Deportivo La Coruna / 20:45 

Uns erwartet der 19. Spieltag der LaLiga und so empfängt UD Las Palmas im heimischen Stadion, Deportivo La Coruna. Beide Teams befinden sich ungefähr auf Augenhöhe und stehen in der Tabelle im Mittelfeld. Fangen wir bei der Heimmannschaft Las Palmas an. Mit 24 Punkten steht das aktuelle Team von K. Boateng, welcher auch mit 5 Toren torgefährlichster Spieler ist, auf dem 10. Rang. Zuletzt wurde mit 5:0 in Barcelona verloren. Auch in den letzten 5 Spielen tat sich Las Palmas schwer und konnte so nur 5 Punkte einfahren. Jedoch liegt die Stärke von Palmas auf jeden Fall zuhause. Hier wurde von 9 Spielen noch kein Spiel verloren und gute 19 Punkte geholt. Der heutige Gegner Deportivo La Coruna kommt im Moment auf 18 Punkte und steht so auf dem 15. Rang. Die Form ist jedoch ganz gut, so stehen aus den vergangenen 5 Partien gute 8 Zähler zu Buche. Jedoch liegt die Schwäche bei La Coruna in der Fremde, hier wurde noch kein Spiel gewonnen und so auch nur 4 Punkte geholt. Mit 6 Toren ist F. Andone der beste Angreifer der Gäste. Schlechte Form, gegen gute Form. Heimstärke gegen Auswärtsschwäche. So gehen wir davon aus, dass wir heute um 20.45 Uhr eine Punkteteilung sehen werden. So empfehlen wir bei der Partie Las Palmas gegen La Coruna auf Unentschieden zu setzen. 

Wett-Nr 22 // 19.01.17
Datum: 19.01.2017
Anbieter: bwin
Wettart: Einzel
GE: 5

Beşiktaş Istanbul - Darica Genclerbirligi

Pokal/Türkei

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 2,00

Beşiktaş Istanbul - Darica Genclerbirligi / 16:00 

Bereits heute um 16.00 Uhr unser Zeit findet in der Türkei, der 5 Spieltages des Pokals statt. So empfängt Besiktas Istanbul den Drittligisten Darica Genclerbirligi, in der zweiten Stufe. Der Pokal zeigt immer wieder, vor allem in der Türkei verrückte Spiele, so sind wir heute auch sehr gespannt. Die Situation ist folgende, Besiktas führt die 4 Gruppe mit 10 Punkten an und Darica mit 3 Punkten auf dem letzten Rang. Jedoch Besiktas Istanbul sollte mit den Punkten schon weiter sein, Darica könnte jedoch noch weiter kommen. Darica konnte das letzte gegen den zweiten auch gewinnen und auch im Hinspiel gegen Besiktas ein Tor erzielen. Wir erwarten eine B - Mannschaft von Seitens Besiktas und so denken wir, dass heute in dieser Partie, vor allem weil es eben der Pokal ist, beide Teams ein Tor erzielen werden, auch wenn dabei ein wenig Risiko mit spielt. 

Wett-Nr 21 // 19.01.17
Datum: 19.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

AS Rom - Sampdoria Genua

Coppa Italia/Italien

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,60

Panathinaikos - Platanias

Super League/Griechenland

Empfehlung: HC(0:2) 2 

Quote: 1,37

AS Rom - Sampdoria Genua / 21:00

Rom steigt im Achtelfinale des Coppa Italia ein und empfängt Sampdoria Genua, die sich im 1/16-Finale gegen Cagliari mit 3:0 durchsetzen. AS Rom in der Serie A alle neun Heimspiele gewonnen, in der Serie A gewann der AS Rom zu Hause gegen Sampdoria 3:2. In der Coppa Italia haben sich in den bisherigen fünf von acht Achtelfinalspielen die Favoriten durchgesetzt. Am Mittwoch gibt es zwei weitere Begegnungen und am Donnerstag bestreiten die AS Rom und Sampdoria Genua das letzte Duell in dieser Runde. Die Römer gehen nicht zuletzt aufgrund des Heimvorteils als Favorit ins Rennen. Doch bekanntlich haben Pokalspiele ihre eigenen Gesetze und auch in der Serie A sahen wir ein spannendes Spiel zwischen AS Rom und Sampdoria Genua, das mit Toren auf beiden Seiten endete. Insgesamt konnte die Roma 41 Tore in der aktuellen Saison erzielen, 13 davon schießt Edin Dzeko und 8 mal traf Mohamed Salah. Auch auf Seiten der Gäste kann man einige Treffer bestaunen, insgesamt 22 Stück. Davon schießt Franzose Cyril Thereau 8 Tore. Allgemein lässt sich sagen, dass zwei torgefährliche Mannschaften aufeinander treffen. Wir empfehlen dementsprechend darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen (BT-Ja).

Panathinaikos - Platanias / 18:30

Aktuell stehen die heutigen Gäste, Panathinaikos, auf Platz 4 in der griechischen Super League. Nach 15 absolvierten Partien stehen auf dem Konto der Athener 26 Punkte, durch 7 Siege und 5 Uentschieden. Besonders im Apostolos-Nikolaidis-Stadion sind die grün-weißen stark, nur ein einziges Spiel verlieren sie in dieser Saison zuhause. Bei den Gästen dieser Partie sah es nicht gut aus, verpatzter Start und durchwachsene Performance, bevor sie die letzten 4 Wochen richtig anziehen. Nach 3 Siegen in Folge gelingt ihnen gegen Rekordmeister Olympiakos Piräus ein Remis. Platanias spielt in bestechender Form und wird sich auch in Athen nicht unterkriegen lassen. Auch mit den Top-Torschützen der Favoriten können die Gäste mithalten, bei Panathinaikos schießen Schwede Berg und Argentinier Leto jeweils 5 Tore, bei Plantanias sind es zwei Griechen, Giakoumakis und Manousos, die jeweils 5 Treffer erzielen. Gemessen an der aktuellen Form steht die Mannschaft von der Nordküste Kretas, den Athener in nichts nach, sie sind sogar einen Ticken besser. Dennoch geht Panathinaikos als Favorit mit Heimvorteil ins Spiel, doch abschießen lassen sich die Gäste nicht. Wir empfehlen auf Unterhandicap [HC(0:2) 2] zu setzen. 

