September

Wett-Nr 28 // 29.09.16
Datum: 29.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

AS Rom - Astra Giurgiu

Europa League - Gruppenphase

Empfehlung: 1.HZ - 1

Quote: 1,53

Austria Wien - Viktoria Pilsen

Europa League - Gruppenphase

Empfehlung: x2

Quote: 1,45

AS Rom - Astra Giurgiu / 21:05

Rom startet mit kleine Schwierigkeiten in die Saison, immer wenn sie die Rolle des Gastes besetzen, mag ihnen kein Sieg gelingen. Bei Augsteiger Cagliari spielen sie Unentschieden, in Florenz und beim FC Turin verlieren sie. Trotzdem stehen sie auf Platz 4, denn zuhause können sie ihre Klasse beweisen, 3 Spiele, 3 Siege und 11 zu 2 Tore, damit sind sie noch vor Juve und Neapel das beste Heimteam der Serie A. Heute geht es zuhause im Stadio Olimpico, Rom, gegen den Aussenseiter der Gruppe E. Astra Giurgiu reist von Rumänien nach Italien, wo sie einem starken Gegner gegenüber treten müssen. Die Gäste können die Form der letzten Saison nicht abrufen, schon zuhause gegen Austria Wien müssen sie sich geschlagen geben. Auch in der Liga läuft es nicht optimal, aktuell besetzen sie nur Platz 11. Rom's Kader ist qualitativ besser, sie spielen erfolgreicher, in einer stärkeren Liga. Nach dem 1:1 in Pilsen, sind heute für Rom drei Punkte Pflicht, vor allem um die 3:1 Niederlage gegen den FC Turin wieder wett zu machen. Vor heimischen Publikum werden sie dieses Spiel klar dominieren und am Ende auch klar gewinnen. Wir empfehlen darauf zu setzten, das AS Rom nach der ersten Halbzeit führt (1.HZ - 1).

Austria Wien - Viktoria Pilsen / 21:05

 

Nach der Champions League ist vor der Euro League. So erwarten uns am heutigen Donnerstag , viele interessante Partien. Unteranderem empfängt Austria Wien in der Gruppe E am zweiten Spieltag der Gruppenphase den tschechischen Vertreter Viktoria Pilsen. Pilsen kam am ersten Spieltag zu einem guten 1:1 gegen den Favoriten AS Rom. A. Wien bezwang den wohl schwächsten Gegner der Gruppe, Astra Giurgiu zuhause mit 3:2. In der heimischen Bundesliga musste sich Austria Wien zuletzt zweimal in Folge geschlagen geben, so wie auch am Wochenende mit 1:2 zuhause gegen Admira Wacker. So steht Wien jetzt mit 13 Punkten auf dem 5 Rang in der Liga. Viktoria Pilsen, tschechischer Serienmeister gehört sich, wie in den letzten Jahren eigentlich in die Champions League, jedoch scheiterten sie dieses Jahr in der Quali. So geht Pilsen auch als Favorit mit Rom in die Gruppe und wird um den Gruppensieg kämpfen. In der Liga hat Pilsen nach 4 Siegen in Folge, nur einen Punkt Rückstand auf den ersten Platz. So sind wir der Meinung, dass Pilsen einfach mehr individuelle Qualität , als Austria Wien hat und so auch heute nicht verlieren sollte. Dementsprechend lautet unsere Wettempfehlung in dieser Partie, X2, doppelte Chance Viktoria Pilsen.

Wett-Nr 27 // 27.09.16
Datum: 27.09.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

AS Monaco - Bayer 04 Leverkusen 

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung: x2

Quote:1,42

Borussia Dortmund  - Real Madrid

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung: 1x

Quote: 1,42

AS Monaco - Bayer 04 Leverkusen / 20:45

In der Champions League konnte unser deutscher Vertreter in Gruppe E, zuhause gegen ZSKA Moskau, nur einen Punkt holen. Die nächste Partie wird im Stade Louis II, bei AS Monaco stattfinden. Bellarabi und Yurchenko fallen nach wie vor aus, was in den vergangenen Spielen jedoch nicht für Probleme gesorgt hat. Zwar konnten sie in der Liga bei Gladbach und Frankfurt nicht gewinnen, haben sich jedoch wieder gefangen. Jetzt sollen in der Champions League drei Punkte aus Frankreich her. Monaco muss, seit der 4:0 Niederlage gegen Nizza, auf Falcao verzichten. Der Mann auf der rechten Außenbahn, Dirar konnte zuletzt gegen Tottenham antreten und wird weiterhin ausfallen. Zwar konnten die Gastgeber letzte Woche 2:1 gegen SCO Angers gewinnen, die Pleite gegen Nizza steckt der Mannschaft wohl immer noch in den Knochen, denn es war ein beschwerlicher Sieg. Natürlich ist man durch Falcaos Ausfall in der Offensive geschwächt, ohne ihn wechselte Trainer Leonardo Jardim die Formation. Ihr Topstürmer sollte durch eine doppelte Spitze ersetzt werden, Germain und Carrillo, dahinter zwei Viererketten, in welcher Jemerson, der bisher in der Startelf stand, keinen Platz mehr fand. Angers Abwehr zeigte sich in der 76' alles andere als gut und schenkte Monaco das 2:1 und somit den Sieg, ohne diesen fatalen Fehler hätte das Spiel wohl mit einer Punkteteilung geendet. Die aktuelle Form und die Zwangsumstellung aufgrund Falcaos Ausfall sprechen nicht für Monaco, Leverkusen hingegen spielt konstant und wird sich auch im Fürstentum Monaco gut präsentieren. Wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) Bayer 04 Leverkusen zu setzen. 

Borussia Dortmund - Real Madrid / 20:45

Es steht der zweite Spieltag in der Champions League Gruppenphase an und in der Gruppe F, erwartet uns mit der Partie Borussia Dortmund gegen Real Madrid ein absoluter Hammer. Spannung verspricht das Spiel , alleine wegen den letzten Paarungen in den Jahren zuvor. Hier bezwang der BVB die Königlichen, mit 2:0 und 4:1 im eigenen Stadion. Der BVB ist aktuell in bestechender Form und zeigte, dies auch am ersten Spieltag in Warschau, wo die Polen mit 0:6 abgefertigt worden sind. Auch in der Liga stehen die Dortmunder auf dem zweiten Platz mit 12 Punkten, nur der Ligaprimus Bayern München ist besser. Auffallend ist , unserer Meinung nach die gute Integrierung der ganzen Neuzugänge, wo beispielweise, Europameister Guerreiro R. , welcher mit vielen Toren und Vorlagen heraussticht. Aber auch ein Dembele oder Rückkehrer Götze, zeigen ihr Können. Bemerkenswert ist auch wie Trainer Tuchel, immer wieder die richtige Elf findet und gut rotiert, mit so einem breiten Kader. Die Königlichen stehen zwar mit 14 Punkten, noch auf dem ersten Platz in der Liga, jedoch nach zwei Unentschieden, 1:1 daheim gegen Villareal und 2:2 in Las Palmas, rückte Verfolger Barcelona auf einen Zähler heran. Hier zeigte Real, vor allem in der Defensive Fehler, welche wir selten von der Zidane Elf sehen. Das erste Gruppenspiel wurde nur mit ganz viel Glück gewonnen, als Real mit zwei späten Toren noch zu einem schmeichelhaften 2:1 gegen Sporting kam. Intern gibt es bei Real Madrid anscheinend schon wieder Probleme oder sogar eine MiniKrise, weil Ronaldo inzwischen seit 3 Spielen nicht mehr getroffen hat. Für Unruhe sorgte auch die Auswechselung des Topstars gegen Las Palmas, wo er den Handschlag verweigerte und Minuten lang auf der Bank schimpfte. Bei Dortmund fallen nur Langzeitverletzter Reus und Bender aus, auf Seiten Reals werden Casemiro und Marcelo fehlen. Wir kommen zu dem Entschluss, dass wir den BVB aktuell stärker sehen und so nicht der Meinung sind, dass Dortmund zuhause gegen Real verlieren sollte. So lautet unsere Wettempfehlung in diesem Spiel, 1X, doppelte Chance BVB.

Wett-Nr 26 // 26.09.16
Datum: 26.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Jong Ajax Amsterdam - FC Oss

Eerste Divisie/Niederlande

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,50

FC Burnley - FC Watford 

Premier League/England

Empfehlung: x2

Quote: 1,38

Jong Ajax Amsterdam - FC Oss / 20:00

In der zweiten Liga, kommt der FC Oss nach Amsterdam, zur Reserve des Rekordmeisters. Im heimischen Stadion konnte Ajax in der neuen Saison bisher nicht geschlagen werden, 3 ihrer 4 Heimspiele gewinnen sie, einmal reicht es nur für ein Remis. In diesen Partien gelingt des den Gästen immer mindestens 1 Tor zu schießen, auch beim klaren Sieg über Tabellenletzten, Achilles 29, müssen sie einen Gegentreffer verkraften (7:1). Der FC Oss befindet sich im unteren Tabellendrittel, auf Platz 16. Von ihren 7 Spielen können sie nur 2 gewinnen, einmal spielen sie Unentschieden. In diesen 7 absolvierten Partien lassen sie 13 Gegentore zu, selbst können sie 11 mal einnetzen. Ajax lässt nicht viel weniger zu, 21 zu 10 Toren stehen auf dem Konto der Gastgeber. Die Reserve von Amsterdam traf bisher nur 6 mal auf den FC Oss, in diesem Begegnungen gab es nur eine Partie, in der nicht beide Mannschaften trafen, 2013 gewann Oss mit 2:0. Die darauffolgenden Spiele endeten in 2014, 1:4 und 2:1 für Ajax. Im Jahr 2015 trennten sie sich zwei mal Unentschieden mit 2:2 und 1:1, die letzte Begegnung, am 27. Spieltag der letzten Saison, entschied Amsterdam mit 1:2 für sich. Auch in der heutigen Partie, werden es beide Teams fertig bringen, ein Tor zu erzielen, weswegen wir empfehlen, darauf zu setzen, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen (BTS-Ja). 

FC Burnley - FC Watford / 21:00

Nach dem 3:1 Sieg gegen Manchester United, muss Watford zum Aufsteiger nach Burnley. Aktuell belegen die heutigen Gäste Platz 11, durch 2 Siege und 1 Unentschieden, holen sie sich 7 Punkte. Der Gastgeber dieser Partie, ist in der Premier League angekommen und wird nach dem überraschenden Sieg am Saisonstart, gegen Liverpool, in die Schranke gewiesen. Gegen Relegationsaufsteiger Hull City können sie sich zwar ihren vierten Punkt holen, doch gegen Leicester und Chelsea verlieren sie mit 3:0. Platz 17 für Burnley, nach 5 absolvierten Spielen. Watford ist wie letztes Jahr in der unteren Hälfte der Tabelle einzuordnen, jedoch nicht bei den Absteigern. Watfords Etienne Capoue konnte bereits 4 mal Treffen, Troy Deeney, zweite Spitze neben Ighalo, traf zwei mal, die Verstärkung aus Italien, Roberto Pereyra von Juventus Turin konnte ebenfalls schon ein Tor erzielen. Schon in der vergangenen Saison war der Kader von Watford qualitativ besser, mit den Neuzugängen für diese Saison verstärken sie sich ungemein. Bei Burnley ist ein Dreier drin, jedoch sind die Aufsteiger nicht zu unterschätzen, wie man gegen Liverpool gesehen hat. Einen Punkt, wird Watford auf jeden Fall mitnehmen, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) FC Watford zu setzen.

Wett-Nr 25 // 24.09.16
Datum: 24.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

Eintracht Frankfurt - Hertha BSC

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: 1x

Quote: 1,35

FC Arsenal - FC Chelsea 

Permier League/England

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,53

Eintracht Frankfurt - Hertha BSC / 15:30

FC Arsenal - FC Chelsea / 18:30

Wett-Nr 24 // 23.09.16
Datum: 23.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

VfL Bochum - VfB Stuttgart

2.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,53

Lok. Zagreb - Dinamo Zagreb

1.HNL/Kroatien

Empfehlung: unter 3,5

Quote: 1,53

VfL Bochum - VfB Stuttgart / 18:30 

In der zweiten Bundesliga erwartet uns am Freitagabend um 18.30 Uhr eine tolle Partie, wenn der VFL Bochum, den VFB Stuttgart zum 7. Spieltag im RewirpowerSTADION empfängt. Den beide Teams gehören eigentlich zum auserwählten Kreis der Favoriten, in der zweiten Liga. Doch der VFL Bochum kommt noch nicht wirklich in Fahrt. Aktuell steht das Team von Trainer G. Veerbeck mit 8 Punkten auf dem 10. Platz. Auffallend ist , dass dem VFL die Konstantheit fehlt, den in den letzten 5 Spiele wurde nur 5 Zähler eingefahren. So konnte Bochum schon 9 Tore erzielen, musste jedoch auch schon 12 Gegentore hinnehmen. Doch zuhause holte Bochum gute 7 Punkte , zuletzt im Tore-Spektakel gegen den FC Nürnberg(5:4). Beim VFB Stuttgart wird mit Wolf ein neuer Trainer an der Seitenlinie stehen. Dieser tritt die Nachfolge von Luhukay J. , welcher zurücktrat. Als Absteiger möchte der VFB natürlich sofort wieder in das Oberhaus zurückkehren. Zuletzt gewann Stuttgart auch 3 , der 4 Spiele und zuletzt auch gegen die noch ungeschlagenen Braunschweiger 2:0. So steht der VFB mit 12 Punkten jetzt auf dem 2. Rang, bei einer Tordifferenz von 8:5 Tore. Das Stuttgart auch auswärts gut auftritt und bisher aus 2 Spielen, 2 Siege geholt hat, sind wir der Meinung, dass Stuttgart heute auch wieder auf Sieg spielen wird. So kommen wir zu dem Entschluss, dass beide Teams wieder offensiv agieren werden, Bochum zuhause gute Leistungen gezeigt hat und auch heute wieder was zählbares mitnehmen möchte. So denken wir, das beide Mannschaften heute mindestens ein Tor erzielen werden. So lautet unsere Wettempfehlung, bei Bochum gegen Stuttgart , BT-JA.

Lok. Zagreb - Dinamo Zagreb / 18:00

NK Lokomotiva Zagreb startet schlecht in die Saison, wohl auch aufgrund der Zusatzbelastung wegen der Europa League. Nach 3 Niederlagen in Folge, gelang es ihnen jüngst zwei mal zu gewinnen. Bei Dinamo Zagreb ist das genau umgekehrt, sie starten gut in die Saison, müssen sich aber die letzten 2 Partien geschlagen geben. Die aktuelle Tabellensituation der heutigen Gäste ist noch ok, Platz 3 mit 19 Punkten, jedoch konnte Rijeka den Abstand auf 4 Punkte ausbauen, auch indem sie 5:2 gegen Dinamo gewinnen konnten. Lok Zagreb hat sich mit 2 Siegen aus der Krise gewunden und darf den Faden jetzt nicht abreißen lassen, mit 8 Punkten belegen sie momentan Platz 7. Doch das heutige Spiel hat eine andere Wertigkeit und Atmosphäre, denn es handelt sich hier um ein Stadtderby. In der Hauptstadt Kroatiens wird dieses Duell für hitzige Stimmung  im Stadion Kranjecviceva sorgen. Im Durchschnitt schießt Lokomotiva 1,33 Tore pro Spiel und lässt 1,7 Gegentreffer zu, Dinamo kann durchschnittlich 1,56 mal pro Spiel Treffen und muss ein Gegentor pro Partie verkraften.  Allzu viele Treffer fallen bei den beiden Teams also nicht, in mehr als der Hälfte der absolvierten Partien, fallen maximal 3 Tore. Auch heute werden wir kein Torfestival erleben, wir empfehlen darauf zu setzen das 3 oder weniger (unter 3,5) Tore fallen. 

Wett-Nr 23 // 21.09.16
Datum: 21.01.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

Bayern München - Hertha BSC 

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: HC(0:3) - 2

Quote: 1,65

OGC Nizza - AS Monaco

Ligue 1/Frankreich

Empfehlung: x2

Quote: 1,30

Bayern München - Hertha BSC / 20:00

Bayern sowie Hertha gewinnen ihre ersten drei Spiele, der FCB schießt 11 Tore, Hertha 6. Beide Mannschaften lassen einen Gegentreffer zu, somit steht Hertha auf Platz 3 und Bayern aufgrund des bessern Torverhältnisses auf Platz 2. Erstplatzierter ist aktuell der BVB, jedoch mit einem Spiel mehr, was heißt, dass der Sieger der heutigen Partie Platz 1 bekleiden wird. Klarer Favorit hier Bayern, denn auch die Spieler, welche wegen Krankheit ausfielen, Hummels, Alaba und Lahm, sind wieder fit. Bayern und Hertha zeigen sich beide gut in der Defensive, bei Vollbesetzung ist die Münchner Defensive eine der besten der Welt. Nach Vorne arbeiten auch beide Teams gut, doch Bayern besser, mit Lewandowski & Co haben sie eine furchteinflößende Offensive. Heute aber werden die Platzbedingungen nicht optimal sein, was den Bayern nicht in die Karten spielt. Im Schnitt kann Bayern gegen Hertha 1,8 Tore erzielen, die Berliner erzielen durchschnittlich nur 0,2 Tore gegen den FCB. Im direkten Vergleich ergibt das einen Schnitt von 2 Toren in Begegnungen der beiden Mannschaften. Es ist also meist ein eher knappes Duell zwischen Hertha und Bayern, das in den letzten Jahren Häufig mit nur 2 Toren Unterschied entschieden wird. die letzten beiden Heimspiele gegen Hertha, gewann Bayern mit 1:0 und 2:0. Aufgrund der guten Form der beiden Teams erwarten wir auch heute wieder eine spannende Partie. Auch wenn der FCB als Favorit ins Spiel geht und vermutlich auch gewinnt, wird Hertha sich nicht kampflos geschlagen geben, auch in München ist es möglich einen Punkt mitzunehmen. Die Defensivarbeit der Mannschaften überzeugt, die Platzbedingungen sind erschwert, die Gastgeber werden mit nicht mehr als 2 Toren Vorsprung gewinnen. Wir empfehlen auf Handicap -3 (HC 0:3 - 2) Hertha zu setzen. 