Wett-Nr 20 // 18.01.17
Datum: 18.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

Real Madrid - Celta Vigo 

Copa del Rey/Spanien 

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,80

Real Madrid - Celta Vigo / 21:15

 

Wett-Nr 19 // 18.01.17
Datum: 18.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Sassuolo Calcio - AC Cesena 

Coppa Italia/Italien

Empfehlung: HC(0:2) 2

Quote: 1,42

AD Alcorcon - Deportivo Alaves 

Copa del Rey/Spanien

Empfehlung: 1X

Quote: 1,35

Sassuolo Calcio - AC Cesena / 17:30

AD Alcorcon - Deportivo Alaves / 19:15

Wett-Nr 18 // 15.01.17
Datum: 15.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

Lazio Rom - Atalanta Bergamo 

Serie A/Italien

Empfehlung: X2

Quote: 1,75

Lazio Rom - Atalanta Bergamo / 15:00

Wett-Nr 17 // 14.01.17
Datum: 14.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

Swansea City - FC Arsenal

Premier League/England

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,65

Swansea City - FC Arsenal / 16:00

Ohne Weltmeister Mesut Özil drohte den Gunners eine Blamage gegen den tapferen Zweitligisten Preston North End. Mit Shkodran Mustafi in der Startelf gelang ein glückliches 2:1, in der 89. Minute erzielte Oliver Giroud den Siegtreffer, nachdem Aaron Ramsey in der 38. Minute ausglich. Den starken Underdog brachte Callum Robinson in der 7. Minute in Führung. Preston vergab zahlreiche Chancen in der ersten Halbzeit, bevor Arsenal zurückschlug und durch Giroud einem Wiederholungsspiel entging. Nach dieser harten Partie am vergangenen Samstag wird Arsenal von Swansea City empfangen. Die Schwäne aus Wales befinden sich im Abstiegskampf, zu Hause konnte das Team erst 8 Zähler sammeln, dabei lassen sie 23 Gegentore zu. Nach 20 absolvierten Spielen steht Swansea auf Platz 19, insgesamt mit 45 Gegentreffern, 23 erzielen Toren und 15 Punkten. Arsenal kann in 20 Spielen 44-mal treffen und schafft es 22-mal nicht ein Gegentor zu verhindern, insgesamt sammeln sie 41 Punkte bisher. Bei Swansea setzt man seit dem 04.01 auf einen neuen Trainer, Paul Clement. Der gebürtige Engländer sammelt seit dem Jahr 2000 Trainererfahrung. Zuerst übernahm er das Training der U18 von Fulham und war gleichzeitig als Cotrainer der irischen U21 aktiv. Danach führte sein Trainerweg zur Reserve zu Chelsea, wo er anschließend Cotrainer der ersten Mannschaft war. Seine jüngsten Stationen zeigen seine Kompetenz, er folgte Carlo Ancelotti als Cotrainer von Blackburn zu PSG und auch zu Real Madrid. Nach zwei Jahren trennten sich die Wege von Clement und Ancelotti. Clement übernahm die Trainerposition von Derby County, später war er wieder Cotrainer unter Ancelotti bei den Bayern. Wie man sieht, hat Clement genügend Erfahrung sammeln können und soll nun den Abstieg verhindern. Im ersten Spiel unter Paul Clement gelingt ein 2:1 Sieg bei Crystal Palace. Zwar muss Arsenal auf einige Akteure verzichten, jedoch ist der Kader breit und gut genug, um gegen Swansea zu bestehen. Sanchez, Walcott und Giroud machen vorne Dampf, zusammen schießen die drei 27 Tore in 20 Spielen. Bei Swansea kann man sich auf Tore von Llorente und Fer freuen, die zusammen 12 Tore in 20 Partien erzielen. Allgemein kann man eine spannende Partie erwarten, Swansea mit neuem Feuer durch neuen Trainer und Arsenal, eine der besten Premier League Mannschaften, die noch weiter nach oben in der Tabelle wollen. Beide Teams sind torgefährlich und wir erwarten auf beiden Seiten mindestens einen Treffer und empfehlen dementsprechend darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen (BT-Ja).

Wett-Nr 16 // 14.01.17
Datum: 14.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Leicester City - FC Chelsea 

Premier League/England

Empfehlung: unter 3,5 Tore

Quote: 1,28

Heracles Alemlo - FC Groningen 

Eredivisie/Niederlane

Empfehlung: x2

Quote: 1,52

Leicester City - FC Chelsea / 18:30

Nach Startschwierigkeiten scheint Leicester City sich in der Liga wieder zu fangen, in der Champions League konnte sie Gruppenerster werden und letztes Wochenende konnten sie Everton im FA Cup schlagen, nun gilt es auch in der Liga zu Punkten. Nächster Gegner, die formstarke Mannschaft aus London, Chelsea. Nach einem Überragenden Lauf, verliert Chelsea an der White Hart Lane mit 2:0. Leicester kann Zuhause vereinzelt immer wieder Erfolge feiern, unter anderem gewinnen sie gegen Manchester City und West Ham United, im King Power Stadium. Nach der Niederlage Gegen die Spurs steht Chelsea immer noch mit 5 Punkten Vorsprung auf Platz 1, insgesamt schießt die Londoner Mannschaft 45 Tore und lässt nur 15 Gegentreffer zu. Leicester steht deutlich schlechter dar, Platz 15 mit 21 Punkten, nur 6 Punkte vor Abstiegsplatz 18. Dennoch können sie in der Rolle des Gastgebers immer wieder überzeugen, die Hälfte ihrer Spiele im heimischen Stadion gewinnen sie. Insgesamt lassen sie bisher nur 10 Gegentreffer zu, wenn sie Heimvorteil haben. Auch Chelsea kann in der Rolle die sie heute Abend übernehmen, die des Gastes, einiges zeigen, insgesamt lassen sie nur 9 Gegentore zu bisher, mehr als die Hälfte ihrer Auswärtsspiele gewinnen sie. Beide Mannschaften arbeiten defensiv gut und beide Mannschaften brauchen dringen 3 Punkten, Chelsea um den Vorsprung auf Platz 2 auszubauen oder zu wahren und Leicester um den Abstand auf Platz 18 zu vergrößern oder beizubehalten. Aufgrund der guten Defensivarbeit beider Mannschaften erwarten wir nicht viele Treffer in diesem Spiel, also auch eine knappe Partie. Wir empfehle hier darauf zu setzen, dass maximal 3 (unter 3,5) Tore fallen. 