 

OGC Nizza - AS Monaco / 19:00 

Weiter geht es mit den englischen Wochen, auch in der Ligue 1 in Frankreich , wo der 6. Spieltag an steht. So erwartet der OGC Nizza, den AS Monaco , zu einer wie wir finden sehr interessanten Partie. Den beide Teams gehören zu den besten Teams der Liga und sind international vertreten. Nizza verlor in der Euro League verdient zuhause 0:1 gegen Schalke 04. Aber in der Liga stehen bisher aus 5 Spielen gute 11 Punkte zu Buche. Auch zuletzt kam die Elf um Trainer L. Favre bei Montpellier nicht über ein 1:1 hinaus. Sonst kann man im Lager von Nizza, wo jetzt auch Dante spielt, zufrieden sein mit dem bisherigen Abschneiden. Die Monegasen, konnten bisher starke 13 Punkte aus 5 Spielen holen und gewannen zuletzt 4 Spielen in Folge. Die bei einer Tordifferenz von 13:4, wo auch Captain Fabinho schon 3 mal traf. So befindet sich die Elf um Stürmer Falcao & Co. Aktuell auf dem zweiten Rang, jedoch könnte heute bei einem Punktgewinn die Tabellenführung übernommen werden. So konnte Monaco auch gegen den Meister Paris mit 3:1 gewinnen und sich vielleicht dieses ernst hafte Chancen auf den Meistertitel ausrechnen. Auch in der Champions League lief es für Monaco gut, den hier wurde mit 1:2 in Tottenham gewonnen. Monaco geht hier als Favorit ins Spiel, aufgrund der noch besseren Form ins Spiel, zudem auswärts man stärker als zuhause aufgetreten ist und dies auch schon in der Vergangenheit. So sind wir der Meinung, dass Monaco heute nicht bei Nizza verliert und so lautet unsere Empfehlung in diesem Spiel X2, also doppelte Chance Monaco.

Wett-Nr 22 // 20.09.16
Datum: 20.09.2016
Anbieter: ComeOn
Wettart: Kombi
GE: 5

Newcastle United - Wolverhampton

League Cup / England

Empfehlung: Quali Newcastle United

Quote: 1,4

Leicester City - FC Chelsea

League Cup / England

Empfehlung: Quali Chelsea

Quote: 1,53

Newcastle United - Wolverhampton Wanderers / 20.45 Uhr  

Englische Wochen in England! Dies verspricht auf jeden Fall eine Menge Spannung, vor allem wenn es auch noch der Pokal ist, genauer gesagt der League Cup, früher der Capital One Cup. Hier kommt es zum Duell der beiden Zweitligisten Newcastle United und W. Wolverhampton. Dieses Spiel gab es am Wochenende schon und hier gewann der Außenseiter aus Wolverhampton mit 0:2. Der Absteiger aus Newcastle verlor nach vier Siegen in Folge, überraschend gegen den heutigen Gegner. Nichts desto trotz ist Newcastle heute klarer Favorit, einerseits spielt man wieder zuhause und möchte auf jeden Fall Revanche nehmen. Den der Kader von Newcastle ist auf jeden Fall stärker und auch Torjäger Gayle D. welcher schon 4 Tore hat , möchte heute wieder treffen. Wolverhampton spielt schon seit mehreren Jahren in der zweiten Liga und die guten Jahren des Traditionsteams sind vorbei. So sehen wir Newcastle United heute nicht nur als Favorit , sondern sind überzeugt dass diese in die nächste Runde einziehen werden. So lautet unserer Empfehlung in diesem Spiel Quali Newcastle United. 

Leicester City - FC Chelsea / 20.45 Uhr 

Auch in England geht es mit den englischen Wochen weiter, jedoch nicht in der Liga, sondern im EFL Cup, also im League Cup. So trifft im Achtelfinale der aktuelle Meister Leicester City zuhause , auf den FC Chelsea. Ein tolles Spiel, wie wir alle mal finden, den hier treffen zwei klare Favoriten auf einander. Leicester startet ganz okay in die Liga und holte so 7 Punkte aus 5 Spielen, wird jedoch die Erwartung gegenüber letzten Jahr nicht wieder erfüllen können. Beim FC Chelsea gab es mit Conte auch einen guten, neuen Trainer, welcher einige Veränderungen vornahm und so konnte Chelsea bisher schon 10 Punkte aus 5 Partien holen. Vor allem Diego Costa trifft aktuell gut, er hat schon 5 Tore auf seinem Konto. Chelsea wird den Cup normal auch ernster nehmen, den die Elf um Hazard & Co. spielt dieses Jahr nicht international. Im Gegensatz zu Leicester, welche die Doppelbelastung stemmen müssen und so denken wir auch das Leicester die Partie heute nicht ganz so ernst nehmen wird und vielleicht den ein oder anderen für die anstehenden Spielen schonen wird. Der Augenmerk liegt klar auf der Liga und der Champions League. So sind wir der Meinung, dass Chelsea sich heute durchsetzten wird. Wir gehen jedoch nicht auf einen Sieg nach 90 Minuten, sondern auf Quali, das heißt wenn einen Verlängerung oder sogar das Elfmeterschießen nötig wäre, dann ist die Wette auch gewonnen. 

Wett-Nr 21 // 20.09.16
Datum: 20.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

Esbjerg fB - Silkeborg IF

Superliga/Dänemark

Empfehlung: unter 3,5

Quote: 1,35

AFC United - Sirius

Superettan/Schweden

Empfehlung: x2

Quote: 1,40

Esbjerg fB - Silkeborg IF / 19:00

Ein Kampf am unteren Ende der Tabelle, Platz 13, Esbjerg fB gegen den Letzten, Platz 14 Silkeborg IF. Beide Teams können in den ersten Wochen nicht Punkten, beide gewinnen 1 mal und erzielen 3 Remis, was auf beiden Seiten 6 Punkte ergibt. Die heutige Gastgeber lassen 21 Gegentreffer zu und schießen selbst 9 Tore, die Gäste lassen 20 Treffer zu, können selbst aber auch nur 7 erzielen. Man sieht, nach 9 absolvierten Spielen, dass die beiden Teams nicht sonderlich Torgefährlich sind, Esbjerg erzielt durchschnittlich nur 1 Tor pro Spiel, Silkeborg trifft noch seltener. Wir gehen hier von einem Spiel auf Augenhöhe aus, jedoch nicht von einer schönen Partie, die wahrscheinlich über den Kampf entschieden wird, aufgrund der gleichen Qualität der beiden Kader. Wir glauben, dass beide Mannschaften Probleme haben werden, ein Tor zu erzielen. Dementsprechend erwarten wir nicht viele Tore und empfehlen darauf zu setzten das maximal 3 (unter 3,5) Tore fallen. 

AFC United - Sirius / 19:00

In der zweiten schwedischen Liga erwartet uns ein Duell an der Tabellenspitze, Sirius, nach 15 Siegen und 5 Remis, mit 50 Zählern auf Platz 1, gastiert bei AFC United. Die Gastgeber können bisher 12 mal gewinnen, 6 mal reicht es nur für ein Unentschieden, wodurch 42 Punkte auf ihrem Konto stehen, das macht für sie Platz 3. Jedoch lässt United in den letzten Partien nach, ihre aktuelle Form lässt zu wünschen übrig, in den letzten 5 Partien können sie nur 6 Punkte holen. Sirius hingegen spielt seit Saisonstart konstant, sie stehen verdient auf Platz 1, denn auch in den vergangen 5 Spiele stehen sie auf Platz 1 der Formtabelle, mit 3 Siegen und einem Remis erreichen sie 10 Punkte. Ab dem Start in die Liga bis zum heutigen Spieltag, zeigt Sirius kein Zeichen von Müdigkeit oder Unsicherheit, sie können ihre Form halten. Gegen AFC United werden sie, auf jeden Fall einen Punkt holen wollen, bis zum Saisonende ist es zwar nicht mehr all zu lang, aber zweitplatzierter Halmstad ist Sirius mit nur 6 Punkten Abstand auf den Fersen. In diesem Spitzenduell erwarten wir eine spannende Partie die schlussendlich mit einer Punkteteilung endet oder mit einem Dreier für die Gäste, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) Sirius zu setzen. 

Wett-Nr 20 // 19.09.16
Datum: 19.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Einzel
GE: 5

Racing Straßburg - Red Star FC

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: x2

Quote: 1,83

Racing Straßburg - FC Red Star / 20:30

Nach einem guten Start in die Liga müssen sich die Aufsteiger aus Straßburg das erste Mal geschlagen geben. Gegen US Orleans kommt die junge Mannschaft nicht ins Spiel, schon in Minute 5 der erste Fehler, der zum 1:0 Rückstand führt. Auch Tor 2 resultierte aus dem Fehlverhalten der Straßburger Abwehr. Der Aufsteiger scheint seine Form zu verlieren, zudem sind sie jetzt durch die englische Woche eine höheren Belastung ausgesetzt. Racing wird das Niveau mit dem sie gestartet sind nicht halten können. Mit dem FC Red Star kommt nun ein Team, das qualitativ in das obere Tabellendrittel gehört, aktuell besetzen sie nur Platz 10. Gegen Absteiger Stade Reims verlieren sie und auch gegen den momentan erstplatzierten Stade Brest, danach jedoch erzielen sie gegen Absteiger Le Havre ein Remis und gewinnen die zwei jüngsten Partien. Die Formkurve der Gäste zeigt nach oben. Die Niederlage gegen US Orleans wird noch am Straßburger Team nagen, vor allem die Tatsache, dass individuelle Fehler in der Abwehrreihe von Racing schuld daran waren, nimmt ihnen den Wind aus den Segeln. Red Star hingegen wird den Schwung aus den vergangenen 3 Spieltagen mitnehmen und sich gut präsentieren. Wir sehen den Vorteil beim Team aus Paris und empfehlen auf doppelte Chance (x2) Red Star FC zu setzen. 