Heracles Alemlo - FC Groningen / 19:45

Groningen zieht an in den letzen Wochen, aus den vergangenen 5 Partien holen sie 10 Punkte. Bei diesen 5 letzten Spielen sind sie lediglich Ajax Amsterdam unterlegen, keins der anderen Spiele geht verloren. Aktuell macht das für den FC Groningen Platz 10 mit 20 Zählern. Heracles Almelo ist mit 21 Punkten auf dem 11 Platz, die aktuelle Form ist schlechter als die von Groningen. Die Gäste verfügen über den bessern Kader, jedoch verpatzt Groningen den Start in die Liga, indem sie die ersten 3 Partien dieser Saison verlieren und die zwei darauffolgenden nur Unentschieden spielen. Heracles gewinnt die Spiele gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte, doch gegen Teams die sich in der Tabelle knapp hinter ihnen oder über ihnen befinden haben sie massive Probleme und fahren meist deutliche Niederlagen ein. Auch Groningen gehört zu den Teams, gegen welche Heracles immer Schwierigkeiten haben wird, mehr als die Hälfte der insgesamt 41 Begegnungen gewinnt Groningen. Unser Favorit in dieser Partie sind die Gäste und wir empfehlen auf doppelte Chance (X2) FC Groningen zu setzen. 

Wett-Nr 15 // 13.01.17
Datum: 13.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Red Star - Clermont Foot

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: X2

Quote: 1,40

Leeds United - Derby County

Championship/England

Empfehlung: 1X

Quote: 1,40

FC Red Star - Clermont Foot / 20:00

20. Spieltag in der Ligue 2, Clermont muss nach Paris ins Stade Jean-Bouin zum FC Red Star. Nach 19 absolvierten Spielen stehen die Gäste Clermont Foot mit 25 Punkten im Tabellenmittelfeld, Platz 10. Die Gastgeber Red Star stehen deutlich schlechter da, aktuell reicht es nur für Platz 16, mit 19 Punkten, damit haben sie nur 3 Punkte Abstand auf Abstiegsplatz 18. Beim Pariser Team will der Knoten nicht platzen, 3 ihrer letzten 5 Spiele verlieren sie, jüngst reicht es nur gegen Schlusslicht Orleans für einen Dreier. Clermont hingegen spielt solide, nach oben wie nach unten ist viel Abstand, doch das entspricht momentan ihrem Spielniveau. Die Gäste werden sich weiter im Mittelfeld halten wollen, für diese Saison ist ein Aufstieg oder eine Top 5 Platzierung schon gestrichen, es gilt einfach die Saison so gut wir nur irgend möglich abzuschließen. Das funktioniert soweit auch gut, gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte, lediglich gegen Teams die in der Tabelle über ihnen stehen, sind sie unterlegen. In diesem Spiel sehen wir Clermont Foot als Favoriten und glauben nicht an eine Niederlage der Gäste. Dementsprechend empfehlen wir auf doppelte Chance (X2) Clermont zu setzen. 

Leeds United - Derby County / 20:45 

Endlich erwartet uns wieder mehr Fußball und so sind wir am Freitag auch in England fündig geworden. So empfängt Leeds United in der Championship, den direkten Konkurrenten im Kampf um die Relegationsplätze, nämlich Derby County. Die Partie verspricht einiges an Spannung. Leeds United ist aktuell das zweitbeste Team der Liga, so wurden in den letzten 5 Spielen starke 13 Zähler eingefahren. Auch unter der Woche wurde im FA-Cup, mit einer B-Mannschaft ein Viertligist bezwungen. Mit 45 Punkten steht so Leeds United auf einem guten 5 Rang. Vor allem zuhause zeigt das Team von Trainer G. Monk richtig gute Leistungen und so stehen logischerweise schon 26 Punkte zu Buche. Jedoch sollte man den heutigen Gegner Derby County auch nicht unterschätzen, den mit 40 Punkten auf Rang 7, befinden sie sich in Reichweite. Zuletzt wurde verloren, aber trotzdem stehen ordentliche 8 Punkte aus den vergangenen 5 Partien zu Buche. So wurde unter der Woche im FA Cup bei West Albion gewonnen. In der Fremde zeigte Derby County meistens solide Leistungen, so wurden daher auswärts 18 Punkte eingefahren. Wenn man alles zusammenfasst, gibt es heute ein Topspiel, wo wir aber wegen der besseren Form und der Heimstärke einen Vorteil auf Seiten Leeds United sehen. So empfehlen wir auf doppelte Chance, also 1X Leeds United zu setzen.

Wett-Nr 14 // 12.01.17
Datum: 12.01.2017
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

AC Mailand - FC Turin

Coppa Italia/Italien

Empfehlung: Quali Mailand

Quote: 1,57

FC Sevilla - Real Madrid 

Copa del Rey/Spanien

Empfehlung: unter 3,5

Quote: 1,53

AC Mailand - FC Turin / 21:00

Auch AC Milan ist wieder auf Erfolgskurs in der Serie A, 10 Punkte aus den letzten 5 Spielen, insgesamt mit 36 Punkten auf Platz 5. Vor allem im heimischen San Siro überzeugt Mailand jetzt, nach anfänglichen Schwierigkeiten. Seit 8 Spielen ist AC nun zuhause ungeschlagen. Nach einer verpatzten Partie gegen Sampdoria Genua muss FC Turin im Derby gegen Juventus und danach gegen Neapel ran, zwei klare Niederlagen. Danach können sie sich gegen CFC Genua besser präsentieren, patzen dann jedoch erneut und lassen 2 Punkte gegen das enorm angeschlagene Team aus Sassuolo liegen. Aktuell macht das Platz 8 für FC Turin mit 29 Punkten. Jetzt gehts im Coppa Italia nach Mailand ins San Siro, eine Mammutaufgabe für den FC Turin, auch wegen Mailands aktuell guter Form. Seit dem letzten Pokalspiel am 23.09.98, das Mailand mit 3:0 für sich entschied, folgten 11 Begegnungen. Keine dieser jüngsten Aufeinandertreffen, in Mailand, konnte Turin für sich entscheiden, die letzten 3 Partien gewann AC alle. Auf Seiten der Gastgeber kann man auf international gestandene Spieler, wie Keisuke Honda, Mattia de Sciglio oder auch Gabriel Paletta notwendige Routine bauen, die es bedarf um eine solch junge Truppe zu führen. Aus den letzten 40 Begegnungen ging Milan 38 mal nicht als Verlierer vom Platz. Ein Auswärtssieg der Turiner ist nicht denkbar und sollte es in die Verlängerung gehen, von einem besseren und jüngerem Kader. Wir empfehlen bei diesem Spiel darauf zu setzen, dass sich die Gastgeber, AC Mailand, für die nächste Runde qualifizieren (Quali Mailand).