Wett-Nr 19 // 19.09.16
Datum: 19.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

JJK Jyväskylä - FF Jaro

Ykkönen/Finnland

Empfehlung: x2

Quote: 1,62

Slavia Parg - Slovan Liberec

1.Liga/Tschechien

Empfehlung: unter 3,5

Quote: 1,36

JJK Jyväskylä - FF Jaro / 17:30 

In der zweiten finnischen Liga erwartet uns heute ein Spitzenspiel. So empfängt der zweite JJK Jyväskylä , den Absteiger FF Jaro, der aktuell auf dem vierten Platz verweilt. Jaro hat nach einem etwas schlechten Start , eine wahnsinnige Serie hingelegt und in den letzten 10 Spielen nur einmal verloren, dies war auch gegen Jyväskylä, jedoch noch in der Krise. Jaro holte so starke 21 Punkte aus den vergangen 10 Spielen und rückte so mit 35 Punkten auf den vierten Rang vor Mit 19 Punkten ist man auch das beste Auswärtsteam der Liga. Mit Morin A. besitzt Jaro eine guten Stürmer, der schon 9 Tore erzielt hat. Das Heimteam Jyväslylä steht mit 40 Punkten auf dem zweiten Rang , konnte aber nur 7 Punkte aus den letzten 5 Spiele holen. Zuhause holten sie jedoch gute 25 Punkte und sind somit das beste Heimteam. Jyväskyla hat jedoch auch schon 32 Gegentore bekommen, was für eine Spitzenmannschaft recht viel ist. So sind wir der Meinung, dass Jaro heute weiterhin ungeschlagen bleibt und nicht bei Jyväskylä verliert und so lautet unsere Wettempfehlung X2, doppelte Chance Jaro in diesem Spiel.

 

Slavia Prag - Slovan Liberec / 18:30 

In der 1. Liga in Tschechien empfängt Slavia Prag, Kontrahenten Slovan Liberec. Beide Teams haben einen schlechten Start erwischt und finden sich aktuell in der unteren Hälfte wieder, wohl nur eine Momentaufnahme, den beide Teams gehören zu den besten Teams der Liga. Slavia Prag steht mit 6 Punkten auf dem 12 Rang und Liberec mit 5 Punkten auf dem 13 Rang. Beide Mannschaften konnten erst ein Spiel gewinnen und auch das Tore schießen war nicht immer so leicht. Slovan Liberec hatte unter der Woche, am Donnerstag in Aserbaidschan ein schweres Spiel und dies steckt sicherlich noch in den Knochen. Slavia Prag geht hier deswegen als leichter Favorit ins Spiel. WIr sind jedoch der Meinung, dass wir heute um 18.30 Uhr wenig Tore sehen werden. Bei Slavia fallen im Schnitt zwar 3,4 Tore pro Spiel, diese waren vor allem gegen Topteams , wie Pilsen und Zlin , der Fall. Liberec dagegen hat einen Schnitt von nur 2 Toren, was uns positiv stimmt. So erwarten wir heute weniger als 3,5 Tore, was auch unsere Wettempfehlung sein wird in diesem Spiel.

Wett-Nr 18 // 18.09.16
Datum: 18.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Kombi
GE: 5

Hertha BSC - FC Schalke 04

1.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: x2

Quote: 1,50

Karlsruher SC - FC St. Pauli

2.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: x2

Quote: 1,50

Hertha BSC - FC Schalke 04 / 17:30

Karlsruher SC - FC St. Pauli / 13:30

Wett-Nr 17 // 16.08.16
Datum: 16.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

SV Wehen Wiesbaden - MSV Duisburg

3.Liga/Deutschland

Empfehlung: x2

Quote: 1,42

US Orléans - Racing Straßburg

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: x2

Quote: 1,48

SV Wehen Wiesbaden - MSV Duisburg / 19:00

Nach 6 Spieltagen steht Absteiger MSV Duisburg auf Platz 1, durch 4 Siege und 2 Remis holen sie sich 12 Zähler. Wehen Wiesbaden startet gut in die Saison, doch die Formkurve zeigt nach unten, die letzten beiden Spiele verlieren sie. Die Gastgeber stehen momentan mit 7 Punkten auf Platz 11. Die heutigen Gäste zeigen sich in den letzten Spiele sehr gut, in 6 Spiele schießen sie 10 Tore und lassen nur 3 Gegentreffer zu, womit Defensiv- und Offensivreihe der Duisburger zu den besten der Liga zählen. Ins Offensivspiel des Gastteams bringt Tugrul Erat, der von Fortuna Düsseldorf zum MSV wechselt, neuen Wind. Bereits zwei Tore konnte der Außenspieler erzielen. Auch die Torwartposition wird verstärkt, Mark Flekken kommt von Greuther Fürth. Duisburgs Kader ist qualitativ stärker als der von Wehen Wiesbaden, als Absteiger möchten sie natürlich oben mitspielen, wenn sie ihre Form halten ist eventuell sogar direkt an einen Wiederaufstieg zu denken. In der BRITA-Arena, Wiesbaden, erwartet MSV Duisburg nicht die erste Niederlage der Saison, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) zu setzen. 

US Orléans - Racing Straßburg / 20:00

In der Ligue 2 überraschen die Aufsteiger, SC Amiens steht auf Platz 1 mit 13 Punkten, Racing Straßburg belegt mit 12 Zählern Platz 2. Nur 1 Punkt unterschied und Straßburg spielt bei Orleans, eines der schlechteren Teams in der Liga. Hier ist ein Sieg auf jeden Fall möglich, vor allem wenn man an die aktuelle Form der Gäste denkt, noch kein Spiel geht verloren, 3 Siege und 3 Remis stehen am Konto von Racing. US Orleans befindet sich hingegen im unteren Tabellendrittel, mit einem Sieg, 2 Unentschieden und 5 Punkten stehen sie momentan auf Platz 18. Straßburg überzeugt mit ihrer Abwehrarbeit, in 6 Spielen lassen sie nur 3 Gegentreffer zu. SC Amiens muss bei GFC Ajaccio ran, eine schwere Partie, Aufsteiger gegen Absteiger. Sollte Amiens diese Partie nicht gewinnen, so kann Racing Straßburg durch einen Dreier verkürzen. Wenn sie weiterhin oben mitspielen wollen ist herrscht gegen Orleans fast schon Siegpflicht. Einen Punkt werden die Gaste jedoch mit auf die Heimreise nehmen, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) Racing Straßburg zu setzen. 

Wett-Nr 16 // 15.09.16
Datum: 15.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Risiko
GE: 5

Feyenoord Rotterdam - Manchester United

Europa League - Gruppenphase

Empfehlung: X

Quote: 3,70

Feyenoord Rotterdam - Manchester United / 19:00

Nach dem Start in der Champions League geht es nun auch endlich in der Euro League Gruppenphase los. 48 Mannschaften sind dieses mal wieder dabei und gespielt wird in 12 Gruppen. Dies verspricht eine Menge Spannung und vor allem viele Spiele. So stehen sich in der Gruppe A , der niederländische Vertreter Feyenoord Rotterdam und Manchester United gegenüber. Ein absolutes Spitzenspiel wie wir finden. Den Rotterdam erwischte einen perfekten Ligastart und konnte mit Trainer G. van Bronckhorst, 15 Punkten aus bisher 5 Spielen holen und steht so mit auf dem ersten Platz. Zudem wurden 15 Tore erzielt, wobei Routinier Dirk Kuyt und Stürmer N. Jorgensen beide schon 3 mal erfolgreich waren, und erst 2 Gegentore kassiert. Zwar fallen E. Elia und S. van Beek. verletzt aus, doch dennoch schätzen wir Feyenoord stark ein. Manchester United ist zweifelsohne eines der Topteams Englands. Nach einem verkorksten letzten Jahr tat sich einiges bei ManU. Mit dem Saisonstart kann United durchaus zufrieden sein, 9 Punkte aus 4 Spielen. Jedoch wurde zuhause das Derby gegen City mit 1:2 verloren, was schon ein wenig am Selbstvertrauen knacken könnte. Zudem Mourinho heute nur einen 20 Mann Kader dabei hat und der ein oder andere Spieler fehlen wird. Zudem Verteidiger L. Shaw und P. Jones fehlen. H. Mkhitaryan wird nach einer schwachen Leistung auch nicht dabei sein, zu dem ist er angeschlagen. Wir sind der  Meinung, dass wir heute ein enges Match sehen und ManU sich schwer tun wird. So lautet unsere Wettempfehlung in diesem Spiel, Unentschieden.

Wett-Nr 15 // 15.09.16
Datum: 15.09.2016
Anbieter: mybet
Wettart: Kombi
GE: 5

FC Villareal - FC Zürich

Europa League - Gruppenphase

Empfehlung: unter 3,5

Quote: 1,45

PAOK Saloniki - AC Florenz

Europa League - Gruppenphase

Empfehlung: x2

Quote: 1,45

FC Villareal - FC Zürich / 21:05

Zwar ist FC Zürich abgestiegen, da sie aber Pokalsieger in der Schweiz sind, dürfen sie in der Europa League mitspielen. Zürich konnte sich letzte Saison nicht halten in der ersten schweizer Liga, 1 Zähler mehr und sie hätten die Klasse gehalten. Es wirkt wie eine Tragödie beim Traditionsverein, doch aktuelle präsentieren sie sich mehr als nur Gut in der Challenge League, nach 7 absolvierten Spielen stehen sie mit 19 Punkten auf Platz 1, 6 Siege und 1 Remis. Der FC Zürich will wieder in die Super League. In Spanien befindet man sich grad am Start der LaLiga, Villareal hat Schwierigkeiten. Die selbe Leistung, die sie in der vergangenen Saison erbrachten, Platz 4 und damit Champions League Qualifikation, werden sie nicht mehr abrufen können. Schon in der Vorbereitung zeichnet sich eine schwere Saison ab, gegen Sporting Braga können sie nicht gewinnen, gegen FC Porto und Vertreter aus der selben Liga verlieren sie. Danach aus in der Champions League und erstmal zwei Unentschieden bevor sie gegen Malaga, die ähnliche Startschwierigkeiten haben, gewinnen können. Villareal geht hier als Favorit ins Spiel, Zürich jedoch ist nicht zu unterschätzen, vor allem nach dem Abstieg werden sie zeigen wollen, wo sie hingehören, nämlich in die erste Liga ihres Landes. Schon 2014 hatte Villareal alle Hände voll zu tun mit Zürich, in der Europa League Gruppenphase. Die letzte Begegnung gewann Zürich mit 3:2. Zudem haben die Gastgeber mit Verletzungen zu kämpfen, sie müssen weiterhin auf Bakambu sowie Soldado verzichten. Die Gäste können in ihrer aktuelle Form auf jeden Fall mit Villareal mithalten, auch wegen der momentanen Probleme in der spanischen Offensive. Wir glauben an eine knappe und spannende Partie und empfehlen darauf zu setzen, dass 3 oder weniger (unter 3,5) Tore fallen.

PAOK Saloniki - AC Florenz / 21:05

Für das Team aus Florenz geht es nach Thessaloniki, wie auch schon 2014. Damals wurde der AC Florenz Erster in der Gruppe, verlor kein Spiel gegen PAOK. Die Griechen konnten nur den dritten Platz belegen, was das Aus in der Europa League bedeutete. In Griechenland konnte erst 1 Spiel absolviert werden, da 2  Spieltage verschoben werden mussten. Bei Florenz ging die erste Partie geht verloren, die zweite gewinnen sie, die dritte wird aufgrund der Wetterbedienungen abgebrochen. Florenz verstärkt seinen Kader, einige Spieler durch Transfers, die meisten jedoch wegen Leih-Ende, insgesamt entspricht Gesamtwert der Zugänge 72,88 Mio. €. Die Gäste spielen in der stärkeren Liga und jede Saison mit Tendenz nach oben, der Kader ist qualitativ besser. Die Form der Gastgeber ist ungewiss, da sie erst ein Ligaspiel absolvieren konnten. Florenz wird in Griechenland punkten, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) AC Florenz zu setzen. 

Wett-Nr 14 // 14.09.16
Datum: 14.09.2016
Anbieter: BetVictor
Wettart: Risiko
GE: 5

FC Porto - FC Kopenhagen

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung: X

Quote: 4,00

FC Porto - FC Kopenhagen / 20:45

Wett-Nr 13 // 14.09.16
Datum: 14.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Risiko
GE: 5

Bayer 04 Levekusen - ZSKA Moskau

Champions Leauge - Gruppenphase

Empfehlung: X

Quote: 4,00

Bayer 04 Levekusen - ZSKA Moskau / 20:45

 

Wett-Nr 12 // 13.09.16
Datum: 13.09.2016
Anbieter: Tipico
Wettart: Kombi
GE: 5

Bayern München - FK Rostow

Champions League - Gruppenphase

Empfehlung: BTS-Nein

Quote: 1,50

 

Dynamo Kiew - SSC Neapel 

Champions League - Qualifikation

Empfehlung: x2

Quote: 1,35

Bayern München - FK Rostow / 20:45

Das erste Spiel der Gruppenphase, der russische Vertreter FK Rostow kommt in die Allianz Arena. Die Gäste konnten in der letzten Saison den zweite Platz besetzen, womit sie die Qualifikationsrunde spielen durften, in der sie sich gegen Anderlecht und Ajax Amsterdam durchsetzten konnten. Jetzt aber geht es nach München, zu den Bayern, Platz 2 auf der UEFA Weltrangliste. Im Tor Manuel Neuer, der den Titel des besten Torhüter der Welt seit 2013 beansprucht. Davor befindet sich die Viererkette, mit Jerome Boateng und Mats Hummels, auf den außen Phillip Lahm und David Alaba, mit dieser Besetzung zählt die Abwehrkette der Bayern zu den besten der Welt. Klar ist Rostow nicht umsonst in der Gruppenphase, sie sind auf keinen Fall zu unterschätzen, doch im diesem Spiel werden sie keinen Stich machen. Die Form aus der letzten Saison können sie nicht mehr abrufen, was man auch in der Liga sieht, vor allem wenn sie die Rolle des Gastes belegen, fällt es ihnen schwer zu gewinnen, in der aktuellen Saison verloren sie bis jetzt alle Auswärtspartien. Bayern München wird sich gegen Rostow die ersten 3 Punkte holen, welche auch wichtig für die Gastgeber sind, denn es warten zwei deutlich stärkere Teams, mit Athletico Madrid und PSV Eindhoven. Wir empfehlen darauf zu setzen, das nicht beide Teams ein Tor schießen. (BTS-Nein)

Dynamo Kiew - SSC Neapel / 20:45

Neapel muss nach Kiew, dieses Jahr sehen wir nicht, den schon bekannten Vertreter der Ukrainer, Schachtar Donezk, sonder Dynamo Kiew, in der Champions League. Neapel startet gut in die Saison, auch Neuzugang Arkadiusz Milik hat sich in Italien eingelebt, der Pole konnte schon 2 mal Treffen, in 3 absolvierten Partien. Nach vorne ist Neapel sehr gefährlich, Milik wird auf den Außenbahnen von Jose Callejon, bereits 4 Treffer, Lorenzo Insigne, der noch nicht treffen konnte, und Dries Mertens, ebenfalls 2 Tore, unterschtützt. Dahinter spielt Marek Hamsik, ebenfalls einer der Stars vom SSC Neapel. Zwar konnte Dynamo Kiew sich für die Gruppenphase qualifizieren, jedoch wird die Qualität des Kaders nicht reichen, um sich gegen Napoli durchzusetzen, es verspricht eine Mammutaufgabe zu werden, hier überhaupt einen Punkt zu holen, trotzdem ist Kiew nicht zu unterschätzen. Wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) SSC Neapel zu setzen.

Wett-Nr 11 // 13.09.16
Datum: 13.09.2016
Anbieter: BetVictor
Wettart: Einzel
GE: 5

Paris St. Germain - Arsenal London

Champions League / Europa

Empfehlung: X2

Quote: 1,87

Paris St. Germain - Arsenal London / 20.45 Uhr

Es geht wieder los. Die Champions League 2016 / 2017 geht in den ersten Spieltag der Gruppenphase. So erwartet uns in der Gruppe A, schon ein absolutes Spitzenspiel, wenn sich Paris St. Germain und Arsenal London gegenüber stehen. Den die beiden Teams werden wohl auch die Plätze 1 und 2 unter sich aus machen. Doch Paris, schätzen wir vor allem wegen des Abganges von Ibrahimovic nicht mehr so stark sein, was auch in den letzten Spielen zu sehen war. Zudem Neu Trainer Emery U. von Villareal einen schweren Stand haben wird und heute schon ein wenig unter Druck steht. Den Paris steht mit 7 Punkten aus 4 Spielen nur Im Mittelfeld der Ligue 1. Zuletzt wurde sogar 3:1 bei Monaco verloren und zuhause kam Paris nicht über 1:1 gegen St. Etienne hin aus. Im Kader schaut es auch nicht so gut aus, den Ben Arfa und Kurzawa fallen sicher aus, zudem sind Aurier, T. Silva und Pastore mehr als fraglich. Neuzugang Jese von Real Madrid, meldete sich zuletzt zu Wort, das er mehr Einsatzzeit haben möchte. Bei Arsenal London herrscht nach den zwei Siegen zuletzt bessere Stimmung. Auch wenn der ein oder andere Spieler noch fehlt, ist der Kader breit und vor allem auch qualitativ gut besetzt, was man auch wieder am Samstag gegen Southampton sah. Wir sehen Arsenal London auf einen mindestens gleich hohen Level wie Paris, im Gegensatz zu den Buchmachern und so sind wir auch der Meinung, dass Arsenal London mit Trainer Wenger A. heute nicht bei Paris verlieren sollte und so lautet unsere Wettempfehlung in diesem Spiel X2, doppelte Chance auf A. London.