FC Sevilla - Real Madrid / 21:15

Auch in Spanien erwartet uns der Pokal. So kommt es zum Rückspiel im Achtelfinale zwischen dem FC Sevilla und Real Madrid. Real sollte nach dem 3:0 Sieg im Hinspiel weiter sein und daher sich keine große Mühe geben. Sevilla konnte zuletzt wieder in der Liga gewinnen, genau so wie Madrid. Unserer Meinung nach, kann man sich in diesem Spiel wenig auf eine Heimstärke oder so etwas verlassen. Den beide Teams spielen am Sonntag schon wieder gegeneinander und da geht es um viel mehr. Real spielt dann auch wieder bei Sevilla und könnte den Abstand vergrößern, den Sevilla ist inzwischen zweiter in der La Liga. Daher erwarten wir heute Abend um 21.15 Uhr von beiden Teams eine B-Mannschaft, alles andere würde wir für wenig sinnvoll erachten. Da Sevilla auch zuhause wohl kaum einen 3:0 Rückstand gegen Real Madrid aufholen wird. Dementsprechend erwarten wir eine eher langweilige Partie und nicht so viele Tore. So empfehlen wir heute in dieser Partie auf Unter 3,5 Tore zu setzen. 

Wett-Nr 13 // 11.12.17
Datum: 11.01.2017
Anbieter: tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

Villarreal - Real Sociedad 

Copa del Rey/Spanien

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,65

Villarreal - Real Sociedad / 19:00

Nach der 3:1 Niederlage, in San Sebastian, hat Villarreal etwas aufzuholen. Das Rückspiel im El Madrigal in Villarreal müssen die Gastgeber gewinnen, nur bei einem 2:0 oder höher, beziehungsweise einem 3:1, haben sie die Chance weiterzukommen. Schießt Real Sociedad 2 Tore, sehen wir Villarreal auf keinen Fall in der nächsten Runde. Schon bei einem Tor stehen die Chance auf ein Weiterkommen von Real Sociedad gut, mit 2:1 wären die Gäste weiter, bei einem 3:1 gehts in die Verlängerung. Die Situation der beiden Teams ist vergleichbar, Villarreal steht auf Platz 5, Sociedad auf Platz 6, mit 30 und 29 Punkten. Beide haben ein hartes Spiel hinter sich, die Gastgeber mussten am 08.01.17 gegen Barcelona ran und erzielten ein 1:1, die Gäste aus San Sebastian verloren im heimischen Stadion gegen Sevilla mit 4:0 am 07.01.17. Offensiv präsentieren sich ebenfalls beide gut, Villarreal schießt 26 Tore in 17 Spielen, Real Sociedad trifft 28 mal. Auf Seiten der Submarino amarillo ist es Italiener Nicola Sansone, der die meisten Tore macht (7 Treffer und 2 Auflagen). Bei der „Königliche Fußballgesellschaft“ macht Willian Jose Da Silva die meisten Buden (9 Tore, 1 Auflage). Wir fassen zusammen, Villarreal muss eine 3:1 Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen, in den letzten 4 Pflichtspielen trifft ein „Beide Tor Ja“ zu. Real Sociedad reicht eine Niederlage mit nur einem Tor Differenz zum Einzug ins Viertelfinale der Copa del Rey, in 3 der letzten 4 Auswärtsspielen der Txuriurdin fielen 3 oder mehr Tore. Alles in allem erwarten wir eine spannende Partie und gehen davon aus, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen und empfehlen dementsprechend auf "Beide Tor? Ja" zu setzen (BT-Ja).

Wett-Nr 12 // 11.12.17
Datum: 11.01.2017
Anbieter: tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Southampton - FC Liverpool

EFL Cup/England

Quote: 1,32

Empfehlung: X2

 

UCAM Murcia - UD Levante

La Liga2/Spanien

Quote: 1,40

Empfehlung: X2

Southampton - FC Liverpool / 20:45 

Uns erwartet das zweite Halbfinale des EFL Cups, früher Capital One Cup zwischen dem FC Southampton und dem FC Liverpool. Auch wenn der Cup nicht ganz so wichtig wie der FA-Cup ist, denken wir das beide Teams die Chance nutzen werden und ins Finale einziehen wollen. Da wird wohl ManU warten. Heute um 20.45 Uhr findet das Hinspiel und am 25.01 das Rückspiel statt. Southampton spielte in der Liga keine wirklich gute Saison und steht mit nur 24 Punkten auf einem zweistelligen Tabellenplatz. Dazu trägt auch bei, das nur ein Spiel aus den letzten 6 Partien gewonnen wurde. So wird geht man heute eher als Außenseiter in die Partie. Beim FC Liverpool dagegen läuft alles wie geschmiert und man kann vom 2.Platz in der Liga grüßen. Davor muss die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp nur so vor Selbstvertrauen strotzen und will ins Finale, um endlich mal wieder einen Titel holen zu können. Einziger Wermutstropfen wird der Verzicht von Stürmer Mane sein, welcher auf Länderspielreise für den Africa Cup ist. Liverpool wird das Hinspiel schon ernst nehmen und versuchen sich eine gute Ausgangsposition zu schaffen, um dann im Rückspiel den Einzug ins Finale perfekt machen zu können. So gehen wir heute auf doppelte Chance, Liverpool. 

UCAM Murcia - UD Levante / 20:00 

Des weiteren gibt es heute in der zweiten spanischen Liga ein Nachholspiel, welches den 20. Spieltag vervollständigt. So empfängt UCAM Murcia, den bekannten UD Levante. Genauer gesagt Aufsteiger gegen Absteiger. Dennoch erwarten wir eine enge und spannende Partie. Murcia tut sich eine Liga höher, sehr schwer und steht mit nur 19 Punkten auf dem 21 und somit vorletzten Tabellenplatz. Auch wenn seit einem Spieltag ein neuer Trainer an der Seitenlinie steht wurden nur 4 Punkte aus den letzten 5 Partien geholt. Auch zuhause konnte Murcia noch nicht wirklich überzeugen und so stehen nur 9 Punkte zu Buche, was der schlechteste Wert der Liga ist. Absteiger UD Levante ist auf dem besten Weg, direkt nach dem Abstieg wieder aufzusteigen. Mit guten 40 Punkten führt man die Liga an und kann heute mit einem Sieg den Abstand auf Platz 2 auf 7 Zähler vergrößern. Die Form von 9 Punkten aus den letzten 5 Spielen ist auch ganz ordentlich. Auswärts gehört Levante mit 14 Punkten auch zu den besten Teams, jedoch wurde zuletzt aber 2 mal verloren. Mit Stürmer Roger M. hat man einen 11 Tore Mann in den eigenen Reihen. Wir sind der Meinung, das Levante sich schwer tun wird, aber vor allem auswärts wieder punkten will und muss, um den Abstand vergrößern zu können. So empfehlen wir in der Partie heute um 20.00 Uhr auf doppelte Chance, X2 Levante zu setzen.

 

Wett-Nr 11 // 09.01.17
Datum: 09.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

CA Osasuna - FC Valencia

La Liga / Spanien

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,65

CA Osasuna - FC Valencia / 20.45 Uhr  

Uns erwartet heute am 09. Januar 2017 die letzte Partie des 17. Spieltages der LA Liga in Spanien. Und dieses Duell hat es durchaus hin sich. So kommt es zum absoluten Abstiegsduell und 6 Punkte Spiel, wenn CA Osasuna den Favoriten FC Valencia im heimischen Stadion empfängt. Da wird sich einer fragen, Valencia und Abstieg ? Ja genau, den Valencia spielt die schlechteste Saison seit Jahrzehnten und muss nach 30 Jahren in der ersten Liga um den Klassenerhalt kämpfen. Mit nur 12 Punkten steht man auf dem 17 Rang und konnte nur magere 2 Pünktchen aus den letzten 5 Spielen holen. So hat man jetzt schon den dritten Trainer in aktuellen Saison, nachdem Coach C. Prandelli um Neujahr zurück getreten ist. So übernahm der unerfahrene Voro und verlor im Pokal gleich einmal zuhause mit 1 : 4 gegen Celta Vigo. Das Chaos perfekt machte zudem gestern der Rücktritt von Sportdirektor Pitarch. Da machen auch die 7 Auswärtspunkte wenig Mut heute Abend. Doch es geht noch ein wenig schlechter, auch wenn es fast so zu erwarten gewesen ist. Aufsteiger Osasuna tut sich sehr schwer in der ersten Liga und steht mit nur 7 Zählern auf dem letzten Rang. So wurden die letzten 5 Spiele alle samt verloren. Auch zuhause hat man seine Probleme und konnte erst 2 Zähler holen, was natürlich viel zu wenig ist. Hoffnung könnte der neue Trainer Petar Vasiljevi machen, welcher seit dem 5. Januar im Amt ist, nachdem man im Pokal 0 : 3 zuhause gegen Eibar verlor. Auch mit den beiden offensiv Leuten Leon S. und Torres R. könnte man heute Abend rechnen, den sie haben beide schon 4 mal getroffen. So treffen heute Abend zwei aktuell ganz schlechte Teams aufeinander! Osasuna konnte als Aufsteiger davon ausgehen, dass man sich hinten einreiht, aber bei Valencia rechnete keiner damit, das man um den Erhalt in der Liga kämpft. Wir erwarten so heute ein Endspiel auf beiden Seiten und kein Team kann sich verstecken, sondern beide müssen auf Sieg spielen. So gehen wir auch davon aus, das beide Teams mindestens ein Tor erzielen werden und dann werden wir sehen, wer die Partie um 20.45 Uhr für sich entscheiden wird.

Wett-Nr 10 // 08.01.17
Datum: 08.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 4

RC Lens - FC Metz

Coupe de France/Frankreich

Empfehlung: 1

Quote: 1,90

RC Lens - FC Metz / 14:15

Wett-Nr 09 // 08.01.17
Datum: 08.01.2017
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 3

Clermont Foot - Girondins Bordeaux

Coupe de France/Frankreich

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,87

FC Lorient - OGC Nizza

Coupe de France/Frankreich

Empfehlung: BT-Ja

Quote: 1,72

Clermont Foot - Girondins Bordeaux / 14:15

FC Lorient - OGC Nizza / 14:15

Wett-Nr 08 // 08.01.17
Datum: 08.01.2017
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Sassuolo Calcio - FC Turin

Serie A/Italien

Empfehlung: X2

Quote: 1,44

Panetolikos - Panionios

Super League/Griechenland

Empfehlung: X2

Quote: 1,53

Sassuolo Calcio - FC Turin / 15:00

Panetolikos - Panionios / 16:15

Wett-Nr 07 // 08.01.17
Datum: 08.01.2017
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Chievo Verona - Atalanta Bergamo

Serie A/Italien

Empfehlung: X2

Quote: 1,38

Veria - Iraklis

Super League/Griechenland

Empfehlung: X2

Quote: 1,48

Chievo Verona - Atalanta Bergamo / 15:00

Veria - Iraklis / 16:15

Wett-Nr 06// 04.01.17
Datum: 04.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Olympiakos Piräus - Asteras Tripolis