 

Wett-Nr 10 // 12.09.16
Datum: 12.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Einzel
GE: 5

Targu Mures - Dinamo Bukarest

Liga 1/Rumänien

Empfehlung: BTS-Ja

Quote: 1,75

Targu Mures - Dinamo Bukarest / 17:00

Targu Mures, eigentlich eine der besseren Mannschaften startet schlecht in die Saison, nicht ein Spiel können sie gewinnen, dazu wurden sie mit einer Geldstraße von 50.000€ und 6 Punkten Abzug sanktioniert, das sie ausstehende Verbindlichkeit September 2015 noch nicht bezahlt haben. Letzte Saison konnte sich Targu Mures für die Championship-Gruppe qualifizieren, den Start in die neue Saison verpatzen sie jedoch. Trotz des schlechten Beginns können sie immer wieder treffen, dazu kommt das die Gastgeber unter Zugzwang stehen, sie müssen Punkten, vor allem vor heimischen Publikum sollte mehr zeigen als in den letzten Wochen. Die heutigen Gäste starten gut in die Saison, aktuell besetzten sie Platz 4 mit 12 Punkten, durch 3 Siege und 3 Remis. In ihren 6 Partien können sie 11 Tore erzielen, in den letzten 4 Spielen lassen sie aber auch immer einen Gegentreffer zu. Sogar gegen den aktuell letztplatzierten Poli Timisoara können sie nicht zu 0 Spielen. Die Mannschaft aus Targu Mures kann besser spielen, als sie es aktuell tuen, es wird zeit zu punkten für die Gastgeber. Wir empfehlen hier darauf zu setzen, dass beide Teams ein Tor schießen (BTS-Ja).

Wett-Nr 9 // 12.09.16
Datum: 12.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Risiko
GE: 3

1. FC Nürnberg - TSV 1860 München

2. Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: X

Quote: 3,40 

1. FC Nürnberg - TSV 1860 München / 20.15 Uhr 

Zum Abschluss des vierten Spieltages erwartet uns in der zweiten Bundesliga, wie die Bayer sagen ein echtes " Schmankerl", den im bayrischen Derby empfängt der 1. FC Nürnberg den TSV 1860 München. Die Löwen machten in den letzten Jahren immer wieder negative Schlagzeilen, so wie sportlich, wo sie immer wieder knapp dem Abstieg entgangen sind. Zudem ständige Streitereien in den eigenen Reihen, auch mit dem Investor Ismaik, bringen wenig Ruhe beim TSV. Doch dieses Jahr stehen nach 3 Spielen 4 Punkte zu Buche , was okay ist. Auffallend ist, dass 1860 München, erst ein Tor erzielen konnte, aber auch nur ein Gegentor bekam. Nach dem verpassten Aufstieg letze Saison, wollte der FC Nürnberg, an den guten Leistungen anknüpfen und vorne mit spielen, aber aktuell sieht es nicht danach aus. Ein Grund sollte auf jeden Fall der Trainerwechsel sein, den Erfolgscoach Rene Weiler verließ den Club und wechselte zum belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht. Neu Trainer Schwartz A. hat eine Menge Arbeit vor sich und muss sich jetzt beweisen. Aus den bisherigen 3 Spielen, stehen nur 2 Punkte auf dem Konto und noch kein Sieg. Zuletzt ging der Club bei Eintracht Braunschweig mit 6:1 unter und muss jetzt schleunigst in die Gänge kommen. Wir sind jedoch der Meinung, dass Nürnberg auch heute nicht aus der Krise kommt , weil die 60er vorallem im Derby was holen wollen. So denken wir,dass die Zuschauer heute in Nürnberg ein Unentschieden sehen werden. Unsere Wettempfehlung lautet so logischerweise X.

Wett-Nr 8 // 10.09.16
Datum: 10.09.2016
Anbieter: mybet
Wettart: Kombi
GE: 5

Manchester United - Manchester City

Premier League / England

Empfehlung: 1X

Quote: 1,40

FC Burnley - Hull City 

Premier League / England

Empfehlung: X2

Quote: 1,55 

Manchester United - Manchester City / 13.30 Uhr

Schon am vierten Spieltag kommt es zum Topspiel und Manchester Derby, wenn Manchester United , den Rivalen Manchester City empfängt. Beide Teams haben sich sehr gute verstärkt und auch an der Seitenlinie steht jeweils ein neuer Mann. So heißt es heute auch, Mourinho gegen Guardiola. Beide Teams haben einen super Start erwischt und konnte bisher alle 3 Spiele gewinnen und stehen mit 9 Punkten ganz oben. City hat schon 9 Tore erzielt , wobei ManU erst 1 Gegentor bekommen hat. Auch dies verspricht Spannung. Zudem bei City,  Stürmer Agüero, welcher gut drauf war, wegen Verletzung ausfällt, wie Gündogan und Kompany. Manchester kann eigentlich auf den kompletten Kader um Stürmer Ibrahimovic zurückgreifen. Wir freuen uns auf die Partie, wo wir denken das wenig Tore fallen werden. Unserer Wettempfehlung lautet jedoch, 1X , also doppelte Chance auf Manchester United, den wir glauben nicht daran das ManU zuhause gegen City verlieren sollte.

FC Burnley - Hull City / 16.00 Uhr 

Unsere rein englische Kombi wird von der Partie FC Burnley gegen Hull City vervollständigt. Das Duell der beiden Premier League Aufsteiger ist nicht weniger spannend als das Manchester Duell. Beide Teams haben sich gut auf dem Transfermarkt verstärkt und eine gute Vorbereitung absolviert. Doch Burnley ist nach drei Spielen schon im Abstiegskampf angekommen. Die 3 Punkte aus dem Überraschungssieg gegen Liverpool waren sehr wichtig, den die Partien gegen Swansea City und Chelsea wurden verloren. Offensiv konnte man auch noch nicht wirklich überzeugen, so wurden erst 2 Tore erzielt. Hull City kann mit dem bisherigen Abscheiden zufrieden sein, die ersten beiden Spiele wurden gegen Meister Leicester und Swansea gewonnen und gegen ManU verlor man erst in der Nachspielzeit. Dies zeigt auch das Hull bisher gute Leistungen zeigte und durchaus mit halten kann, in der ersten Liga, wo wir sie langfristig auch sehen. So lautet unsere Wettempfehlung, im Duell der Aufsteiger, dass Hull City heute nicht beim FC Burnley verlieren sollte , also X2, doppelte Chance auf Hull. 

Wett-Nr 7 // 10.09.16
Datum: 10.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Kombi
GE: 5

SC Freiburg - Borussia M' Gladbach

1. Bundesliga / Deutschland

Empfehlung: X2

Quote: 1,28

Derby Country - Newcastle United

Championship / England

Empfehlung: X2

Quote: 1,45

SC Freiburg - Borussia M' Gladbach / 15.30 Uhr 

Zum zweiten Spieltag der 1. Bundesliga empfängt der Aufsteiger SC Freiburg, den Champions League Aspiranten Borussia Mönchen Gladbach. Wie wir finden, eine ganz interessante Partie, den beide Teams verfügen über sehr gute Trainer und dies verspricht viel Spannung. Freiburg schaffte nach dem unglücklichen Abstieg, den sofortigen Wiederaufstieg und ist wieder zurück im Oberhaus, wo sie sich unserer Meinung nach, auch hin gehören. Zum Auftakt verlor Freiburg sehr unglücklich 1:2 in Berlin, wo man erst in der 90+5 Minute den KO bekam. Nichts desto trotz wird Freiburg auch dieses Jahr wieder gegen den Abstieg spielen. Borussia M' Gladbach steht inzwischen unter Neu Trainer Schubert für tollen offensiv Fußball, welchen wir in den beiden Spielen gegen Bern in der CL Quali auch schon gesehen haben. Zum Auftakt wurde zuhause kein weniger als Bayer 04 Leverkusen mit 2:1 besiegt. Aktuell sticht vor allem Raffael, heraus welcher noch mal richtig aufblüht und richtig gute Spiele absolviert. Wir sind der Meinung, dass Gladbach heute nicht beim SC Freiburg verlieren sollte und so lautet unsere Wettempfehlung in diesem Spiel , X2, doppelte Chance. 

Derby Country - Newcastle United / 18.30 Uhr 

In England, zweit höchsten Spielklasse , der Championship steht der sechste Spieltag an und so gastiert Newcastle United , bei Derby Country im Pride Park. Derby Country scheiterte letztes Jahr , als fünfter an der Aufstiegsrunde und bleibt ein weiteres Jahr in der zweiten Liga. Doch dieses Jahr läuft es noch nicht wirklich rund. Nach den bisherigen 5 Spielen, stehen erst magere 5 Punkte auf dem Konto und nur 1 Sieg.So findet sich Derby Country auf dem 18 Rang wieder. Zuletzt wurde 0:1 gegen Burton Albion verloren. Zu allen Überfluss konnte Derby auch erst 1 Tor in den 5 Spielen erzielen. Die Gäste , aus Newcastle , welche nach dem Abstieg als Aufstiegsfavorit Nummer 1 gehandelt werden, hatten auch ein wenig Anlaufprobleme, doch die letzen 3 Spiele wurden alle samt gewonnen, die vergangen 2 sogar zu Null. So steht Newcastle mit 9 Punkten auf dem 5. Platz. Stürmer Gayle D. hat bisher schon 4 Tore erzielt und wird auch heute wieder an seinem Torkonto schrauben wollen. Wir kommen zu dem Entschluss, dass Newcastle heute nicht bei Derby Country verlieren sollte und so lautet unserer Wettempfehlung, X2, doppelte Chance auf Newcastle. 