Super League / Griechenland

Empfehlung: Über 2,5 Tore

Quote: 1,50 

Real Madrid - FC Sevilla

Copa del Rey / Spanien

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,55

Olympiakos Piräus - Asteras Tripolis / 18.30 Uhr

Auch heute sind wir wieder in der Super League, der ersten Griechischen Liga fündig geworden. So wird, wie gestern schon erwähnt der erste Spieltag nachgeholt. So empfängt der Serienmeister Olympiakos Piräus heute im heimischen Stadion Asteras Tripolis. Piräus steht mit 31 Punkten auf dem 1 Rang und hat schon 6 Punkte auf Platz 2 Vorsprung. So wurden auch 13 Punkte in den letzten 5 Partien eingefahren. Zuhause stehen 19 Punkte zu Buche. Wie man sieht ist Piräus, das Mass aller Dinge in der Liga. Mit Brown I, 9 Tore hat man auch den besten Torjäger in seine Reihen. Asteras Tripolis steht gerade mit 12 Punkten auf dem 13 Rang und konnte für ihre Verhältnisse gute 6 Zähler aus den letzten 5 Partien einfahren. Auswärts stehen so 4 Punkte zu Buche. Mit 10 erzielten Toren, ist der Offensiv Bereich, um Torjäger Joannidis N. (4 Tore) ganz okay. Normalerweise müsste Piräus das Spiel heute gewinnen, doch wir gehen in der Partie heute auf die Tore. So rechnen wir auch dem Außenseiter Tripolis und trauen ihnen auch sogar 1 oder sogar 2 Tore zu. Daher rechnen wir, auch aufgrund des Torschnittes von beiden Teams, welcher bei Piräus bei 2,8 und beim Gegner bei 2,3 Tore pro Spiel liegt, mit mehreren Toren. So glauben wir das mindestens 3 Tore fallen und empfehlen so heute bei der Partie auf Über 2,5 Tore zu setzen. 

Real Madrid - FC Sevilla / 21.15 Uhr

Ein weiterer Leckerbissen erwartet uns auch wieder in Spanien. Im Achtelfinale kommt es im Hinspiel der Partie zwischen Real Madrid und dem FC Sevilla, zu einem weiteren Top-Duell. Die letzten Spiele der beide Teams gegeneinander zeigt, das es hier immer enge Duell gibt. So eine erwarten wir heute auch wieder. Real spielte eine super Saison und steht mit 41 Punkten auf dem 1 Platz in der Liga. Es gibt nicht viel zu beanstanden um das Team von Superstart C. Ronaldo. Doch auch der heutige Gegner Sevilla muss sich nicht verstecken. Platz 3 mit 33 Punkten, ist bisher eine Top Platzierung. Mit 32 Toren hat Sevilla auch, nach Real und Barca die dritt meisten Toren erzielt. Doch heute geht es im Pokal gegeneinander und man wird sehen wie sich Real im Hinspiel präsentiert, den viel Pause hatten beide Teams nicht. Sevilla demütigte zuletzt in der letzten Pokalrunde, Formentera, zwar ein Amateur Club , aber trotzdem ein geiles Ergebnis. Wir sind uns nicht ganz sicher, ob Real heute wirklich zuhause gewinnt, das wird man sehen, doch wir rechnen dem FC Sevilla heute mindestens ein Tor zu. So empfehlen wir in dieser Partie um 21.15 Uhr, auf "Beide Teams erzielen ein Tor" zu setzen. 

Wett-Nr 05 // 04.01.17
Datum: 04.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Tottenham Hotspurs - FC Chelsea

Premier League / England

Empfehlung: X2

Quote: 1,47 

Real Sociedad - FC Villareal 

Copa del Rey / Spanien

Empfehlung: 1X

Quote: 1,25 

Tottenham Hotspurs - FC Chelsea / 21.00 Uhr 

Uns erwartet das letzte Spiel des 20. Spieltages der Premier League in England und das nicht weniger mit dem absoluten Kracher zwischen den Tottenham Hotspurs und dem FC Chelsea. Ein geiles Spiel erwarten wir und sicher auch alle anderen Zuschauer um 21.00 Uhr, live auf DAZN. Die Spurs haben wieder zurück in ihre Spur zurück gefunden und konnte die letzen 4 Spiele alle samt gewinnen. So steht man aktuell mit 39 Punkten auf dem 5 Rang. Zuhause hat Tottenham noch eine weiße Weste und konnte von 9 Spielen 7 mal gewinnen und musste so  nur 2 mal die Punkte mit dem Gegner teilen. Auch Torjäger Kane ist wieder in Normal Form. Doch es kommt kein weniger als der aktuelleTabellenführer mit Chelsea London. Die Blues haben unter Neu Trainer A. Conte wieder in die alte Top Form zurück gefunden, unteranderem auch weil man jetzt mit einem 3-4-3 an den Start geht. So hat Chelsea, auch aufgrund der tollen Serie von 13 Siegen in Folge, bei einem Spiel weniger, mit 49 Punkten schon 5 Zähler Vorsprung auf Platz 2. Der sollte wenn möglich heute natürlich ausgebaut werden. Dafür spricht auch die gute Auswärtsbilanz, so ist das Team um Top Torjäger Diego Costa (schon 14 Tore), mit 22 Punkten das beste Team in der Fremde. Ein weiterer Punkt für den Erfolg ist sicherlich die gute Defensive, den mit nur 13 Gegentore besitzt Chelsea London auch die beste Abwehr. Wenn man zum Schluss kommt, erwartet uns ein echter Leckerbissen heute an der White Hart Lane. Wir sind der Meinung, dass Chelsea Serie von Siegen zwar reißen könnte, rechnen aber nicht mit einer Niederlage der Blues. So gehen wir heute auf ein X2, doppelte Chance FC Chelsea bei Tottenham Hotspurs. 

Real Sociedad - FC Villareal / 19.00 Uhr 

Uns erwarten die nächsten Partien des spanischen Pokals, des Copa del Reys. So kommt es im Achtelfinale, im Hinspiel zum Duell der beiden Erstligisten zwischen Real Sociedad und dem FC Villareal. Beide Teams gehören zu den besten Teams im Lande und so mit erwartet uns ein echt spannendes Duell. Real Sociedad spielt dieses Jahr eine richtig gute Saison, was sich auch wieder mit dem 5 Platz in der Liga und 29 Punkten wieder spiegelt. Ein Punkt dafür ist sicherlich die Heimstärke, den eine Vielzahl der Punkte wurde vor den eigenen Fans geholt. So steht auch nur eine Niederlage zu Buche, die aber gegen Real Madrid war. Besonders gut trifft vor allem Stürmer da Silva J., mit seinen 9 Toren das Tor. Der FC Villareal steht mit genau so vielen Punkten auf dem 4 Rang, aufgrund des besseren Torverhältnisses. Doch ganz rund will es noch nicht laufen, ein Grund könnte die Doppelbelastung in der Euro League sein, auch hier hatte man bis zum letzten Spieltag große Probleme. Das Problem liegt dieses Jahr bei Villareal auswärts, hier konnte bisher nur 2 Liga Spiele gewonnen werden. Da es im spanischen Pokal immer ein Hin- & Rückspiel gibt, erwarten wir das Real Sociedad heute zuhause auf Sieg spielen wird und sind der Meinung, das sie zuhause nicht verlieren sollten. So empfehlen wir in dieser Partie auf 1X zu setzen. 

Wett-Nr 04 // 03.01.17
Datum: 03.01.2017
Anbieter: ComeOn
Wettart: Einzel
GE: 4

Crystal Palace - Swansea City

Premier League / England 

Empfehlung: BT-JA

Quote: 1,77

Crystal Palace - Swansea City / 21.00 Uhr

20. Spieltag der Premier League und Swansea hängt nach nie vor hinten drinnen, sie stehen auf dem letzten Platz mit nur 12 Punkten aus 19 absolvierten Partien. Swansea kann lediglich 3 Siege verbuchen, 3 mal reicht es bisher für ein Remis und ganze 13 Spiele verlieren sie. Grundsätzlich ist der Kader von Swansea City nicht schlecht, Namen wie Fer und Sigursson sind uns wohl bekannt, diese beiden sind auch aktuelle die erfolgreichsten Torschützen auf Seiten Swansea mit 6 (Fer) und 5 (Sigursson) Toren. Crystal Palace kann die Saison bisher etwas besser gestalten als ihre heutigen Gäste, jedoch auch nicht wirklich gut, aktuell Platz 17 mit 16 Punkten. Die Mannschaft aus London steht somit nur einen Punkt vor Abstiegsplatz 18 und hat nur 4 Punkte Vorsprung auf Letztplatzierten Swansea. Doch auch Crystal Palace hat in der offensive starke Akteure, Benteke und Llorente schießen zusammen 14 Tore. Folglich sind die schlechten Platzierungen der beiden Teams, auf schlechte Defensiven zurückzuführen. Addiert lassen Crystal Palace (35) und Swansea (44) ganze 79 Gegentreffer in 19 Spielen zu, bei beiden also rund 2 Gegentreffer pro Partie. Die Gastgeber präsentieren sich immer wieder schlecht im Sellhurst Park, sie holen am wenigsten Punkte im heimischen Stadion, Liga-Tiefstwert mit nur 7 Punkten. Crystal Palace lässt so gut wie immer einen Gegentreffer zu, wenn sie in der Rolle des Heimteams auflaufen. Bei Swansea lassen sich ähnliche Muster erkennen, wenn sie die Rolle des Gastes übernehmen. 21 Gegentreffer in 9 Spielen, wenn sie auswärts ran mussten. Zusammengefasst sollte deutlich werden, das hier zwei nicht zu verachtende Offensiven, zwei nicht überzeugenden Defensivreihen gegenüberstehen, weshalb unsere Empfehlung für diese Partie ist, darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen (BT-JA).

Wett-Nr 03 // 03.01.17
Datum: 03.01.2017
Anbieter: Bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Iraklis - Xanthi

Super League / Griechenland

Empfehlung: X2

Quote: 1,29

FC Valencia - Celta Vigo

Cope del Rey / Spanien

Empfehlung: X2

Quote: 1,57

Iraklis - Xanthi / 16.15 Uhr 

Heute am 3. Januar wird in Griechenland der 1. Spieltag der Super League nachgeholt, welcher aufgrund des Streikes der Teams damals aus gefallen ist. So kommt es zum Duell zwischen Iraklis und Xanthi. Auf dem Blatt eine recht klare Angelegenheit, den Iraklis ist mit 7 Punkten und nur einem Sieg in 12 Partien auf dem 12 und somit letzten Tabellenplatz. Die aktuelle Form ist ein wenig besser für ihre Verhältnisse, so wurden 5 Punkte aus den letzten 5 Partien geholt. Zuhause stehen genauso viele Zähler zu Buche. Der heutige Gegner Xanthi dagegen spielt ganz vorne mit, wenn man das so sagen kann, den mit Olympique Piräus gibt es wohl nur eine Mannschaft welche den Meistertitel wirklich gewinnen kann. Jedoch holte Xanthi starke 13 Punkte aus den letzten 5 Partien und steht so mit verdient mit 22 Punkten auf dem 2 Rang. Auch auswärts zeigt das Team um den zweitbesten Torjäger der Liga, H. Younes (8 Tore) fast immer Top Leistungen. So wurden in 7 Partien gute 14 Punkte eingefahren und dabei nur einmal verloren. Dies alles lässt zu dem Entschluss kommen, dass Xanthi heute gegen Iraklis nicht verlieren sollte und so gehen wir heute um 16.15 Uhr auf doppelte Chance Xanthi, X2.

FC Valencia - Celta Vigo / 19.00 Uhr 

Auch der spanische Fußball macht keine große Pause und so beginnt das neue Jahr mit dem Achtelfinale des Copa del Reys, wo uns einige spannende und attraktive Partien erwarten. Unteranderem empfängt der FC Valencia den Liga Konkurrenten Celta Vigo zur ersten Runde. Beide Teams hingen den Erwartungen ein wenig hinterher, jedoch beim FC Valencia herrscht absolutes Chaos. In der Liga steht man auf dem 17 Rang und mit nur 12 Punkten ist Valencia punktgleich mit Gijon, welche auf einen Abstiegsplatz sind. So steht auch nur 1 Sieg aus den letzten 10 Partien zu Buche und so zog Trainer C. Prandelli die Reißleine und trat über Neujahr zurück. So muss Valencia auch den Italener wieder ersetzen, den er war nur ein paar Monate im Amt. Alles andere als positive Nachrichten sind das für den Traditionsclub. Celta Vigo steht in der Liga auf dem 12 Rang und spielt auch nicht wirklich eine überzeugende Saison. Ein Grund ist, unserer Meinung nach auf jeden Fall die Euro League, wo man aber die Gruppenphase überstanden hat und nun in der Runde der letzten 32 steht. Die Doppelbelastung könnte daher auch verantwortlich sein. Wir erwarten heute eher einen langweiligen Kick, vielleicht zwar mit dem ein oder anderen Tor, jedoch sind wir der Meinung, das Celta Vigo heute bei Valencia nicht verlieren sollte. So empfehlen wir hier auf ein X2, doppelte Chance Celta Vigo zu setzen. 