Wett-Nr 6 // 09.09.2016
Datum: 09.09.2016
Anbieter: bwin
Wettart: Risiko
GE: 4

PSG - AS St. Etienne

Ligue 1/Frankreich

Empfehlung: HC (0:2) - 2

Quote: 1,90

PSG - AS St. Etienne / 20:45 

Der vierte Spieltag in der französischen Ligue 1 wird mit einem Spitzenspiel eröffnet. Der amtierende Meister Paris St. Germain empfängt den EuroLeague Teilnehmer AS St. Etienne. Paris wird unserer Meinung nach, nicht mehr so dominieren wie in den letzten Jahren, den der Verlust von Ibrahimovic wird nur sehr schwer verkraften sein. Nach 3 Spielen hat Paris 6 Zähler auf dem Konto, nach zwei Siegen gegen Bastia und Metz, verlor man überraschend 3:1 in Monaco. Auch die Länderspielpause war nicht förderlich, den Cavani und DI Maria , beide im Einsatz stießen erst Donnerstag zur Mannschaft und werden heute wahrscheinlich nicht von Anfang an dabei sein. Zudem waren weitere Spieler im Einsatz und sind nicht 100 % fit. Neu Trainer Emery U. hat eine schwere Aufgabe vor sich und muss gleich im ersten Jahr Titel gewinnen. St. Etienne hat einen ordentlichen Start hingelegt , so stehen bisher 4 Punkte aus 3 Spielen zu Buche. Nach der Auftaktniederlage gegen Bordeaux, dann der Sieg gegen Montpellier und das Unentschieden gegen Toulouse. In den 3 Partien konnte St. Etienne auch schon 5 Tore wie Paris erzielen. Auch dieses Jahr wird Etienne wieder in der Euro League spielen. Wir erwarten im Gegensatz zu den Buchmachern ein enges Spiel, wo wir nicht mal denken das Paris gewinnen wird, aber zur Absicherung spielen wir hier ein Unterhandicap. Das bedeutet, dass Paris sogar mit einen Tor Abstand gewinnen dürfte, bei Unentschieden oder Sieg Etienne , wäre die Empfehlung (0:2) 2 auch richtig. 

Wett-Nr 5 // 09.09.2016
Datum: 09.09.2016
Anbieter: mybet
Wettart: Kombi
GE: 5

AJ Auxerre - FC Sochaux

Ligue 2/Frankreich

Empfehlung: x2

Quote: 1,45

Venlo - Volendam

Eerste Divisie

Empfehlung: unter 3,5

Quote: 1,45

AJ Auxerre - FC Sochaux / 20:00

Nach 5 absolvierten Spieltagen steht FC Sochaux, zwischen den Aufsteigern Amiens und Straßburg auf Platz 3. Von ihren 5 Spielen gewinnen sie 2 und spielen 3 mal Unentschieden. AJ Auxerre kann am Saisonstart nicht überzeugen, mit einem Sieg und zwei Unentschieden, müssen sie sich mit 5 Zählern und Platz 14 zufrieden geben. Die heutigen Gäste zeigen sich gut in den ersten Wochen, die letzte Partie, gegen den aktuell erstplatzierten Stade Brest können sie mit einem Remis absolvieren. Die ersten 6 Plätze sind eng beisammen, auf Platz 1 fehlen Sochaux nur 2 Punkte, auf Platz 2 ist es nur 1 Zähler, das heißt in der heutigen Partie wäre ein Dreier wichtig. Hierfür ist Auxerre der richtige Gegner, denn vor heimischen Publikum kommen sie nicht in Fahrt, beide Heimspiele in der neuen Saison verlieren sie, der FC Sochaux gewinnt seine beiden Auswärtspartien. Auf Seite der Gäste spielt Faneva Ima Andriatsima, der Madagasse erzielte bereits 5 Tore, der 32-jährige ist eine deutliche Verstärkung im Sturm. Der erfahrene Stürmer wechselte dieses Jahr von Certeil zu Sochaux. Die aktuelle Form und der Kader der Gäste überzeugt, sie werden in Auxerre nicht verlieren und mindestens einen Punkt mitnehmen, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) FC Sochaux zu setzen.

Venlo - Volendam / 20:00

Oft, fallen bei Partien in der niederländischen zweiten Liga viele Tore, bei einigen Mannschaften fallen in den ersten 5 Partien durchschnittlich über 4 Tore, jedoch nicht bei Venlo und Volendam. Die Defensivreihen dieser beiden Mannschaften stehen gut, lassen wenig zu, was sich auch an den Torverhältnissen zeigt, beide Teams lassen lediglich 4 Gegentreffer in 5 Spielen zu. Allgemein startet Venlo sowie Volendam gut in die Liga, die Gastgeber stehen nach 5 Spielen, mit 12 Punkten, auf Platz zwei, sie gewinne 4 ihrer 5 Partien. Die Gäste belegen, mit 10 Punkten, Platz 4, ihre Zähler holen sie durch 3 Siege und ein Unentschieden. Zwar konnten die Offensivspieler von Volendam, van Velzen, Tuyp und Meulens jeweils 3 Tore erzielen, wahrscheinlich aber nur Dank der Partie gegen Den Bosch. Ein eher ungewöhnliches Spiel, 2:5 für Volendam in dem eben Velzen und Meulens jeweils 2 mal trafen, Tyup 1 mal. Den Bosch hat in den letzten 5 Partien bereits 16 Gegentreffer zugelassen, was die Anzahl von Volendam's Toren erklären sollte. Jetz aber gastieren sie bei Venlo. Die Gastgeber hatten letzte Saison die Chance als zweiter, durch die Relegation, aufzusteigen. Venlo scheiterte gegen G.A. Eagles und spielt somit weiterhin in der zweiten Liga, aber auch wieder als Aufstiegsapsirant. Aufgrund der guten Defensivreihen und der guten Form der beiden Teams, gehen wir von einem knappen Spiel aus, welches leicht von Venlo dominiert wird. Wir empfehlen darauf zu tippen, dass 3 oder weniger (unter 3,5) Tore fallen. 

Wett-Nr 4 // 09.09.2016
Datum: 09.09.2016
Anbieter: mybet
Wettart: Kombi
GE: 5

Erzgebirge Aue - Eintracht Braunschweig

2.Bundesliga/Deutschland

Empfehlung: x2

Quote: 1,40

VfR Aalen - Hansa Rostock

3.Liga/Deutschland

Empfehlung: 1x

Quote: 1,40

Erzgebirge Aue - Eintracht Braunschweig / 18:30

Nach der Länderspielpause geht es endlich wieder mit der Bundesliga weiter. In der 2 Liga empfängt am Freitagabend um 18.30 Uhr Aufsteiger Erzgebirge Aue, Eintracht Braunschweig. Diese erwischten einen fulminanten Start und gewannen alle ihre 3 Partien bisher und stehen so logischerweise mit 9 Punkten ganz oben. Zuletzt wurde der FC Nürnberg mit 6:1 vom Platz gefegt und gesamt haben die Braunschweiger schon 10 Tore erzielt und zugleich nur 2 Gegentore bekommen. Biada J. und D. Kumbela haben bereits beide schon 2 mal getroffen und werden auch heute versuchen ihr Torekonto ausbauen zu können. Der Aufsteiger aus Aue wird sich wieder sehr schwer in der Liga tun. Nach 3 Spielen steht nur ein Sieg gegen Sandhausen zu Buche und zwei NIederlagen gegen Fürth und Heidenheim. Bisher konnte Aue 4 Tore erzielen , jedoch auch 4 Gegentore hin nehmen. Man wird sehen ob die Qualität des Kaders für die ganze Saison stark genug sein wird, so dass sich Aue in der Liga halten kann. Auch wenn Aue zuhause spielt, sind wir nicht der Meinung, dass Braunschweig heute in Aue verliert. Den die aktuelle Form von Braunschweig ist sehr überzeugend und Aue hat nicht den besten Start erwischt. So lautet unsere Wettempfehlung X2, doppelte Chance, auf Eintracht Braunschweig. 

VfR Aalen - Hansa Rostock / 18:00

Auch in der dritten Liga wird wieder Fußball gespielt und uns erwartet am 6 Spieltag ein wie wir finden Topspiel, auch wenn der Tabellenplatz das nicht wirklich bestätigt. So gastiert der Traditionsclub Hansa Rostock, beim VFR Aalen. Aalen, welch von 2 Jahren aus der 2. Liga abgestiegen ist, steht aktuell mit 11 Punkten auf dem zweiten Rang. Bisher wurden noch kein Spiel verloren, auch zuletzt wurde mit 0:2 bei Regensburg gewonnen. Vielleicht geht dieses Jahr wieder was mit dem VFR Aalen und man spielt um den Aufstieg mit. Zuhause wurden 4 Punkten in den bisherigen zwei Partien geholt. Mit Monys M. und Wegkamp G. hat Aalen zwei Spieler in ihren Reihen, welche beide schon zwei Tore erzielen konnten. Hansa Rostock steht mit 6 Punkten auf dem 12 Rang, wobei auch erst ein Spiel verloren wurde. Zuletzt spielte Rostock drei mal in Folge Unentschieden. Zudem erzielte Rostock in 5 Spielen erst 2 magere Tore , kassierte aber zugleich auch erst 3 Gegentore. Aber leider sind die ganz großen Zeiten von Rostock vorbei. Nicht desto trotz erwarten wir hier ein tolles und enges Spiel, wobei wir nicht glauben das Aalen zuhause gegen Rostock verlieren sollte und so lautet unsere Wettempfehlung , 1X, doppelte Chance auf Aalen.

Wett-Nr 3 // 07.09.2016
Datum: 06.09.2016
Anbieter: mybet
Wettart: Kombi
GE: 5

Andorra - Lettland 

WM - Qualifikation

Empfehlung: unter 3,5 

Quote: 1,28

Peru - Ecuador 

WM - Qualifikation

Empfehlung: x2

Quote: 1,55

Andorra - Lettland / 06.09.16 / 20:45

In der Gruppe B sehen wir heute die Partie Andorra gegen Lettland, zwei eher schlechte Mannschaften, bei denen man erwartet, das sie die Qualifikation nicht überstehen. Lettland ist in diesem Spiel der klare Favorit, die Gäste befinden sich auf Platz 110 der Weltrangliste, Andorra belegt Platz 203, was jedoch kein Grund ist die heutigen Gastgeber zu unterschätzen. Auch wenn ihnen kein Sieg gelingt, lassen sie sich nicht mehr einfach abschießen. In den letzten 5 Partien von Andorra lassen sie im Durchschnitt nur 1,2 Gegentreffer pro Spiel zu. Trotz der Außenseiterrolle werden sie natürlich alles versuchen um zu überraschen und sich zu zeigen. Favorit Lettland wird für den Sieg kämpfen müssen, ein Torfestival kann man hier nicht erwarten. Zwar werden die Gäste dominieren, mit mehr als 3 Tore rechnen wir jedoch nicht, weswegen wir empfehlen, darauf zu setzen, dass 3 oder weniger (unter 3,5) Tore fallen.

Peru - Ecuador / 07.09.16 / 04:15

Ecuador zählt aktuell zu den besten Mannschaften auf dem amerikanischen Kontinent, im Copa America konnten sie das Viertelfinale erreichen, in welchem sie mit einer 2:1 Niederlage gegen das Team der USA ausschieden. Bei Peru sieht man kaum bekannte Namen, bei den Gästen sehen wir einige bekanntere Spieler, darunter Antonio Valencia von Manchester United oder Enner Valencia vom FC Everton. In den bisherigen Qualifikationsspielen konnte Peru nicht überzeugen, von 7 Spielen verlieren sie 5, einmal können sie gewinnen und 1 mal Unentschieden spielen. Mit 4 Punkten stehen sie auf Platz 9. Ecuador gewinnt 4 ihrer 7 Spiele und erzielt 1 Remis, mit 13 Punkten belegen sie aktuell Platz 4, die Plätze 2 und 3 schreiben nur einen Zähler mehr, auf Platz 1 fehlen nur 2 Punkte. In der oberen Tabellenhälfte geht es eng zu, mit einem Sieg über Peru könnten sie ihren Platz festigen .Ecuador wird dieses Spiel dominieren. Um in der oberen Tabellenhälfte zu bleiben wären 3 Punkte in diesem Spiel wichtig, wir empfehlen auf doppelte Chance (x2) Ecuador zu setzen.

Wett-Nr 2 // 06.09.2016
Datum: 06.09.2016
Anbieter: mybet
Wettart: Kombi
GE: 5

Schweden - Niederlande 

WM-Qualifikation

Empfehlung: X2

Quote: 1,35

Schweiz - Portugal

WM-Qualifikation

Empfehlung: X2

Quote: 1,45

Schweden - Niederlande / 20.45 Uhr 

Auch heute erwarten uns wieder einige gute und spannende Partien am ersten Spieltag der WM-Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Russland 2018. In der wohl schwersten Gruppe A trifft Schweden zuhause in Solna, auf die Niederlande. Dazu befinden sich auch der EM-Zweite Frankreich,Weißrussland,Bulgarien und Außenseiter Luxenburg in der Gruppe A. Dies Paarungen versprechen auf jeden Fall Spannung, den nur der Erste der Gruppe ist sicher dabei und der Zweite muss in die Quali-Runde. Bei Schweden wird es wohl auch in den nächsten Jahren ein Umbruch geben müssen, vor allem auch nach dem Star Zlatan Ibrahimovic nicht mehr dabei ist und auch ein neuer Mann, mit Janne Andersson an der Seitelinie steht. Dies sah man auch bei der EM, hier schied Schweden  schon in der Gruppenphase aus. Seit dem hat es auch kein Testspiel mehr gegeben und es ist abzuwarten wie das Team um Stürmer Guidetti sich präsentieren wird. Die Niederländer traf es sogar noch schlimmer, sie verpassten die EM bekannter weise ganz. Auch bei den Niederländern hat sich im Kader was getan und das Team würde verjüngert. Doch nach wie vor stehen bekannte und auch gute Spieler wie Sneijeder,Jannsen,Strootman und auch Neu Wolfsburger Bruma im Kader. Fehlen wird jedoch Robben, welcher sich noch im Aufbautraining befindet. Die Niederlande muss für Wiedergutmachung sorgen und will sich mit aller Kraft für die  WM in Russland qualifizieren. Und so soll heute der erste Schritt in Schweden gemacht werden. Unserer Meinung nach sollte Niederlande nicht in Schweden verlieren und so lautet unsere Wettempfehlung X2, doppelte Chance, Niederlande. 

Schweiz - Portugal / 20.45 Uhr 

In der Gruppe B treten die beiden Favoriten gleich gegeneinander an und so empfängt die Schweiz in Basel, den amtierenden Europameister Portugal. Wir denken das die beiden Mannschaften sich die ersten zwei Plätze unter sich ausmachen werden, den mit Ungarn,Lettland,Andorra und den Färöer Inseln finden sich eher schwächere Teams in der Gruppe B wieder. Die Schweiz schied bei der EM im Achtelfinale gegen Polen unglücklich im Elfmeterschießen aus. Seit dem wurde kein Test mehr absolviert und so gilt es abzuwarten ob der Kader, welcher definitiv viel Qualität mit sich bringt, eine gute Leistung abrufen kann. Der heutige Gegner ist nicht weniger als der aktuelle Europameister, auch wenn das ein wenig überraschend kam, spielte Portugal ein tolles Turnier. Zuletzt wurde gegen den Außenseite Gibraltar absolviert und souverän 5:0 gewonnen. Das Team um Star Ronaldo, welcher heute fehlen wird, sollte trotzdem voller Selbstbewusstsein strotzen und eine gute Leistung abliefern. Den vor allem Nani befindet sich in guter Form. Zudem ist Portugal übergreifend seit 9 Spielen ungeschlagen.Und auch wir der Überzeugung, dass es heute auch wieder dabei bleibt und Portugal zum  Auftakt der WM-Qualifikation in der Schweiz nicht verliert. Dementsprechend lautet unsere Wettempfehlung X2,doppelte Chance auf Portugal. 

Wett-Nr 1 // 05.09.2016
Datum: 05.09.2016
Anbieter: bet365
Wettart: Einzel
GE: 4

Finnland - Kosovo

WM-Qualifikation

Empfehlung: X2

Quote: 2.20 

Finnland - Kosovo / 20.45 Uhr 

 

Nach der EM ist vor der WM. Die ersten wichtigen Qualifikationsduelle für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland stehen an. So empfängt Finnland, zum Auftakt in der Gruppe I, den neuen Vertreter Kosovo. Den für den Kosovo wird es heute das erste offizielle Spiel sein, nach dem Sie die FIFA anerkannt hat, denn davor durften nur Freundschaftsspiele ausgetragen werden. Die meisten Spieler sind kosova-albanischer Abstammung und spielten schon für andere Länder. Doch erst vor im Juli „ wechselten“ gleich 9 Spieler, so dass sie jetzt für Kosovo spielen dürfen, mit Erlaubnis der FIFA. Eigentlich der ganze Kader spielt in den europäischen Top Ligen, unteranderem auch 5 Spieler in der ersten und zweiten deutschen Bundesliga. Der wohl bekanntester Spieler sollte Albert Bunjaku sein, welcher schon für den FC Nürnberg und Kaiserslautern am Ball war. Dieser nahm jedoch auch schon für die Schweiz bei der WM teil. Dies zeigt auch das in der Mannschaft um Trainer Bunjaki Albert viel Qualität steckt. Bekannter Weise stehen die ganzen Balkan Teams für absolute Leidenschaft und Kampfgeist. Doch wir erwarten hier besonders von Kosovo einen absoluten motivierten Auftritt, in dem Sie ihr Land gut vertreten wollen. Finnland dagegen wird auch wieder hart um die Teilnahme an der WM kämpfen müssen, nach dem schon die EM 2016 verpasst wurde. Die Form übergreifend auf Test und Qualispiele ist richtig schlecht. Seit über 9 Spielen wartet das Team um Topspieler Emerenko, auf einen Sieg. Zudem gab es zuletzt mehrere Niederlagen. Das die Gruppe I, mit Türkei und Kroatien , sicherlich eine der anspruchsvollsten , vorallem für Finnland ist, ist klar. Wir sind der Meinung, dass Kosovo heute in ihrem ersten wichtigen Spiel, nicht als Verlierer vom Platz gehen wird. Den Bunjaku & Co., sollte man sicherlich nicht unterschätzen, den wie oben schon erwähnt eigentlich alle Spieler, findet man in den allen möglich europäischen Topligen. Zudem wird für Kosovo heute keine Motivation nötig sein, das gesamte Team wird voller Kampfgeist und Leidenschaft strotzen. So lautet unsere Wettempfehlung in diesem Spiel X2, also doppelte Chance auf Kosovo.