Wett-Nr 02 // 02.01.17
Datum: 02.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Fulham - Brighton Hove Albion

Championship / England

Empfehlung: X2

Quote: 1,45 

Wigan Athletic - Huddersfield Town

Championship / England

Empfehlung: X2

Quote: 1,35

FC Fulham - Brighton Hove Albion / 16.00 Uhr  

Ohne Pause geht es mit dem Fußball Geschäft in England weiter und das ist auch gut so ! So erwartet uns heute der komplette 25. Spieltag der Championship bereits um 16.00 Uhr. Dabei haben wir einen echten Leckerbissen gefunden, wenn der FC Fulham, den Aufstiegsaspiranten Brighton Hove Albion im heimischen Stadion empfängt. Ein tolles Duell, beide Teams befinden sich in der oberen Tabellenhälfte und das verspricht Spannung. Die letzte Partie von Fulham musste aufgrund des schlechten Wetters beim Stande von 0:0 gegen Reading abgebrochen werden. Aber trotzdem stehen so gute 11 Punkte aus den vergangenen 5 Partien zu Buche. So steht das Team von Ex Manager Felix Magath auf dem 8 Rang und das mit ordentlichen 30 Zählern. Zuhause konnte Fulham noch nicht ganz so überzeugen, so wurden bisher nur 17 Punkte eingefahren. Ganz anders sieht es dagegen beim aktuell zweiten Brighton aus, man möchte so schnell wie möglich wieder in die Premier League zurück. Dies könnte auch dieses Jahr wieder gelingen, den bisher spielt das Team um Top Torjäger Murray G. ( 15 Tore !  ), eine tolle Saison. Mit 51 Punkten ist man nur einen Zähler hinter Newcastle und da auch Brightons letzte Partie wegen dem schlechten Wetter verschoben wurde, kann man mit einem Sieg wieder auf ganz nach vorne springen. Dafür sprechen auch die 13 Punkte aus den letzten 5 Partien, was richtig top ist! Auch in der Fremde begeistert Brighton Albion die Zuschauer und holte bei nur einem verlorenen Spiel, respektable 22 Away Punkte. Brighton möchte heute sicherlich was zählbares mit nehmen, um auf jeden Fall den Abstand zu den Relegationsplätzen halten zu können. So gehen wir heute davon aus, das Brighton in Fulham nicht verliert und gehen daher auf doppelte Chance, X2.

Wigan Athletic - Huddersfield Town / 16.00 Uhr  

Ein weiteres interessantes Duell erwartet uns auch in der zweiten englischen Liga mit der Partie Wigan Atheltic gegen Huddersfield Town. Wigan spielte eine schlechte Saison und befindet sich mitten im Abstiegskampf. So wurde nur 1 Zähler aus den letzten 5 Spielen eingefahren, was eindeutig zu wenig ist, um in der Liga bleiben zu können. Dementsprechend steht Wigan mit nur 19 Punkten auf dem 23 und somit vorletzten Tabellenplatz. Ein Problem ist die desolate Heimschwäche, mit nur 9 Heimpunkten ist man das schlechteste Team vor eigenem Publikum. Der heutige Gegner Huddersfield Town spielte dagegen eine überraschende, aber gute Saison und steht mit 43 Punkten auf dem 4 Rang und somit in den Playoffs um den Aufstieg. Da trägt natürlich auch die wahnsinnige Form aktuell mit 13 Zählern aus den letzten 5 Partien bei. Einen Anteil haben auch 4 Deutsche Spieler daran, wobei 3 davon in der Abwehr zum Einsatz kommen(Löwe, Hefele, Schindler). Doch einer sticht mit seinen 8 Toren besonders heraus, welcher auch uns noch bekannt sein sollte. Elias Kachunga hat sein Glück wieder gefunden und so überzeugt der EX-Berliner regelmäßig. Auswärts stehen für H. Town solide 17 Punkte zu Buche, was absolut okay ist. Wir glauben auch heute nicht an die große Wende von Wigan und gehen daher von einem Sieg von Huddersfield Town oder X aus, dementsprechend empfehlen wir auch hier auf ein X2, doppelte Chance zu setzen. 

 

Wett-Nr 01 // 01.01.17
Datum: 01.01.2017
Anbieter: Tipico
Wettart: Einzel
GE: 5

G. Anderson - P. Wright 

PDC Weltmeisterschaft / Dart 

Empfehlung: 1 - Sieg Anderson

Quote: 1,45 

G. Anderson - P. Wright / 20.00 Uhr 

 

Neues Jahr, neues Glück ! Gestern haben wir einen der schlechtesten Tagen in der 90plusX Geschichte erlebt...

Nichtsdestotrotz, geht es heute weiter und das mal nicht mit Fußball.

Unser erwartet das erste Halbfinale der PDC Darts Weltmeisterschaft in London. So geht es um 20.00 Uhr, um den Einzug ins Finale des größten Dart Events der Welt. Gary Anderson gegen Peter Wright !!! Ein richtig spannendes Duell erwartet uns, wenn der amtierende Weltmeister Anderson gegen den Weltranglisten-3 Wright antritt. Anderson hatte bisher keine große Mühe und konnte im Achtelfinale van de Pas mit 4:2, im Viertelfinale gegen den bekannteren Chisnall mit 5:3 bezwingen.
Peter "Snakebite" White hat bisher, wie wir finden keine richtig hoch karätiken Gegner, im Achtelfinale wurde White mit 4:1 bezwungen und im Viertelfinale Wade mit 3:5 besiegt. Es müssen heute im Halbfinale 6 Sets gewonnen werden, um ins Finale einziehen zu können. Anderson geht nicht nur unserer Meinung nach als klarer Favorit in die Partie, sondern auch bei den Buchmachern. Auch die letzten Partien, in den Jahren 2015 / 2016 konnte Anderson gegen Wright gewinnen. So gehen wir heute von einem Sieg vom Weltmeister Anderson aus. Bei Tipico gibt es dafür eine 1,45 Quote, nicht sehr hoch, aber für den Start in den Januar und das Jahr 2017 ganz ordentlich. Wir empfehlen darauf 5 GE zu setzen.

Auf geht’s ins Neue und hoffentlich erfolgreiche Wett – Jahr 2017 !!!